Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 14 – 17: vom Kofa NWR ins Organ Pipe Cactus NM

18 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 6710
Tag 14 – 17: vom Kofa NWR ins Organ Pipe Cactus NM
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
Montag, 7. März 2022
Gefahrene Meilen: 
302 Meilen
Fazit: 
Palmen und Kakteen aber keine Wüstenblüte

Wir fahren zurück über Parker und dann die #95 S. Hinter Quartzsite zweigt die Palm Canyon Road (Gravelraod) ab, die wir ca. 7 Meilen bis kurz vor dem Trailhead des Palm Canyon Trails fahren.

Es ist eine schöne kurze Wanderung, die Palmen sieht man nur in weiter Ferne. Das war uns auf dem Hinweg nicht klar, deshalb wandern wir viel zu weit, mit einigen Klettereinlagen, ohne Palmen zu sehen. Auf dem Rückweg entdecken wir die Palmen doch, ein Schild weist die Richtung, in die man gucken muss.

    

 

Wir suchen uns einen schönen Boondockingplatz und es gibt endlich wieder ein Campfire.

 

 

 

Am nächsten Morgen geht es weiter zum Organ Pipe Catus NM. Dort haben wir auf dem Twin Peaks CG für 3 Nächte reserviert. In Gila Bend tanken wir an der Chevron Tankstelle Propane und dumpen dort kostenlos.

Das Organ Pipe NM gefällt uns wieder ausgesprochen gut. An einem Tag lassen wir das Wohnmobil stehen und wandern uns schon bekannten Trails, den Desert View Trail und den Trail zur Victoria Mine.

 

   

 

          

 

Am nächsten Tag fahren wir den Ajo Mountain Drive, der Grund warum wir unbedingt noch mal hierher wollten. In 2016 war das mit unserem riesigen Überführungswohnmobil nicht möglich. Das lohnt sich unbedingt, wir sind begeistert.  Wir laufen den Trail zum Arch Canyon und den Estes Canyon – Bull Pasture Trail. Der letztere ist etwas anstrengender und mit ein bisschen Kletterei verbunden. Dafür wird man mit einer fantastischen Aussicht belohnt.

 

          

 

  

 

    

 

 

Wir sind erst am späten Nachmittag zurück und gucken uns noch die Mauer nach Mexico aus der Nähe an. Dabei beobachten wir, wie die Border Patrol Flüchtlinge festnimmt. Das ist ein beklemmendes Gefühl.

 

  

Abends gibt es wieder ein Campfire im Hochgrill und wir genießen die angenehmen Temperaturen.

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Reiseberichte

Herbstfahrer
Bild von Herbstfahrer
Offline
Beigetreten: 25.10.2017 - 16:27
Beiträge: 924
RE: Tag 14 – 17: vom Kofa NWR ins Organ Pipe Cactus NM

Liebe Susanne,

Eine eindrucksvolle Landschaft, toll fotografiert von dir. Besonders euer Frühstücksplatz neben dem riesigen Candelaber-Kaktus ist total einladend, da kann man es gut aushalten. Was hat es mit dem grossen Feuer auf sich? Doch kein Campfire, oder?

Liebe Grüße,  Irma

2012 Südwesten  2015 Yellowstone/Badlands/RMNP   Herbstfahrer's Reiseberichte

 

 

 

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 3944
RE: Tag 14 – 17: vom Kofa NWR ins Organ Pipe Cactus NM

Servus Susanne,

 

der Organ Pepe steht sehr weit oben auf meiner Bucket List.

Twin Peaks CG für 3 Nächte reserviert. 

Wäre das nötig gewesen?

Die paar Palmen sind ja wirklich gut versteckt.wink

Liebe Grüße

Micha
Scout Womo-Abenteuer.de

Meine Reiseberichte
YouTube

JoIn
Bild von JoIn
Offline
Beigetreten: 12.01.2013 - 11:20
Beiträge: 988
RE: Tag 14 – 17: vom Kofa NWR ins Organ Pipe Cactus NM

Liebe Susanne,

Wir sind erst am späten Nachmittag zurück und gucken uns noch die Mauer nach Mexico aus der Nähe an. Dabei beobachten wir, wie die Border Patrol Flüchtlinge festnimmt. Das ist ein beklemmendes Gefühl.

Das glaube ich sofort. Wir fanden schon den Grenzzaun, den wir nur im Vorbeifahren aus der Ferne gesehen haben, bedrückend.

Ansonsten: klasse. Organ Pipe steht auch auf meiner ToDo-List wink

LG Inga

SusanW
Bild von SusanW
Offline
Beigetreten: 15.02.2019 - 10:45
Beiträge: 582
RE: Tag 14 – 17: vom Kofa NWR ins Organ Pipe Cactus NM

Hallo Susanne,

die erste Wanderung schaut interessant aus, auch wenn man die Palmen suchen muss. Für den Organ Pipe reisen wir leider zu spät.

Wusste gar nicht, dass es jetzt tatsächlich Mauern an der Grenze gibt.

Liebe Grüße Susan

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 15853
RE: Tag 14 – 17: vom Kofa NWR ins Organ Pipe Cactus NM

Hallo Susanne,

eine schöne Erinnerung an unseren Besuch im Organ Pipe Cactus NM !  Irgendwie kommt mir sogar der Cactus an eurer Site bekannt vor (war´s die Site 22 ? smiley

Was mir aber auch auffällt: es hatte wohl sehr wenig Niederschlag über den Winter: keine Blümchen allerorten beim Hike zu Estes Canyon und Bull Pasture .... ich hätte es euch gewünscht.

Viele Grüße

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 6710
RE: Tag 14 – 17: vom Kofa NWR ins Organ Pipe Cactus NM

Hallo Irma,

Was hat es mit dem grossen Feuer auf sich? Doch kein Campfire, oder?

Du meinst wahrscheinlich das Feuer im Hochgrill. Es gibt keine Feuerstelle, aber das Campfire im Hochgrill ist erlaubt.

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Reiseberichte

suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 6710
RE: Tag 14 – 17: vom Kofa NWR ins Organ Pipe Cactus NM

Hallo Micha,

der Twin Peaks Campground war zwar gut besucht aber längst noch nicht voll. Ich habe mich daran erinnert, dass es teilweise schwierig war dort spontan unterzukommen. Würden wir beim nächsten Mal nicht mehr machen.

 

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Reiseberichte

suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 6710
RE: Tag 14 – 17: vom Kofa NWR ins Organ Pipe Cactus NM

Hallo Susan,

ich habe gerade erst mal geguckt, wann ihr unterwegs seid. Ende April / Mai würde ich auch nicht in den Organ Pipe fahren. 

Was ich noch gesehen habe: wir sind eventuell gleichzeitig im Needles District bzw. in der Gegend um Moab. Da wir nach Texas nichts reservieren, kann sich die Planung noch ändern, aber vielleicht ergibt sich ja ein Treffen.

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Reiseberichte

suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 6710
RE: Tag 14 – 17: vom Kofa NWR ins Organ Pipe Cactus NM

Hallo Bernhard,

ja, es war Site 22, hast du gut erkannt. 

Gestern habe ich noch deine Fotos vom Bull Pasture Trail angesehen, das war ja ein Blütentraum. Bei uns hat leider so gar nichts geblüht, schön war es trotzdem.

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Reiseberichte

suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 6710
RE: Tag 14 – 17: vom Kofa NWR ins Organ Pipe Cactus NM

Hallo Inga,

der Organ Pipe lohnt unbedingt, allerdings nur wenn es noch nicht zu heiß ist. In 2016 haben wir es im April dort kaum ausgehalten. Da ging Wandern nur am frühen Morgen. Obwohl, ihr mögt ja die Hitze, da wird April und Mai vielleicht noch in Ordnung sein.

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Reiseberichte

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Online
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 2088
RE: Tag 14 – 17: vom Kofa NWR ins Organ Pipe Cactus NM

Moin Susanne,

wow, was für eine tolle Campsite mit fantastischen Kakteen auf dem Twin Peaks CG. Das habe ich mir auch gleich einmal abgespeichert, klasse!

Blöde Frage: Au dem vorletzten Bild, ist das die Grenzmauer im Hintergrund?

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie
Scout Womo-Abenteuer.de

 

suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 6710
RE: Tag 14 – 17: vom Kofa NWR ins Organ Pipe Cactus NM

Hallo Stephie,

 Au dem vorletzten Bild, ist das die Grenzmauer im Hintergrund?

Ja, genau. Wir sind über eine Gravelroad recht nah heran gekommen. Irgendwie beindruckend und vor allem beängstigend. 

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Reiseberichte

LadyButterfly
Bild von LadyButterfly
Offline
Beigetreten: 30.05.2019 - 13:58
Beiträge: 268
RE: Tag 14 – 17: vom Kofa NWR ins Organ Pipe Cactus NM

Hallo Susanne, dieses Stück steht bei mir auch für nächstes Jahr (Anfang April) auf dem Plan. Ich würde die Strecke Parker (bzw bei uns Cattail Cove) zum Organ Pipe gerne an einem Tag fahren, ist das zu stressig oder machbar?

Danach sind wir 2 Nächte auf dem Twin Peaks. Da wir allerdings mit 30ft unterwegs sein werden, können wir den Ajo Mountain Drive nicht fahren, aber der Park lohnt sich trotzdem, oder?

LG Cassy 

Südwesten 22

Beate 'road runner'
Bild von Beate 'road runner'
Offline
Beigetreten: 10.11.2010 - 14:07
Beiträge: 3051
RE: Tag 14 – 17: vom Kofa NWR ins Organ Pipe Cactus NM

Hallo Susanne,

wunderschön - auf den Organ Pipe freu ich mich auch schon sehr. 😁

Liebe Grüße,
Beate

Unser Reiseblog 5Jahreszeiten

suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 6710
RE: Tag 14 – 17: vom Kofa NWR ins Organ Pipe Cactus NM

Hallo Cassy,

ich würde die Strecke zum Organ Pipe in einem Tag fahren um dann eine Doppelübernachtung zu haben. Wenn ihr früh losfahrt wird es schon gehen. Eventuell den Campground vorher reservieren, ist entspannter bei so einer langen Fahrt, da würde ich die Buchungssituation im Auge behalten. Wir hätten auch ohne Reservierung einen Platz gefunden.

Auch ohne den Ajo Mountain Drive lohnt der Organ Pipe auf jeden Fall. Den Nature Trail und den Trail zur Victoria Mine könnt ihr vom Campground aus laufen. Eventuell gibt es ja wieder die Ranger Tour über den Ajo Mountain Drive, dann bräuchtet ihr aber einen Tag mehr.  Alleine nur um den Campground zu laufen ist wunderschön!

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Reiseberichte

suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 6710
RE: Tag 14 – 17: vom Kofa NWR ins Organ Pipe Cactus NM

Hallo Beate,

ich bin mir sicher, dass es euch dort gefallen wird. Mit dem Graner Womo könnt ihr ja auch problemlos den Ajo Mountain Drive fahren.

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Reiseberichte

LadyButterfly
Bild von LadyButterfly
Offline
Beigetreten: 30.05.2019 - 13:58
Beiträge: 268
RE: Tag 14 – 17: vom Kofa NWR ins Organ Pipe Cactus NM

Hallo Susanne, 

danke, früh losfahren, Reservieren und Doppelübernachtung sind eingeplant. Und das mit dem Rangerprogramm behalte ich im Auge, danke für den Tipp!

LG Cassy 

Südwesten 22