Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 07 - 27.04.2023 Hollywood nach Miami Beach, Miami Downtown, Little Havanna und Homestead

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Ted
Bild von Ted
Offline
Beigetreten: 30.03.2023 - 15:28
Beiträge: 67
Tag 07 - 27.04.2023 Hollywood nach Miami Beach, Miami Downtown, Little Havanna und Homestead
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
Donnerstag, 27. April 2023
Gefahrene Meilen: 
44 Meilen
Fazit: 
Eine Stadtbesichtigung mit einem RV ist immer wieder ein Abenteuer, aber gut machbar

Highlights 

  • Artdeco Häuser in Miami Beach, dem Ocean Drive
  • Downtown durch die Häuserschluchten, der City Marina
  • Little Havana, Kulumbianischer Livestyl mitten in Miami

Spätes Aufstehen und Frühstücken, dann über die Highways direkt nach Miami Beach auf den Ocean Drive. Dieser ist bis zur, ich glaube es war die 5th Street jeweils nur als Einbahnstraße zu befahren. Wir mussten also zweimal anfahren. Wir genossen die Fahrt und hielten immer wieder in den Halteverbotszonen für Fotoshootings und Genussaugenblicke an. Danach ging es über den Hafen mit den Cruisers nach Downtown. Auch hier fuhren mitten rein, zunächst zur City Marina. Wieder hielten wir in der Ladezone, Regina konnte dem Security Officer erklären, dass wir nur kurz hier halten werden. Während des Stopps musste ich unbedingt ein Hard Rock Café Shirt kaufen! Mit langsamer Fahrt ging es durch die Skyscraper Schluchten weiter nach Little Havana. Sehr stark! Überall die typisch kubanische Musik, teilweise mit Livebands inside, aber ohne Fenster. Es erinnerte uns sehr stark an Havana auf Cuba. Den C25 stellten wir ca. 200 m hinter der Calle Ocho direkt in ein Wohngebiet legal und kostenlos ab. Köstlichen kubanischen Kaffee gab es im Cubeanien Museum, dem Cubaocho. Wir fanden eine Bäckerei, die kubanisch gebackenes Baguette verkaufte, dies ist durchaus dem in Deutschland erhältlichen zu vergleichen. Natürlich mussten wir zugreifen und gleich noch zwei Teilchen mit dazu nehmen. An die Preise in Amerika haben wir uns mittlerweile gewöhnt, wenn wir für ein schmales Baguette und zwei Miniteilchen unter 10 $ zahlen, ist das schon normal.

Tanken, Revierkunde der Camp Out Station und Fahrt zum Nachtstellplatz aus der park4night App. Wir sind wieder auf dem RV und Bus Parkplatz bei dem Cracker Barrel Old Country Store an der Kreuzung US1/E Palm Drive.

Impressionen vom Ocean Drive Miami  Impression vom Ocean Drive Miami  Miami, eine Band spielt live mit cubanischer Musik in Little Havana  Regina und Klaus in einer typisch kubanischen Bar beim Kaffee  Überall in Little Havana sind diese herrlichen Malereien zu finden

Bilder

  • Impression vom Ocean Drive Miami
  • Impression vom Ocean Drive Miami
  • Miami, eine Band spielt live mit cubanischer Musik in Little Havana
  • Regina und Klaus in einer typisch kubanischen Bar beim Kaffee
  • Überall in Little Havana sind diese herrlichen Malereien zu finden

 

 

Herbstfahrer
Bild von Herbstfahrer
Offline
Beigetreten: 25.10.2017 - 16:27
Beiträge: 921
RE: Tag 07 - 27.04.2023 Hollywood nach Miami Beach, Miami Downto

Hi Ted,

klasse, wie ihr mit dem RV in Miami herumkurvt wink. Ich bin auch Fan von Miami, besonders vom Art Deko District. In den 80er Jahren, als es noch wenige bzw. nur superteure Direktflüge nach Süd- und Mittelamerika gab, habe ich dreimal Stopover in Miami gemacht und im Art Deko District direkt am Ocean Drive übernachtet. Auch bei deiner Schilderung von Little Havanna wird mir ganz warm ums Herz.

Freu mich auf deine Bilder.

Viele Grüsse, Irma

2012 Südwesten  2015 Yellowstone/Badlands/RMNP   Herbstfahrer's Reiseberichte