Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Vielfalt auf engstem Raum - per WoMo durch den pazifischen Nordwesten

9 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
danpoe
Bild von danpoe
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 25 Minuten
Beigetreten: 24.06.2018 - 21:47
Beiträge: 23
Vielfalt auf engstem Raum - per WoMo durch den pazifischen Nordwesten
Eckdaten zum Reisebericht
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 

Von Mitte August bis Anfang September 2018 sind wir mit unseren zwei Mädchen (8, 10) mit dem Wohnmobil 3 Wochen durch Washington und Oregon gereist. Dieser Bericht erzählt die Geschichte einer Reise, die uns viel mehr gegeben hat, als wir uns erhofft hatten. Der pazifische Nordwesten hat uns begeistert durch den Reichtum verschiedenster Landschaften, wo man innerhalb von wenigen Stunden vom Küstenregenwald über die Kaskadenvulkane in die Canyons der Wüste gelangen kann. Wir haben an Postkartenspots gecampt, spektakuläre Wanderungen gemacht, allein an kilometerlangen Traumstränden gespielt, und sind am Ende wehmütig wieder in den Flieger nach Hause gestiegen. Das Fazit war kurz und klar - wir waren nicht das letzte Mal hier. Der pazifische Nordwesten wartet auf eine Fortsetzung!

Eckdaten unserer Tour: Ausgangspunkt und Ziel in den USA war Seattle

Reisezeitraum:  Do. 16.8.2018 – Sa. 8.9.2018
WoMo-Miete:  Fr. 17.8.2018 – Fr. 7.9.2018 (21 Tage) bei Go North (Tukwila, 10 min vom Flughafen); 24 ft Ford/Leprechaun, mit 2100 Meilen (gebraucht: ca. 1700)
Flug:  Frankfurt - Reykjavik (KEF) - Seattle und zurück mit Icelandair

Route:
In einer großen Acht durch Washington und Oregon. Beginnend auf der Olympic Peninsula, dann quer hinüber zum Mt. Rainier, nach Süden zum Mt. St. Helens und über die Columbia Gorge zum Mt. Hood, hinab in die Oregon High Desert um Bend und  Sisters, westwärts in die höheren Kaskaden und die McKenzie River Area, hinab zur Küste und den Oregon Dunes, schließlich die Küste hinauf bis zum Cape Disappointment und schließlich zurück nach Seattle.
Der Kartenausschnitt unterhalb zeigt zwar nur einige Standorte, gibt aber eine Idee über den Routenverlauf:

Routenverlauf (here.com)

(Hier öffnet sich die Route in einem eigenen Fenster.)

Die Strecke war mit 1700 Meilen verteilt auf 21 Reisetage nicht sehr lang, und wir haben es genossen, oft nur relativ kurze Abschnitte fahren zu müssen. Speziell Oregon ist so reich an tollen Spots, dass wir die Reisegeschwindigkeit noch locker hätten halbieren können... aber Wetter und Verlauf lassen sich eben nicht komplett vorhersagen smiley

Jetzt soll's aber losgehen mit dem Reisebericht Tag für Tag. Unten noch eine kleine Galerie einiger Urlaubshighlights (wächst noch).

Hurricane RidgeSmith Rock State Park

Lindis
Bild von Lindis
Offline
Zuletzt online: vor 16 Stunden 2 Minuten
Beigetreten: 25.02.2013 - 16:18
Beiträge: 677
RE: Vielfalt auf engstem Raum - per WoMo durch den pazifischen N

Hallo danpoe,

da wir gerade von unserer Tour durch Washington,Oregon,Montana und Idaho zurück sind ist die Nordwest Sehnsucht noch groß.wink

Deshalb lese ich sehr gerne mit was ihr in dieser schönen Gegend alles gesehen und erlebt habt.

Liebe Grüße

Lindi


Lindi's Reiseberichte 

 

tanni
Bild von tanni
Offline
Zuletzt online: vor 40 Minuten 43 Sekunden
Beigetreten: 10.11.2012 - 01:07
Beiträge: 1063
RE: Vielfalt auf engstem Raum - per WoMo durch den pazifischen N

Hi Danpoe,

auch ich reise gerne mit euch, da es uns nächstes Jahr im Herbst wohl in die selbe Ecke verschlägt.

Freue mich auf eure Erfahrungen!

Liebe Grüße, Tanni

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 31 Minuten
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 1573
RE: Vielfalt auf engstem Raum - per WoMo durch den pazifischen N

Servus,

 

die Einleitung klingt ja schon mal vielversprechend, bin dabei.

Noch ein kleiner Tipp, stell doch bitte die Reisezeit auf Sommer. Dein RB wird sonst beim Filtern nach Reisezeit nicht gefunden.

 

Liebe Grüße  

Micha

Esthi71
Bild von Esthi71
Offline
Zuletzt online: vor 2 Tage 5 Stunden
Beigetreten: 31.12.2013 - 11:44
Beiträge: 1175
RE: Vielfalt auf engstem Raum - per WoMo durch den pazifischen N

Hallihallo, ich lese auch gerne mit... Erinnerungen auffrischen...

 

Liebe Grüsse

Esther

Janina 141
Bild von Janina 141
Offline
Zuletzt online: vor 47 Minuten 24 Sekunden
Beigetreten: 27.12.2015 - 13:16
Beiträge: 157
RE: Vielfalt auf engstem Raum - per WoMo durch den pazifischen N

Hallo Danpoe,

die Region interessiert mich auch, gerade als Familiendestination, -ich bin dabei!

 

Schöne Grüße, Janina*

 

danpoe
Bild von danpoe
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 25 Minuten
Beigetreten: 24.06.2018 - 21:47
Beiträge: 23
RE: Vielfalt auf engstem Raum - per WoMo durch den pazifischen N

Danke Euch für Euer Interesse! smiley Ich hatte gar nicht damit gerechnet, dass ich so früh schon beobachtet werde wink
Ich habe das Forum für unsere Reiseplanung als unschätzbare Informationsquelle gerne genutzt, auch schon 2015 im Südwesten, aber zum Bericht schreiben hatte immer die nötige Zeit gefehlt (einen Teil unserer Erlebnisse hat ja netterweise mein alter Freund eagle_eye in seinem 2015er Bericht miterzählt). Dieses Jahr soll das anders sein - es wird aber seine Zeit dauern und ich werde sicher ein bisschen mit den Features und Möglichkeiten herumspielen... Mal sehen, wie es am Ende aussieht. Freut mich, wenn ihr dabei seid.
LG,
Daniel

Leamon
Bild von Leamon
Offline
Zuletzt online: vor 7 Stunden 9 Minuten
Beigetreten: 30.03.2015 - 22:42
Beiträge: 275
RE: Vielfalt auf engstem Raum - per WoMo durch den pazifischen N

Hallo Daniel,

den Nordwesten als Womo-Reise-Region kenne ich noch gar nicht, so dass ich euch sehr gern begleite.

Ich bin gespannt, was ihr erlebt smiley.

Viele Grüße

Lea

LaVeHeToHe
Bild von LaVeHeToHe
Offline
Zuletzt online: vor 1 Tag 18 Stunden
Beigetreten: 10.05.2014 - 13:12
Beiträge: 210
RE: Vielfalt auf engstem Raum - per WoMo durch den pazifischen N

Hallo Daniel und Familie!

Ich häng mich mal mit dran, eure Route interessiert mich sehr, bin selbst als Mutter dreier Kids auf der Suche nach Inspirationen für viel Abwechslung und wenig Fahrtstrecken

Bin gespannt, wie es weitergeht!

 

Liebe Grüße

____________________

Verena

____________________