Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Howdy Wyoming! Cowboys & Yellowstone ab/bis Denver Sommer 2019

12 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Sabine79
Offline
Zuletzt online: vor 14 Minuten 19 Sekunden
Beigetreten: 24.08.2017 - 16:52
Beiträge: 215
Howdy Wyoming! Cowboys & Yellowstone ab/bis Denver Sommer 2019
Eckdaten zum Reisebericht
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Status: 
abgeschlossen

Hallo liebes Forum,

 

dies wird nach unserer Ersttätertour 2018 mein zweiter Reisebericht.

Wir sind vom 04.-28.07.2019 von/bis Denver eine Runde um Wyoming gefahren, mit dem Hauptziel Yellowstone, wo vier insgesamt vier Nächte verbrachten.

Nach anfänglichen Überlegungen, von Denver erstmal südlich zu fahren, haben wir uns im Laufe der Planung doch entschieden, Ziele im Nordosten Wyomings bzw. South Dakota abzufahren, weil diese in nächster Zeit erstmal nicht so schnell wieder zu erreichen sein würden (Badlands NP, Mount Rushmore, Black Hills).

Wir, das sind mein Mann und ich (36/38) und drei Kinder (9jährige Zwillinge und eine 6jährige Tochter).

Gefahren sind wir 2.419 mi in 22 Tagen und lagen damit etwas über dem Schnitt vom vergangenen Jahr, aber ziemlich genau in den vorab gebuchten 2.500 mi J

Gebucht haben wir ein 25-27ft Womo von RoadBear über cu-camper mit 8000mi bei Übernahme. Wir waren mit der Abwicklung zufrieden, auch die Rückgabe verlief problemlos.

Da es mit Ausnahme des Rocky Mountain NP in keinem der von uns besuchten NPs einen Shuttleservice gab, musste das Womo trotz mehrerer Mehrfachübernachtungen jeden Tag bewegt werden. Und da sind wir fünf uns alle einig, dass man das gemerkt und teilweise ganz schön genervt hat. Auch hat die zum Teil überschaubare Highlight-Dichte in den Weiten Wyomings und Nebraskas nicht dazu beigetragen, die Strecke zumindest gefühlt zu verkürzen.

Nun denn, dennoch hatten wir wieder einen Super Womo-Urlaub, haben Bären, Hirsche, Schlangen, Glühwürmchen und jede Menge Bisons gesehen…vor allem aber und das an nahezu jedem Spot: die gemeine amerikanische Stechmücke, die uns zum ständigen Begleiter wurde, ob tags oder nachts und manchmal doch die Freude am Draußensein vermiest hat.

An besonderen Aktivitäten haben wir uns einmal reiten, einmal raften und einen Tag mit einem OTV gegönnt. Alles super Sachen, an denen alle viel Freude hatten. Schön auch, wenn die Kinder langsam älter werden und man freier in der Freizeitgestaltung wird wink

Geflogen sind wir mit KLM bzw. Delta ab Bremen über Amsterdam und Detroit nach Denver bzw. zurück  über Minneapolis. Der Umstieg in den USA war problemlos, später mehr dazu.

 

Wer mag, sei herzlich eingeladen, Platz zu nehmen,

viele Grüße,

Sabine

 

Lake Granby, Colorado, USA, Blick auf die Rockies

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 23 Minuten 7 Sekunden
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3825
RE: Howdy Wyoming! Cowboys & Yellowston ab/bis Denver Sommer 201

Bin dabei Sabine. yes

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 33 Minuten
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1200
RE: Howdy Wyoming! Cowboys & Yellowston ab/bis Denver Sommer 201

Moin Sabine,

da bin ich doch auch gerne dabei und lese gespannt mit. Ist ja eine nicht allzu übliche Runde hier im Forum, dehalb freue ich mich von euren Erlebnissen zu lesen.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

Herbstfahrer
Bild von Herbstfahrer
Offline
Zuletzt online: vor 2 Tage 17 Stunden
Beigetreten: 25.10.2017 - 16:27
Beiträge: 376
RE: Howdy Wyoming! Cowboys & Yellowstone ab/bis Denver Sommer 20

Hallo Sabine,

ich bin schon ganz gespannt auf deinen Bericht. Wir haben ja 2015 eine ganz ähnliche Route wie ihr gemacht, und da freue ich mich auf eure Bilder und Eindrücke zum Erinnern.

Viele Grüsse, Irma

 

2012 Suedwesten // 2015 Yellowstone // 2017 Arizona + New Mexico // 2019 Alaska

 

Cla
Offline
Zuletzt online: vor 2 Tage 3 Stunden
Beigetreten: 24.06.2019 - 14:55
Beiträge: 123
RE: Howdy Wyoming! Cowboys & Yellowstone ab/bis Denver Sommer 20

Hallo Sabine

auch ich lese gern mit, ein Teil unserer Reise nächstes Jahr geht auch durch diese Gegend!

LG Claudia

dieehrlis
Bild von dieehrlis
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 58 Minuten
Beigetreten: 01.02.2017 - 11:55
Beiträge: 453
RE: Howdy Wyoming! Cowboys & Yellowstone ab/bis Denver Sommer 20

Da auch wir nächstes Jahr ab Denver in Richtung Yellowstone unterwegs sind lese ich gerne mit.

Gruß

nicole

Annie123
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 3 Tage
Beigetreten: 05.09.2018 - 17:56
Beiträge: 54
RE: Howdy Wyoming! Cowboys & Yellowstone ab/bis Denver Sommer 20

Hi Sabine,

ich steige auch noch ein und bin gespannt...

Liebe Grüße,

Annie

Sabine79
Offline
Zuletzt online: vor 14 Minuten 19 Sekunden
Beigetreten: 24.08.2017 - 16:52
Beiträge: 215
RE: Howdy Wyoming! Cowboys & Yellowstone ab/bis Denver Sommer 20

Hallo Thomas, Stephie, Nicole, Irma, Claudia nd Annie,

toll, dann ist die Sitzbank ja schonmal gut besetzt!

...der lange Flug ist schon geschafft, morgen gehts zur Womo-Übernahme smiley

viele Grüße,

Sabine

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Zuletzt online: vor 43 Minuten 43 Sekunden
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 2347
RE: Howdy Wyoming! Cowboys & Yellowstone ab/bis Denver Sommer 20

Hi Sabine,

da bin ich auch sehr gespannt. Das mit der Highlightsdichte erging uns ähnlich, vorallem wenn man vom Südwesten verwöhnt ist.

LG, Mike

Sabine79
Offline
Zuletzt online: vor 14 Minuten 19 Sekunden
Beigetreten: 24.08.2017 - 16:52
Beiträge: 215
RE: Howdy Wyoming! Cowboys & Yellowstone ab/bis Denver Sommer 20

Hi Mike,

das freut mich, Dein Berichte lese ich auch gerne mit, davon haben wir im vergangenen und auch dieses Jahr profitiert!

Viele Grüße,

Sabine

KatJenBen
Bild von KatJenBen
Offline
Zuletzt online: vor 7 Stunden 25 Minuten
Beigetreten: 04.07.2018 - 14:43
Beiträge: 12
RE: Howdy Wyoming! Cowboys & Yellowstone ab/bis Denver Sommer 20

Hallo Sabine,

ich nehme bis zu unserer Abreise am Montag gerne Platz. smiley  Das lenkt ewtas von der steigenden Aufregung ab...

Diese Ecke, die ihr bereist ist vielleicht mal etwas für uns bei einer weiteren Reise.

Freue mich auf die Fortsetzung!

Viele Grüße,

Katja


Katja & Jens Reiseblog (USA 2009, USA 2010, Namibia 2011, USA 2012)