Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 08: 03.08.2019 Yellowstone

1 Beitrag / 0 neu
Kurze Ecke
Bild von Kurze Ecke
Offline
Zuletzt online: vor 13 Stunden 31 Minuten
Beigetreten: 21.05.2019 - 16:02
Beiträge: 42
Tag 08: 03.08.2019 Yellowstone
Steckbrief
Reisedatum: 
03.08.2019
Gefahrene Meilen: 
132 Meilen
Fazit: 
gute Planung ist die halbe Miete!

Am morgen sind wir in Cody dann noch in die Old Trail Town (Eintritt 10 Dollar, Kinder die Hälfte) gegangen. Ein interessanter Einblick in die damaligen Verhältnisse der Trapperszene. Danach ging es flott in Richtung Yellowstone über den sensationellen Buffalo Bill Dam.

Da wir erst ab morgen eine Reservierung im Canyon Campground hatten, wollten wir dort fragen ob wir heute schon bleiben können. Auf dem Weg dorthin war erstmal Bisonstau! Mehrere Herden überquerten seelenruhig die Straße zu ihrem, wie die Ranger sagen, Wohnzimmer.

Im Canyon CG angekommen hatten wir aber keine Chance, restlos voll! Wir sind dann weitergefahren nach Nordwesten zu den den Mammoth Hot Springs, da es hieß der dortige CG hätte noch Platz. Aber falsch. Als wir dort ankamen großes Schild: FULL! Das beste aus den Tag machen hieß dann die Mammoth Terrasen anschauen und geniessen... Toll und sehenswert!

Die präsenten Ranger verwiesen dann nochmals darauf das man im Nationalpark nicht auf Parkplätzen oder sonst irgendwo übernachten darf, sondern aus dem NP herausfahren muss. Das haben wir am Nordwesteingang dann auch am späten Abend getan und einen tollen Boondockingplatz direkt hinter Gardener (die 2 CG's dort waren auch FULL) an der ruhigen Jardine Road (Schotterpiste) 1 km bergauf mit Blick auf den Yellowstone den beleuchteten Ort Gardener (GPS: 45.037625, -110.692028) gestanden, noch ein paar Bier vernichtet und eine ruhige Nacht kostenlos verbracht...