Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 01: 05.09.15 - Anreise von Frankfurt nach Denver

14 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Zuletzt online: vor 4 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 5573
Tag 01: 05.09.15 - Anreise von Frankfurt nach Denver
Steckbrief
Fazit: 
So ein Flug in die USA dauert ganz schön lang!

05.09.2015 - Frankfurt – Denver

Endlich war es soweit. Unser lang geplanter und ersehnter Urlaub stand vor der Tür. Unser Flug ging erst am Nachmittag, so dass der Tag bei uns zu Hause noch recht entspannt losging.

Unsere Koffer & Taschen waren gepackt, dank IcelandAir  durften wir 2 Gepäckstücke pro Flug mitnehmen, was wir dann auch sehr gut ausgenutzt haben.

Wir fragten uns dann zwar doch kurz, ob es nicht etwas übertrieben ist für zwei Personen, beließen es aber dabei - gepackt ist gepackt... wink

Überpünktlich klingelte das für halb elf bestellte Taxi. Keine viertel Stunde später waren wir dann bereits am Frankfurter Flughafen, Terminal 2. So früh war der Iceland-Airschalter noch gar nicht offen, also stellten wir uns erstmal in die Schlange. Uns ist sofort aufgefallen, dass wir die einzigen waren, die pro Person zwei Gepäckstücke hatten surprise. Da kamen mal kurz Zweifel auf, ob wir irgendwas falsch verstanden haben. Aber eigentlich konnte das ja gar nicht sein, viel zu oft wurde im Forum über diesen tollen Vorzug von dieser Airline geschrieben.

Gegen halb 12 waren wir dann unsere 4 Koffer los und wir schlenderten durch den Flughafen und gönnten uns noch eine leckere Pizza, schließlich wird es auf dem Flug keine Verpflegung geben.

Pünktlich startete der Flieger gegen 14 Uhr und Frankfurt verabschiedete sich von uns mit einem Regenschauer. Insgesamt war das Wetter heute in Deutschland sehr herbstlich, also genau die richtige Zeit, um in den Urlaub zu verschwinden.

 

Der Flug bis Island verlief sehr angenehm.

Es gab ausreichend Getränke, das Boardpersonal war sehr freundlich, Sitzabstände auffallend gut und wenn man wollte, gab es auch genug Filme zu schauen.

Der Umstiegsflughafen in Kevlavik ist sehr überschaubar, man bekommt dort auch Sandwiches etc. zu kaufen, falls man sich für den Weiterflug eindecken sollte. Das Wetter hier war übrigens sehr durchwachsen, nass und extrem nebelig. Auch der Weiterflug (ca. 8h) lief problemlos, lediglich der Abflug verschob sich um ca. 20 Minuten, da noch auf einen anderen Zubringerflug, in dem 2 Leute für unseren Flug gesessen haben, warteten. Aber auch das ist gut zu wissen – Iceland Air wartet, falls sich der erste Flug verspätet…

In Denver kamen wir dann mit einer halben Stunde Verspätung gegen 19 Uhr an. Leider erwartete uns bei Immigration eine recht lange Schlange – trotz der Automaten. Und auch beim Zoll hatten wir etwas Pech, da man gerade uns ausgewählt hatte für die Extrakontrolle. Ob es an den 4 Koffern gelegen hat? wink

Zum Glück waren die Zollbeamten sehr freundlich und wollten nicht alle Taschen und Koffer geöffnet bekommen…

Weiter ging es mit dem Shuttlebus zur Alamo-Mietwagenstation. Als wir dort vom Hof kamen, war es bereits viertel vor 9 und natürlich komplett dunkel. Dank Iphone-Navigations-App fanden wir unser Hotel, aber es war schon etwas nervig, im Dunkeln in einer fremden Stadt völlig übermüdet mit dem Mietwagen rumzukurven.

 Im Hotel eröffnete man uns, dass man leider kein Zimmer mehr wie bestellt mit Kingsizebett, sondern nur noch Queensizebett hatte. Aufgrund des Laborday-Weekends waren auch gerade nur noch 2 Zimmer frei. Egal – Hauptsache und Zimmer und ein Bett, denn wir waren mittlerweile hundemüde.

Das Zimmer war ansonsten übrigens sehr groß und auch mit einer Küchenzeile ausgestattet.

Müde fielen wir gegen 22 Uhr uns Bett. Was für ein langer Tag.

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Zuletzt online: vor 14 Stunden 28 Minuten
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5656
RE: Reisebericht: 05.09.2015 - Anreise von Frankfurt nach Denver

Hi Ulli,

...Icelandair kann man auch aus unserer Sicht empfehlen, echt völlig ok smiley!

Nur warten hat bei der Airline auch seine Grenzen. 2012 hatten wir es erlebt, das eine Reisende nicht ihren Anschlussflug bekam.

Darf ich fragen, in welchem Hotel ihr gewesen seit?

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

suru
Bild von suru
Offline
Zuletzt online: vor 15 Stunden 37 Minuten
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 4785
RE: Reisebericht: 05.09.2015 - Anreise von Frankfurt nach Denver

Hallo Ulli,

euer Gepäckberg ist schon riesig wink, aber da spricht nur der Neid... .

Ich freue mich von euren Erlebnissen zu lesen und vor allem noch mal in den Yellowstone zu kommen.

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

Trakki
Bild von Trakki
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 5 Tage
Beigetreten: 24.11.2011 - 17:05
Beiträge: 7309
RE: Reisebericht: 05.09.2015 - Anreise von Frankfurt nach Denver

Hi Ulli,

auf unseren ersten Reisen nach Kanada könnten wir auch noch zwei Gepäckstücke mitnehmen. Da packt man so manches unnötige mit ein. Aber schön wäre es schön, sich nicht so beschränken zu müssen.

Herzliche Grüße

Sonja
Scout Womo-Abenteuer.de

Trakki.Reisen

Chrissy78
Bild von Chrissy78
Offline
Zuletzt online: vor 3 Tage 2 Stunden
Beigetreten: 12.01.2012 - 16:36
Beiträge: 1008
RE: Reisebericht: 05.09.2015 - Anreise von Frankfurt nach Denver

Da bin ich ja gespannt auf den IcelandAir Flug! Da wir erstmals auf der nächsten WoMo Tour länger als 4 Wochen unterwegs seien werden, plane ich doch mal großzügiges Kofferpacken mit ein wink

Und bin nicht dauernd auf Laundrys angewiesen cheeky

Ich soll euch von meinen Kids fragen, ob die Bordunterhaltung (Filme ) auch auf Deutsch sind!?

Kids haben ihre Prioritäten schon gesetzt cheeky

Lg Chrissy

2009 Florida; 2010 Südwest-USA ; 2012 Yellowstone&Co; 2014 Nordwest-USA/Kanada ; 2016 Ost-Kanada (Toronto-Hailfax); 2018 Australien

 

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Zuletzt online: vor 4 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 5573
RE: Reisebericht: 05.09.2015 - Anreise von Frankfurt nach Denver

Hi Kochi,

Darf ich fragen, in welchem Hotel ihr gewesen seit?

wir waren in den "Staybridge Suites Hotel", in Cherry Creek (Glendale), also etwas südlich von Downton. Bilder sind am nächsten Tag drin. Wir hatten ne Weile gesucht und hin- und herüberlegt, ob wir lieber nach Downtwon gehen oder lieber außerhalb. Aber wegen dem Mietwagen war es uns lieber, ein Hotel mit guten und kostenlosen Parkmöglichkeiten zu haben. Davon abgesehen, waren die Downtownhotels auch entweder recht teuer oder sahen schon ziemlich in die Jahre gekommen aus wink

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

NavEric
Bild von NavEric
Offline
Zuletzt online: vor 5 Tage 23 Stunden
Beigetreten: 10.06.2014 - 21:22
Beiträge: 154
RE: Reisebericht: 05.09.2015 - Anreise von Frankfurt nach Denver

Hallo Chrissy,

alle Filme, die ich mir angeschaut habe, hatten nur englischen Ton, ich bin mir ziemlich sicher, dass das bei den Kinderfilmen genauso war. Hört sich also gleich nach Sprachtraining für deine Kids an.
Für die Grossen gibt es übrigens auch Sprachtraining, weil alle Bord-Durchsagen nicht nur englisch, sondern auch isländisch erfolgen. wink

VG, Eric

robbelli
Bild von robbelli
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 26 Minuten
Beigetreten: 07.09.2012 - 07:53
Beiträge: 6594
RE: Reisebericht: 05.09.2015 - Anreise von Frankfurt nach Denver

Hi Eric,

apropos isländisch... konntet ihr euch den Namen eures Flugzeugs merken?? War doch bestimmt auch nach irgendeinem isländischen Vulkan benannt. Ich konnte den von unserem Flugzeug nicht mal fehlerfrei ablesenfrown. Sind aber auch seltsame Buchstaben dabei gewesen, tsstss...

Liebe Grüße

Elli
Scout Womo-Abenteuer.de

NavEric
Bild von NavEric
Offline
Zuletzt online: vor 5 Tage 23 Stunden
Beigetreten: 10.06.2014 - 21:22
Beiträge: 154
RE: Reisebericht: 05.09.2015 - Anreise von Frankfurt nach Denver

Hi Elli,

klar hiess das Flugzeug wie ein Vulkan, ich hab extra aufgepasst: Hvannadalshnúkur. cool

Nee, Spass beiseite, den Namen konnte ich mir als Nicht-Isländer unmöglich merken, ich hab grad nach Vulkannamen gegoogelt wink

Viele Grüsse, Eric

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Zuletzt online: vor 1 Tag 17 Stunden
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 2288
RE: Reisebericht: 05.09.2015 - Anreise von Frankfurt nach Denver

Hi Ulli,

schön, das es schon mit dem Reisebericht los geht. Ich natürlich gerne dabei.

LG Mik

Snoopy
Bild von Snoopy
Offline
Zuletzt online: vor 4 Tage 13 Stunden
Beigetreten: 01.09.2012 - 18:08
Beiträge: 890
RE: Reisebericht: Tag 01: 05.09.2015 - Anreise von Frankfurt nac

Hallo ihr Zwei,

da seid ihr ja im Gegensatz zu uns ganz entspannt gestartet und problemlos angekommen. Aber geschafft ist man nach so einem langen Tag trotzdem.

Viele Grüße

Lothar

 

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Zuletzt online: vor 4 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 5573
RE: Reisebericht: Tag 01: 05.09.2015 - Anreise von Frankfurt nac

Hallo Lothar,

schön, dass du noch zugestiegen bist. smiley Auf euren Reisebericht (den gibt es doch bestimmt irgendwann? wink ) sind wir auch schon sehr gespannt. Ist ja immer spannend zu sehen, was andere zu ähnlicher Zeit an ähnlichen Orten erlebt haben. 

Ja, unsere Anreise dürfte entspannter gewesen sein als bei euch, vorallem auch die Tage vor der Abreise. Das ist so bitter, wenn man sich monatelang auf einen Urlaub freut und alles vorbereitet, und dann machen einen so ein paar streikende Piloten einen Strich durch die Rechnung. Aber zum Glück konntet ihr ja dann doch noch einigermaßen planmäßig euren Urlaub starten... smiley

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

Peter
Bild von Peter
Offline
Zuletzt online: vor 10 Monate 5 Tage
Beigetreten: 25.08.2009 - 20:51
Beiträge: 2155
RE: Reisebericht: Tag 01: 05.09.2015 - Anreise von Frankfurt nac

Hallo Ulli,

bin auch noch zugestiegen, wenigstens schon mal ins Flugzeug der IcelandAir.

Liebe Grüße Peter

 

 

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Zuletzt online: vor 4 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 5573
RE: Reisebericht: Tag 01: 05.09.2015 - Anreise von Frankfurt nac

Hallo Peter,

schön, dass du auch wieder dabei bist smiley

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de