Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 20 - 10.05.2023 Von Dresden, Canada nach Niagara Falls, USA

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Ted
Bild von Ted
Offline
Beigetreten: 30.03.2023 - 15:28
Beiträge: 67
Tag 20 - 10.05.2023 Von Dresden, Canada nach Niagara Falls, USA
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
Mittwoch, 10. Mai 2023
Gefahrene Meilen: 
250 Meilen
Fazit: 
Der Höhepunkt dieser Reise ist wohl zweifellos der Besuch der Niagara Falls

Start zum Ufer des Eriesee. Dort Frühstück. Entlang der 3 East Richtung Niagara Falls. Nach einer Reihe untergeordneter Landstraßen fahren wir dann doch den Highway 403 West, über den Queen Elisabeth Highway direkt über den kanadischen Ort Niagara Falls über die Rainbow Internationl Bridge und die Grenze in den US-amerikanischen Ort Niagara Falls. Von dort geht’s zu unserem Campground.

Gegen halb drei kommen wir beim KOA Campground auf Grand Island an. Der Preis von 115 € pro Nacht erscheint uns zu hoch, somit fahren wir zu den Campground, den wir zuvor bei der Herfahrt gesehen hatten.

Gegen 6 PM fahren wir noch einmal los, um die Falls bei Nacht und illuminiert zu sehen. Wir parken auf dem Parkplatz beim großen Gift Shop für 10 $ und sehen uns den gesamten Niagara Falls State Park an. Die kleine Insel Green Island erreichen wir durch die Pedestrian Bridge und sehen uns zunächst den Horseshoe Fall an, dessen Wasser auf einer Länge von 762 m 51 m in Form eines Hufeinsens in die Tiefe stürzt, danach den American, Luna Island und Bridal Veil Falls, mit einer Länge von 335 m und 54 m Tiefe. Es ist beeindruckend laut, die Fließgeschwindigkeit gigantisch. Da die Wasserfälle von der kanadischen Seite aus besser zu sehen sind, gehen wir über die Rainbow Bridge und können ab ca. 9 PM das Spektakel in mehreren Farben bewundern. Freilich muss noch ein Shirt vom Hard Rock Café Store mit, den Hamburger für 20 $ schenken wir uns diesmal. Das tut unserem Kalorienhaushalt ganz gut.

Das erste Selfie von den Falls   Die Niagara Falls von amerikanischer Seite aus fotografiert   Blick auf die Skyline des Orts Niagara Falls, Canada   Die American Falls bei Nacht und hell angestrahlt, Blick von kanadischer Seite   Die American Falls bei Nacht und in den Regenbogenfarben illuminiert, Blick von kanadischer Seite  

Bilder

  • Das erste Selfie von den Falls
  • Die Niagara Falls von amerikanischer Seite aus fotografiert
  • Blick auf die Skyline des Orts Niagara Falls, Canada
  • Die American Falls bei Nacht und hell angestrahlt, Blick von kanadischer Seite
  • Die American Falls bei Nacht und in den Regenbogenfarben illuminiert, Blick von kanadischer Seite
Beate 'road runner'
Bild von Beate 'road runner'
Offline
Beigetreten: 10.11.2010 - 14:07
Beiträge: 3037
RE: Tag 20 - 10.05.2023 Von Dresden, Canada nach Niagara Falls,

Hallo Ted,

einfach ein schönes Spektakel und die Gewalt der Falls auf der kanadischen Seite einfach grandios. 👍

Gut gemacht.

Liebe Grüße,
Beate

Unser Reiseblog 5Jahreszeiten