Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Ich war noch niemals in New York...

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Siggi2
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 23.08.2012 - 20:47
Beiträge: 93
Ich war noch niemals in New York...
Eckdaten zum Reisebericht
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Status: 
abgeschlossen

Nach einer tollen Überführung vor 2 Jahren über 5 Wochen und 4200 Meilen nach Los Angeles wollten wir nun einmal die Ostküste kennen lernen. Angedacht war nach den vielen Berichten hier Orlando. Jedoch sind inzwischen die Überführungen nach Orlando auf 2 Wochen begrenzt worden, offensichtlich werden die Neufahrzeuge dort schneller zur neuen Saison gebraucht. Für einen passiven Altersteilzeitler durfte es gern etwas länger sein, so dass die Fortsetzung der Reise bis New York die logische Schlussfolgerung war, denn: Ich war noch niemals in New York….

Schnell entschlossen und bei Mike Thoss gebucht, bereits am nächsten Tag war New York ausgebucht. Nach Studium der Hotelpreise in Manhattan entschlossen wir uns auf Empfehlung unserer Kinder es einmal mit Airbnb zu probieren und buchten ein Studio in der 40. Str. in unmittelbarer Nähe vom Times Square für 2 Nächte im Anschluss nach Abgabe des Womo. Flüge wurden zum ersten Mal als Direktflüge mit Air Berlin von Berlin nach Chicago und zurück von JFK gebucht.

Dann folgten das übliche Berichte-Studium und die Planungsphase.  Da wir St. Louis, Nashville, Memphis und Natchez bereits vor 2 Jahren kennen gelernt hatten, sollte es diesmal auch wegen des frühen Übernahmetermins (18. März) zunächst schnell nach Süden bis New Orleans gehen. Dann etwas ruhiger nach Osten bis Cape Canaveral und über die Sümpfe, Savannah und Charleston, die Blue Ridge Mountains und Washington nach NY im Norden.  

Campgrounds in Florida wurden vorgebucht, wobei wir für St.-Georgs-Island  am 27. Juli 2014 den letzten freien Platz zu unserem Wunschtermin Ende März buchen konnten. Und dann buchten wir noch das Jazzdinner auf der Natchez in New Orleans, den Besuch im Capitol in Washington sowie die Freiheitsstatue inklusive Kronenbesteigung.

Damit war der Zeitrahmen festgelegt.  Die Planung haben wir hier schon einmal vorgestellt.

Und so sieht das auf der Karte ab Middleburry aus:

 

 

Und die zweite Hälfte bis Jersey City gegenüber von Manhattan:

 

 

Für die vielen Anregungen aus den Berichten möchten wir uns ausdrücklich noch einmal herzlich bedanken. Vielleicht können wir mit diesem Bericht auch ein paar Erfahrungen für zukünftige Reisen vermitteln.

Grüße aus dem Havelland

Siggi2

Tingi
Bild von Tingi
Offline
Zuletzt online: vor 3 Monate 1 Woche
Beigetreten: 28.11.2012 - 16:27
Beiträge: 690
RE: Reisebericht: Ich war noch niemals in New York...

Hallo Namensvetter!

Da wir heuer im Herbst in Nordflorida und in den Südstaaten unterwegs sein werden, bin ich schon auf deine Erlebnisse gespannt. 

 

Liebe Grüße

Sigi

Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.

Aurelius Augustinus

Trakki
Bild von Trakki
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 54 Minuten
Beigetreten: 24.11.2011 - 17:05
Beiträge: 7414
RE: Reisebericht: Ich war noch niemals in New York...

Hallo Siggi,

auch ich bin dabei!

Herzliche Grüße

Sonja
Scout Womo-Abenteuer.de

Trakki.Reisen

cbr1000
Bild von cbr1000
Offline
Zuletzt online: vor 4 Stunden 19 Minuten
Beigetreten: 01.09.2010 - 15:42
Beiträge: 2222
RE: Reisebericht: Ich war noch niemals in New York...

Hallo Siggi,

wir fliegen übermorgen nach Orlando, da habe ich deinen ( noch nicht ganz fertigen) Bericht gerade noch rechtzeitig gesehensmiley


Il mondo è un libro. Chi non viaggia ne legge una pagina soltanto( St. Agostino)

Viele Grüße

Christian
Scout Womo-Abenteuer.de