Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 14: 09.08.2019 Salt Lake City

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Kurze Ecke
Bild von Kurze Ecke
Offline
Zuletzt online: vor 14 Stunden 38 Sekunden
Beigetreten: 21.05.2019 - 16:02
Beiträge: 42
Tag 14: 09.08.2019 Salt Lake City
Steckbrief
Reisedatum: 
09.08.2019
Gefahrene Meilen: 
398 Meilen

Heute stand ein Fahrtag an vom Boondocking Platz bei Jackson nach Bonneville über Salt Lake City.

Von Wyoming nach Idaho, immer die 89 entlang, über Montpelier zum Bear Lake. Der Bear Lake hat tatsächlich ein blau was seines gleichen sucht. Hier in haben wir in Utah, in der Nähe von Garden City, einen schönen Picknickplatz am See gefunden. 

Danach ging es wieder über die Berge nach Logan und von dort über den Highway 15 direkt nach Salt Lake City. Eigentlich wollten wir auf Antelope Island vor SLC übernachten, haben es dann aber aus Zeitgründen zugunsten SLC und Bonneville weglassen. Mit SLC konnten wir im Vorfeld nichts so richtig anfangen aber jetzt, nachdem wir dort waren, sind wir froh dies geändert zu haben. SLC ist eine tolle Stadt und der Besuch lohnt sich!

Aufgefallen ist uns das SLC sehr sauber ist und die Blumenrabbatten in der Innenstadt sind eine Pracht. Der Bummel durchs City Creek Center bietet viele Shoppingmöglichkeiten in einer angenehmen Atmosphäre. Pflichtprogramm ist natürlich das Utah State Capitol und das Temple Square mit dem Salt-Lake-Tempel der Mormonenkirche. 

Überall präsent auch die Trax-Straßenbahn, mit denen man gut die Sehenswürdigkeiten erreichen kann. Leider hatten wir nicht genügend Zeit, da wir eigentlich noch vor der Dunkelheit unseren Boondockingplatz in Bonneville erreichen wollten. Also Good Beye SLC, es war schön, auf zu den letzten 80 Meilen.

Das mit der Ankunft bei Tageslicht hat zwar nicht mehr geklappt (es war schon dunkel), aber geflasht waren wir trotzdem. Schon die Parkplätze an der Tankstelle direkt an der Ausfahrt des Highway 80 waren brechend voll mit Womos. Dies setzte sich entlang der Leppy Pass Road fort. Überall standen am Wegesrand und in der Landschaft Womos der Bonneville Fans und Teilnehmer, Tausende. Wir hatten maximal ein paar Hundert Motorsportfreaks erwartet aber so viele? Wir fuhren den Weg bis fast ans Ende und fanden einen schönen ruhigen Platz für uns. 

Matze
Bild von Matze
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 46 Minuten
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3102
RE: Tag 14: 09.08.2019 Salt Lake City

Hallo Martin

400 Meilen an diesem Tag und dann noch so viel gesehen. Respekt.

SLC ist nach deiner Beschreibung und den Fotos eine Reise wert.

Liebe Grüße

Matthias

 

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."   Henry Ford

Kurze Ecke
Bild von Kurze Ecke
Offline
Zuletzt online: vor 14 Stunden 38 Sekunden
Beigetreten: 21.05.2019 - 16:02
Beiträge: 42
RE: Tag 14: 09.08.2019 Salt Lake City

Hallo Matthias, ja an dem Tag war weit zu fahren aber mich stört das nicht wenn ordentliche Pausen und ein Ziel vor Augen. Meine Frau und mein Sohn spielen meist Karten und die Fahrt ist sowieso sehr abwechslungsreich über Gebirge, Täler, Wüstenstrecken, Seen usw.

Salt Lake City ist eine gute Frage. Hier hatten wir auch lange überlegt, manche sagen so und manche anders. Wir sind froh dort gewesen zu sein und finden es ist absolut sehenswert, auch wenn wir nur kurz dort waren. Wer also wie wir die Abwechslung zwischen Stadt und Land sucht sollte sich  SLC anschauen.