Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

take-long-way-home-chicago-nach-los-angeles

20 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
scanfan
Bild von scanfan
Offline
Zuletzt online: vor 8 Stunden 16 Minuten
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 1849
take-long-way-home-chicago-nach-los-angeles
Eckdaten zum Reisebericht
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Status: 
in Arbeit

Hallo liebe Foris,

 

dieses Jahr war ich wieder auf einer Überführungsfahrt von Chicago nach LA mit einem Roadbear 21-23ft unterwegs.

Daten zur Neuwagenüberführung von Middlebury, Indiana nach Los Angeles:

 

Vermieter und Fahrzeug:

 

Road Bear  http://www.roadbearrv.com/en/rv-rentals/class-c-21-23

Mein Verbrauch ca. 16L/100km bei sparsamer Fahrweise.

Gesamtstrecke 4710 Meilen oder 7580km in 44 Tagen vom 20.3.19 bis 3.5.19.

 

Vorab stelle ich mein Video vom ersten Teil der Reise ein:

 

Wobei die GM-Karte nicht die tatsächliche Route wiederspiegelt, bin nämlich den kompletten Natchez Trace Park Way gefahren.

Liebe Grüße  

Micha

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 7 Stunden 31 Minuten
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3654
RE: take-long-way-home-chicago-nach-los-angeles

Moin Micha,

Da deine Bilder viel versprechen dürften, bin ich gespanntyes

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Zuletzt online: vor 8 Stunden 16 Minuten
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 1849
RE: take-long-way-home-chicago-nach-los-angeles

Servus Thomas,

leider kann Youtube mit schnellen Bewegungen in Videos nicht richtig umgehen, Waldfahrten (zu viele Details?, weiß jemand einen Trick solche Kamerafahrten besser hinzukriegen?) sehen ziemlich matschig aus. Kein Vergleich zum Original auf der Festplatte.

Liebe Grüße  

Micha

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 56 Minuten
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5483
RE: take-long-way-home-chicago-nach-los-angeles

Hallo Micha,

ach wie schön!!! Wir haben gerade diese Überführung, auch mit diesem kleinen Womo, für 2020 gebucht. Da kann ich jetzt gleich mal bei Dir "abstauben" und mir die besten Tips holen.laugh

Passt genau!!!!

 

Beate

 

 

 

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 5559
RE: take-long-way-home-chicago-nach-los-angeles

Hi Micha,

das Video ist schon mal richtig toll! smiley Ich bin ja ehrlich gesagt eher Foto- als Videofan wink , weil viele Filme oft so hektisch und verwackelt sind. Aber der ist richtig gut gemacht. TOP

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Zuletzt online: vor 8 Stunden 16 Minuten
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 1849
RE: take-long-way-home-chicago-nach-los-angeles

Danke Ulli,

 

geht runter wie Ölblush.

Das mit demyes auf YT kennt ihr ja, würde mich sehr über den ein- oder anderen freuen.

Liebe Grüße  

Micha

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 56 Minuten
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5483
RE: take-long-way-home-chicago-nach-los-angeles

Was meinst Du mit "YT"???

 

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Zuletzt online: vor 8 Stunden 16 Minuten
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 1849
RE: take-long-way-home-chicago-nach-los-angeles

YouTube,

Was euch vermutlich auch auffallen wird, sind die vertikalen Wackler, die beim Gehen entstehen.

Ist Osmo Pocket typisch, habe sie bis jetzt noch nicht wegstabilisiert bekommen. Vielleicht hat ja da auch jemand Ahnung.

Liebe Grüße  

Micha

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 56 Minuten
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5483
RE: take-long-way-home-chicago-nach-los-angeles

YouTube,

OMG, darauf wäre ich ja nie gekommen. Sorry blush

 

Beate

 

 

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 33 Minuten
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 13230
RE: take-long-way-home-chicago-nach-los-angeles

Hi Micha,

sehr schönes Video, wie schon Ulli schrieb, recht entspannt und gar nicht hektisch.

Sag mal, wie hast du dich denn aus der überfluteten Straße befreit ( bei Min 3:00  - vor Natchez, wenn ich aufgepasst habe)  ? Ich hatte schon Angst um dich, dass du in den Fluten versinkst ! wink

Grüße

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Zuletzt online: vor 8 Stunden 16 Minuten
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 1849
RE: take-long-way-home-chicago-nach-los-angeles

Hallo Bernhard,

 

sehr schönes Video, wie schon Ulli schrieb, recht entspannt und gar nicht hektisch.

danke erst mal, ich hoffe, es aber auch nicht einschläfernd (zu lang).

 

Zum Wasser, ich wollte unbedingt beim Sonnenaufgang bei den Windsor Ruins sein und kurz davor dann die überschwemmte Straße.frown

Bin ja recht risikofreudig, deshalb mal ein kurzes Stück reingefahren, die Fahrertür aufgemacht um die Wassertiefe abschätzen zu können.

Noch ein paar Meter (Bugwellen) mit offener Tür weitergefahren und mir dann den Verlauf der Leitplanken genauer angeschautsurprise.

Rückwärts raus war kein Problem, das Wenden auf der kleinen Straße jedoch schon.

Liebe Grüße  

Micha