Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 02: Boston

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bernardo
Bild von Bernardo
Offline
Beigetreten: 01.11.2015 - 13:24
Beiträge: 239
Tag 02: Boston
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
29.04.2018
Gefahrene Meilen: 
70 Meilen
Besuchte Highlights: 
Fazit: 
Eine tolle Stadt - alt und modern

Tag 2

BOSTON

 

Der erste Blick aus dem Fenster heute morgen zeigte einen grauen Himmel und es regnete. Keine besonders gute Ausgangslage für einen Sightseeing-Tag in Boston. Aber erst einmal waren wir hungrig. So hungrig, dass wir schon fast alles aufgegessen hatten, als mir einfiel, dass ich ein Foto machen wollte von unserem üppigen Frühstück bei ihop. Dort sind wir nämlich als erstes hin, als wir Alexandra ( Bernd’s Patenkind, zur Zeit in Boston als Au-pair) bei ihrer Gastfamilie abgeholt haben. 

Zumindest hat es lecker geschmeckt und siehe da, als wir fertig waren, regnete es auch nicht und es stand unserer Stadtbesichtigung mit persönlichem Tourguide nichts mehr im Weg.

Wir sind dem Freedom Trail gefolgt. Eine etwa 4 km lange Besichtigungs-Route, die 17 historische Sehenswürdigkeiten verbindet. Der Weg ist auf dem Boden mit einer roten Linie markiert und führt vom Boston Common, einem Park, Kreuz und quer durch das historische Boston.

 

 

Am Ende unserer Tour landeten wir wieder im Park. Der Boston Garden liegt, Ur durch eine Straße getrennt, direkt neben dem Boston Common.

Leider muss Alexandra heute Abend arbeiten und so haben wir sie wieder nach Hause gebracht und dann hieß es auch schon Abschied nehmen. Ab jetzt sind wir wieder alleine unterwegs.

Wir fuhren noch in eine Shopping Mall und gönnten uns ein Eis.

Wetter: Mal Sonne, mal Regen, Temperatur bei Sonnenschein knapp 20°C

 

 

 

Best regards, Bernd

Schnathi
Bild von Schnathi
Offline
Beigetreten: 31.03.2014 - 14:07
Beiträge: 687
RE: Boston

Boston <3

LG
Kathi

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1246
RE: Boston

Hallo Bernd,

Boston steht auch noch auf meiner Wunschliste, scheint ja eine schöne Stadt zu sein.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

Bernardo
Bild von Bernardo
Offline
Beigetreten: 01.11.2015 - 13:24
Beiträge: 239
RE: Boston

Hallo Kathi und hallo Stephie,

Boston ist wirklich schön. Die direkte Nachbarschafat von alten Gebäuden und modernen Hochhäusern hat absolut seinen Reiz. 

Und geschichtlich gesehen ist Boston ja eigentlich die Stadt in den USA.

Best regards, Bernd