Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

New York

Von New York nach Miami - Die Ostküste in 28 Tagen

Hallo zusammen, zunächst einmal allen herzlichen Dank für die vielen tollen Informationen die ich durch euere vielen Beiträge sammeln konnte um unsere diesjärige Ameríkareise weitestgehend zu planen. Unsere bedeutet in diesem Fall meine Frau, unsere 17 jährige Tochter und ich. Mit dem nachfolgenden Reisebericht möchte ich anderen Forumnutzern nun auch ein paar Erfahrungen mitteilen und Tips geben.

" GO EAST " Überführung für RB von Middlebury nach NY vom 17.03 - 7.04.2017

Moin

Ich hab jetzt einfach mal die ganz einfache Form gewählt. Ist einfach nur eine Kopie meiner geschrieben Etappeninfo für mich.......

Ist so das gedachte, aber wie immer flexibel sein, auch oder erst recht bei den CG die man dann findet und oder anläuft.

Nach der Tour wird dann wohl auch mein/unser erster Reisebericht kommen weil das ja nun eine Strecke ist die nicht so sehr viele fahren auch wenn mit dem Shanondoha, den Blue Ridge Mountains, der Ostküste und den Outer Banks nicht ganz unbekannte Ziele dabei sind.

 

 

 

3 1/2 Wochen New York und Neuengland mit 3 Teens August 2015 - Kurzes Fazit

Hallo Ihr Lieben,

gestern erst sind wir von unserer wunderbaren Womo-Rundreise durch den Nordosten zurückgekehrt. Alles noch ganz frisch, der Jetlag hat uns noch im Griff, aber bevor es Montag wieder an die Arbeit geht, möchte ich euch doch wenigstens ein kurzes Fazit senden. Vielleicht hilft es ja dem ein oder anderen bei Entscheidungsfindungen. Die Campgrounds werde ich in den nächsten Tagen natürlich auch noch bewerten.

3 Wochen Roundtrip Mai/Juni 2019: New York, New Jersey Shore, Shenandoah NP, Washington D.C. und New York

Hallo zusammen,

nach unserer ersten WOMO-Tour 2018 im Südwesten der USA sind wir vom WOMO-Virus angesteckt und haben schon unsere nächste Tour gebucht. Dieses Mal soll es von NYC über die New Jersey Shore, den Shenandoah NP und Washington DC wieder zurück nach NYC gehen.

Die Reisedaten sind vom 10. Mai bis 1. Juni 2019. Wir sind 2 Erwachsene und 1 Kind (wird dort 6 Jahre).

3 wöchige tour ab NY mit Washington, Niagara, Adirondack, White mountains, Neuenglandküste, Boston

Hallo,

wir waren letztes Jahr schon 4 Wochen im August/September im Südwesten unterwegs mit unseren 2 Mädels, jetzt 13 und 16, und wollen nächstes Jahr eine 3 wöchige tour im Nordosten machen. Wir mögen den Mix aus Natur und Städten, damit für jeden was dabei ist.

4 Wochen im Osten der USA im Oktober mit 2 Kindern

Wir möchen die Elternzeit in diesem Jahr nutzen, um mit unseren Kindern Zeit im Osten der USA zu verbringen. Unsere Kinder sind zum Zeitpunkt der Reise 3 bzw. 1 Jahre alt, d.h. die Etappen dürfen nicht zu lang werden und Entspannung soll im Mittelpunkt stehen. Wir wünschen uns einen gesunden Mix aus Städtesightseeing und den Osten der USA zu erleben. Wandern steht wegen der kleinen Kindern nicht so hoch im Kurs, dafür sind Spielplätze auf unserem Weg umso wichtiger.

4 Wochen Ostküste USA mit Baby

Hallo liebe Forumgemeinde,

 

wir, meine Frau (30) und ich (32), haben gerade unsere Flitterwochen mit dem Wohnmobil in den USA gebucht. Wir sind fast absolute Wohnmobilneulinge - zumindest was Größenordnung des Fahrzeugs und die USA angeht - ich war schon einige Male mit einem Hochdach T3 unterwegs. Daher würde ich gerne eure Meinung zu unserer Routenplanung hören. Mit uns wird unser zum Zeitpunkt der Reise 8 Monate alter Sohn reisen.

 

Wir haben das folgende Gebucht:

7 Tage in New York - eine Erinnerungstour - 2013

7  Tage in New York  - eine Erinnerungstour

 

In unserer Jugend („Prä-Hochzeitsreise“ --- und jetzt immer noch miteinander) waren wir 1976 das erste Mal in New York und feierten mit den Amerikaner ihren 200. Staats - Geburtstag  am Fourth of July 1976.

Anschließend starteten wir damals zu unserer knapp 3-Monats-Tour rund um die USA , seitdem unser "land of dreams" , bevor wir wieder von New York aus nach Haus zurück flogen.

 

April 2014 - New York - Niagara Falls - Miami

Hallo zusammen,

 

unsere Reise ist zwar schon ein wenig her (April 2014), aber dennoch möchte ich einen kleinen Reisebericht dazu schreiben. Er wird sicher nicht so detailliert wie die Berichte, die ich hier sonst so lese, hilft aber vielleicht doch dem einen oder anderen.

 

Big Apple to Sunshine State - Unterwegs im Osten der USA!

Hallo an alle,

wie bereits in meinem Planungsthread angekündigt folgt jetzt der Reisebericht zu unserer diesjährigen Wohnmobil-Tour durch den Osten der USA.

Wir hatten ein Jahr Planungsphase, was uns gelegentlich zu lang vorkam. Gebucht wurde im Oktober 2011, die Reise sollte dann im September/Oktober 2012 stattfinden.

So änderte sich ständig die Route.
Aus einer anfänglich reinen "Indian Summer-Tour" durch den Nordosten der USA mit Start/Ziel NYC wurde dann schließlich eine Einwegmiete von NYC nach Miami.

Big Apple und der Südwesten im Juni 2017

 

Servus miteinander,

nachdem langsam aber sicher die diesjährige Reisesaison sich dem Ende zuneigt, möchten wir euch gerne unsere diesjährige Tour durch die USA vorstellen.

Da wir zuletzt 1999 in New York waren, war diesmal „ Big Apple“ als Fixpunkt gesetzt, des weiteren wollten wir nach langer Zeit mal wieder in den Südwesten und rote Steine gucken, damit stand Las Vegas als zweiter Fixpunkt ebenfalls fest.

Das erste Mal in den (Nord)Osten der USA - im Mai und mit Kindern

Hallo,

dieses Jahr geht es in den Nordosten der USA und ggf. Osten Kanadas. Nachdem wir schon zweimal geplant hatten die Niagarafälle zu bereisen uns dann aber umentschieden haben (1x Calgary-Vancouver Island und zurück; 1x sollte es ein Roadtrip von Minnesota werden, aber dann war es im November einfach zu ungemütlich) wird es in 2020 nun Realität (hoffentlich).

Dem Frühling entgegen - Ostküste im März 2012

Hier folgt nun der Reisebericht zu meiner Frühlingstour im März 2012.

Nach Ankunft in Fort Myers ging es zunächst in die Everglades, anschließend auf die Florida Keys.
Nach einem Aufenthalt dort ging es dann nach South Carolina und über die Outer Banks bis nach
Washington. Das Ende der Reise war dann ein mehrtägiger Aufenthalt in New York.

Didi: Konzertprojekt in USA - Chicago - New York

Moin zusammen,

dem ein oder anderen hab ich das ja schon mal mitgeteilt, für 2017 steht mit unserem (Reise-) Chor eine Konzertreise in die USA an - bzw. ist aktuell in der konkreten Planung. 
u.a. sind zwei Konzertauftritte in Chicago und einer in New York geplant.
Daneben natürlich viel Zeit für Stadtbesichtigung und Zwischenstopp in Toronto und den Niagarafällen (auf Wunsch der vielen, die noch nie in den USA waren wink )

Drei Hagenbecks auf Wohnmobil-Ersttätertour an der Ostküste der USA

Sooo... nun soll es endlich mit dem Reisebericht unseres ersten (und wahrscheinlich nicht letzten) Womo-Urlaubs losgehen. Wir, das sind Miriam (41), Marco (41) und Mats (4), waren im Mai 2019 an der Ostküste der USA unterwegs. Gestartet sind wir in New York, von dort ging es dann per Wohnmobil Richtung Philadelphia und Washington D.C. Anschließend Richung Küste bis weiter auf die Outer Banks und von dort dann wieder zurück nach New York. 

Hier die Eckdaten:

Reisedatum: 29.04.2019 - 20.05.2019

Flug: HAJ - AMS - JFK / und zurück

Durch den Osten (Mai/Juni 2013) mit Wetterkapriolen, Elch und Black Flies: NYC-Boston-Adirondack-Ottawa-Algonquin-Toronto-NYC

Liebe Foris, 

zunächst nochmal ein herzliches Dankeschön für die Tipps und die ganzen nützlichen Hinweise und Informationen in diesem Forum. Diese waren sehr hilfreich und wir als Womo-Neulinge hatten eine wunderbare Anlaufstelle für Fragen, die so während der Fahrt durch den Osten der USA und Kanada auftauchten. Vorab ein kurzes Fazit : Es war eine wunderschöne Reise mit etwas zu viel Strecke (das machen wir nächstes Jahr anders!), aber mit tollen Eindrücken der Natur, Menschen und Städte. Kurzum: Wir sind infiziert!

Erste Womo-Tour / 3 Wochen durch den Osten ab New York

Hallo nochmal.

Geplant ist eine Tour ab New York/New Jersey durch ein Teil des Ostens der USA als 4 köpfige Familie. Bisher fix und gebucht sind die Flüge (Schnäppchen ab Köln mit 8 Stunden Stopover in Lissabon, wo wir genug Zeithaben für ein kurzes Sightseeing/Essen haben), 3 Nächte im Hotel in Manhattan und das Wohnmobil, ein Sunrise Escape von Apollo.

Fredy und Vreni im Indian Summer

Hallo zusammen

Eben von unserem gut 3 Wochen Trip durch die Neuengland-Staaten zurückgekehrt möchte ich einen (kleinen) Reisebericht einstellen. Ich möchte mich allerdings nicht mit Krstinas Bericht durch die Rockys und Kochis Bericht durch Florida (und andere Berichte) messen. Vor dieser Leistung ziehe ich nur meinen HutSmile.

Ich war noch niemals in New York...

Nach einer tollen Überführung vor 2 Jahren über 5 Wochen und 4200 Meilen nach Los Angeles wollten wir nun einmal die Ostküste kennen lernen. Angedacht war nach den vielen Berichten hier Orlando. Jedoch sind inzwischen die Überführungen nach Orlando auf 2 Wochen begrenzt worden, offensichtlich werden die Neufahrzeuge dort schneller zur neuen Saison gebraucht. Für einen passiven Altersteilzeitler durfte es gern etwas länger sein, so dass die Fortsetzung der Reise bis New York die logische Schlussfolgerung war, denn: Ich war noch niemals in New York….

Im Wohnmobil nach Washington DC, Boston, Neuengland und New York

Hallo liebe WoMo-Abenteurer,  Smile
ich bin noch ganz neu hier, da ich leider dieses tolle Forum erst vor kurzem entdeckt habe.
Ich bin auch schon lange USA-süchtig und war schon mehrmals mit dem RV im Land der unbegrenzten Weiten unterwegs, zuletzt im Sommer 2011.
Da ich sehr gern über die Erlebnisse von anderen Urlaubern lese, möchte ich auch einen Reisebericht zu dieser Reise-Homepage beitragen:

Indian Summer 2021 im Osten der USA

Hallo

Wir sind eine Familie mit Kind (im 2021 dann 8 Jahre). Nach WOMO Urlaub in CAN in 2017 (7 Wochen) und Florida 2018  (4 Wochen) planen wir für 2021 nochmals ein grössere Route. Gebucht ist noch nichts.

Start und Ende in NewYork. Vermieter geplant Roadbear - Grösse de Womo plus/minus 25 ft.

Last Minute Kurztripp New York und Umgebung

Hallo zusammen 

 

 

Fast vor genau einem Jahr bin ich mit meiner wunderschönen, liebsten frischen Ehefrau in die Honeymoonferien in den Südwesten der USA gefahren.

Nun sind wir vor gut einer Woche am Flughafen Zürich gewesen um meine Schwester ins Flugzeug nach Australien zu setzen. Dabei ist unser Fernweh wieder richtig erwacht.

Demnach rein ins Last Minute Reisebüro und ganz ganz günstig einen Flug nach New York für 8 Tage erworben.

Metropolises, Mountains, Mice and Manatees – Ostküste 2014

Hallo zusammen,
nachdem wir (meine Frau und ich) in der Reisevorbereitungszeit für unseren Trip an die Ostküste unglaublich viel in diesem tollen Forum gestöbert und viele wertvolle Tipps gefunden haben, gehen wir jetzt mal den umgekehrten Weg und starten mit einem Reisebericht als kleines Dankeschön.

Mit Baby RV-Rundreise Newark-Montreal-Quebec-Gaspesie-New Brunswick-Newark

Hallo zusammen,

wir sind neu im Verreisen mit dem Wohnmobil und haben nach der Geburt unserer Tochter geplant uns mit der gemeinsamen Elternzeit den Traum einer Rundreise durch Kanada zu erfüllen. Wir, das sind mein Mann und ich und unsere im März geborene Tochter. 

Mit Kids von Las Vegas nach Denver (Sommer 2015)

Hallo zusammen,

unsere erste WOMO Reise war 2013 eine Rundreise von Denver aus in den Yellowstone, dann runter über MOAB nach Mesa Verde und über den Great Sand Dunes wieder zurück nach Denver. Leider reichte meine Zeit danach nur für ein paar Impressionen dieser wunderbar abwechslungsreichen Reise (siehe hier).

Mit Kleinkindern von New York nach Orlando im Mai 2018

Hallo zusammen!

Ich bin neu ihr im Forum und erstelle meinen ersten Beitrag sollte ich etwas falsch machen bitte einfach schreiben ?.

So jetzt zu uns und meinen Fragen.

Mein Mann und ich würden sehr gerne mit unseren Kindern (1 und 3 Jahre jung bei Reiseantritt) von New York nach Miami/Orlando mit dem Wohnmobil  reisen. Dafür haben wir uns den ganzen Mai 2018 ausgesucht vorab sind wir noch ein paar Tage in New York.

Mit Womo und unserer 2 ½ jährigen Tochter quer durch den Indian Summer - Fazit

Mit Womo und unserer 2 ½ jährigen Tochter quer durch den Indian Summer Hallo zusammen, Da wir uns normalerweise nur als Trittbrettfahrer durch´s Internet bewegen dachten wir uns, dass es an der Zeit wird unser Wissen und unsere Erfahrungen den anderen Surfern ebenfalls zur Verfügung zu stellen. Wir (meine Frau, unsere zweineinhalbjährige Tochter und ich) starteten am 23.9.2014 eine 18 tägige Womo Tour durch den Indian Summer. Geflogen sind wir mit Singapore Airline mit Direktflug von Frankfurt / Main nach JFK. Warum? Nun: 1. Es war ein Direktflug 2. Hat Singapore Airline die Möglichkeit pro Person kostenfrei zwei Gepäckstücke á 23 kg zu befördern (Laufrad war in einem der Koffer) und 3. Nimmt Singapore den Airbus A 380 wink

Neuengland 2014 - mit Mann und Maus durch den Osten der USA

Liebe Forianer,

 

nachdem ihr uns mit Tipps und Tricks bei der Reiseplanung (hier: http://www.womo-abenteuer.de/node/9735) unterstützt habt, folgt nun der Reisebericht.


Darin lernen wir, wie man vom Sheriff zum Campground eskortiert werden kann, wieviel Platz eine fast 2-Jährige bei ihren Wutanfällen benötigt, dass man Busfahrpläne besser genau liest und wie ein Magendarmvirus übermäßige Zunahmen in den USA verhindert!

 

Kurz und knapp vorweg:

Neuenglandrundfahrt zu Zeiten des Indian Summer 2012

Moin,

 

habe meine Digi-Fotos sortiert und hochgeladen. Unser Herbstferientrip war etwas verregnet, aber doch mit vielen schönen Momenten behaftet. Wer Lust auf viele Bilder hat, der soll ruhig hier schauen. Stationen waren: NYC, Ottawa, Montreal, Toronto, Niagara Fälle .... 

https://fernweh07.wordpress.com/2016/10/29/usa-ost-2012/

 

Viel Vergnügen - Der mit dem vielen Fernweh

New York -> Ostküste bis Jacksonville -> New Orleans -> Las Vegas

Hallo zusammen,

meine Frau und ich planen einen längeren Aufenthalt in den USA.

Erst einmal 5 Tage New York

Dann haben wir uns für 40 Tage, über Road Bear, ein Wohnmobil gemietet.

15. März Start New York

23 April Ziel Las Vegas

In Las Vegas sind wir noch drei Tage, dann geht es über Chicago (5 Tage) zurück nach Deutschland.

Die 40 Tage Wohnmobil wöllen wir nicht streng durchplanen. Wir wollen uns etwas treiben lassen, auch kann das Wetter in dieser Jahreszeit noch diverse Überraschungen bieten.

New York -> San Francisco, 35 Tage, 6 Personen

Hallo zusammen,

wir sind Ersttäter (6 Erwachsene) und wollen es wagen innerhalb von 4-5 Wochen mit einem RV vom Osten in den Westen zu roadtrippen. Ein paar NPs (Niagara, Yosemite, Bryce + Grand Canyon, Sequoia...) sollten auch mit im Zeitplan machbar sein!? Alternativrouten könnten wir uns auch vorstellen, aber definitiv Ost-West-Route...
Die Alternativen füge ich mal mit an.

New York bis Memphis und zurück an der Ostküste mit Baby im August 2015

Hallo zusammen,

da ich hier voriges Jahr so eine nette Beratung zur Reiseplanung und viele hilfreiche Tipps bekommen habe, möchte ich hier nun Schritt für Schritt unsere Reise schildern.

Wir sind mit unserem damals 9 Monate altem Kind während der Elternzeit für 5 Wochen in die USA geflogen und nach ein paar Tagen in New York von dort aus mit dem Wohnmobil bis Memphis und wieder zurück gefahren.

Start war der 25.07.2015 von New Jersey/ NY und der Rückflug ging dann am 26.08.2016 von NY.

 

New York nach Orlando im Herbst mit Baby

Elternzeit. Damals 2012 das erste Mal. Als Familie zusammen ein Abenteuer erleben. Meiner Frau die ganzen tollen Ort an der US-Ostküste zeigen. Das klang doch gut. Als dann noch ein Überführungsangebot von New York nach Orlando von Road Bear reinflatterte war der Plan schnell gefasst: Mit unserer damals 9 Monate alten Tochter wollten wir nach New York fliegen, uns dort akklimatisieren. Nach ein paar Tagen dann das Womo übernehmen und entlang der Küste nach Orlando fahren.
 
Inzwischen sind wir zu viert, aber damals waren wir noch zu dritt (2x34 Jahre und unsere Tochter mit 9 Monaten). Es war unsere erste Wohnmobil-Tour und für unsere folgenden haben wir viel gelernt. Im Nachhinein fällt auf, dass die Reise entspannter wurde, je weniger wir am Stück gefahren sind. Haben wir Anfangs noch fast 200 Meilen am Tag gerissen, wurden es gegen Ende der Reise eher so 80-100.
 

New York und dann??

Hallo zusammen,

unsere Reisepläne für den Sommer sind leider stark am wackeln. Nun überlegen wir spontan im Sommer in den Osten der USA zu reisen.
Diese Reise ist eigentlich erst für nächstes Jahr auf der Liste und somit noch nicht Mal ansatzweise in der Planung deshalb brauchen wir EUCH.

Wir, das sind: Andrea 47; Frank 55 und Linus 15,5 Jahre.

Wir brauchen: Eure Ideen, eure Anregungen, eure Tipps usw.

Start soll New York sein und hier ist erstmal ein Aufenthalt von x Tagen geplant.
-  wieviel Tage braucht ein Erstbesuch von New York?

New York und der Nordosten im Sommer 2013

Hallo zusammen,

Nachdem nun der Garten, Keller und Garage aufgeräumt und alles auf Vordermann gebracht wurde, hab ich mir gedacht, schreibste einen Reisebreicht über unsere erste Reise in die USA und New York. Da es mit Reiseberichten aus dem Nordosten der USA relativ mau aussieht, kann ich so vielleicht anderen bei der Planung helfen. Auch wenn die Reise bereits im Jahre 2013 war, kann ich auf jeden Fall von unseren Highligts und Lowlights, unseren kleinen und großen Missgeschicke berichten und vielleicht ein paar Tipps beisteuern, die Ersttätern helfen könnte.

New York, New York - und eine kleine Womo-Rundreise

Liebe Foris,

leider habe ich es noch immer nicht geschafft, von unserer letztjährigen Reise von Seattle nach Denver einen Reisebericht zu schreiben. Ich hoffe, dass ich im Winter die Zeit dazu finden werde... Soviel aber schon einmal vorweg: Es war super und so manche Orte, die nur als Zwischenstopps gedacht waren, haben uns wirklich geflasht.

Nordosten ab New York City im Sommer 2018

Hallo, liebe Foris.

Wir haben uns hier neu angemeldet, kommen aus Thüringen und sind m 48 und w 44 Jahre.

Nachdem unsere Kids seit 3 Jahren nicht mehr mitkommen hat sich unser Urlaubsschwerpunkt gegenüber mit Kids etwas verschoben. Haben wir angefangen mit einem Womo Urlaub in Italien so sind wir die letzten beiden Jahre in Südafrika gewesen. Dort würde ich auch jederzeit wieder hinwollen, aaaaaber in diesem Jahr wollen/müssen wir in die USA.

Ostküste: in 16 Tagen von Tampa bis NYC

Hallo Community :)

Nun ist nicht mehr lange hin und wir arbeiten immer noch an unserer Route. Vielleicht habt ihr Ideen, Hinweise und insbesondere CG Vorschläge.
Wir sind eine 4 köpfige Familie (Töchter 13 & 15) und haben einen C30 con CA gemietet.
Folgende Fragen neben der CG Suche beschäftigen uns:

Pfingstferien 2015: Orlando - New Jersey in 12 Tagen (+ 3 Tage NYC)

Orlando - New Jersey in 12 Tagen (+ 3 Tage NYC)
Klingt zu kurz, hat für uns aber super gepasst. Die Pfingstferien dauern halt nur 2 Wochen und es sind auch nur mit allen Schlenkern 1.750 Meilen geworden.
Die Reisezeit war ziemlich perfekt, denn wir hatten durchweg super Wetter bis rauf nach Maryland von konstant 28 bis 30 Grad und nur 2mal kurze Gewitter während des Fahrens. Ab dem vorletzten WoMo-Tag in Maryland dann Temperatursturz auf 15 Grad und Dauerregen.

Road und Hiking Trip - 85 Tage USA [2012]

Man könnte meinen, er hätte seine Entscheidung etwas früher treffen und seine Umgebung netterweise auch davon in Kenntnis setzen können. Aber Fritz Zehrer war noch nie ein großer Grübler gewesen. Entsprechend war der Einfall auch noch ganz frisch, als der alte Mann sich in den Kopf setzte, sich mitsamt seiner Frau in die USA abzusetzen; nicht für immer, aber wenigstens für eine längere Zeit.

Routenplanung ab New York für USA-Neuling (Okt. 2016)

Guten Morgen,

mir wurde dieses Forum von einem Mitglied aus einem anderem USA-Forum empfohlen. Da meine Familie und ich uns relativ spontan entschieden haben, in die USA zu reisen, haben wir uns in wenigen Tagen sehr viel informiert und gelesen.
Leider haben wir Routenempfehlungen ab New York fast gar keine gefunden.
Die, die ich dann hatte, hatten so überhaupt nichts mit unserer ersten Routenidee zu tun. Daher möchte ich hier einen Versuch starten, eine fahrbare Route zusammen zu bekommen.

Hier ein paar Fakten, die (so gut wie) feststehen:

Routenplanung Ostküste

Hallo zusammen,

ich freue mich, jetzt auch ein Teil der Community zu sein. Hier unsere kleine Vorstellung:

https://www.womo-abenteuer.de/forum/vorstellung-neuer-mitglieder/hallo-e...

 

Unsere Route(n) stehen fest. Wir bitten euch, uns zu helfen aus Plural ein Singular zu machen.

Vom 22.05. bis zum 19.06. gehts in die USA.

- Landung JFK und 4 Tage New York

Routenplanung USA Ostküste -Nord Herbst 2018

Hallo

 

Haben wieder eine USA RV Tour vor und zwar Ostküste - Newark - bis Arcadia NP und zurück vor - 17.9.-1.10.18.

Wer hat diese Tour schon einmal gemacht und kann uns einige Tips geben ?

Sind schon erfahrene RV -Camper USA / Kanada , aber die Ostküste von Newark - Boston- Main ...... ist doch schon etwas anderes.

Suchen gute ,preiswerte Campgrounds und interessante Tips für Aufenthalte.

Wären dankbar für alle  Infos.

Gruß

Wolfgang und Renate aus Viernheim

Südwesten USA und Abschluss New York: Los Angeles, Joshua Tree, Gran Canyon, Zion, Las Vegas, San Francisco und New York

Hallo,

durch die tolle Hilfe hier im Forum haben wir eine schöneRoute geplant.

Danke vorweg an alle, die uns mit Kommentaren und Tipps geholfen haben!

Hier Infos zu unserem Trip:

Tag 01: Anreise am 30. Juni von Frankfurt über London nach Los Angeles

Nach langem Flug wird es erst einmal ins Hotel (Marriott Airport Hotel) gehen.

Testfahrt von Chicago gen Süden dann nordwärts über die Outerbanks nach NYC

Wir wollten einen Urlaub mit Wohnmobil schon immer mal machen und da entdeckte ich ein Angebot ein WoMo für günstig Geld von Chicago zu einem Vermietungsstützpunkt zu überführen. Wir entschlossen uns das WoMo nach New York zu bringen, da ich schon immer mal New York sehen wollte und der Rückflug kurz und günstig ist Wink

 

So buchte ich ab 12.04.10 drei Wochen WoMo und entdeckte dann dieses Forum....

USA - von New York durch den Südosten nach Florida

Von New York (4 Tage) die Appalachen entlang, scharf links abgebogen nach Wilmington und dann die Küste entlang nach Orlando zur Rückgabe. Im Anschluß die Region Miami zum Baden (14 Tage). Im Gepäck: 3 Kinder, 1, 6 und 8 Jahre alt - entweder im Class C 25 oder Class A 30.

 

USA Ostküste Juni/Juli 2019

Hallo!

Wir planen für dieses Jahr eine weitere WoMo Rundreise und hoffen auf Anregungen aus der Community. 

Die Eckdaten stehen und sehen so aus. Flug Nacht nach NYC und von dort auch wieder zurück. Zum Start bleiben wir 3 Nächte in NYC und sehen uns die Stadt an. Am Samstag übernehmen wir bei RoadBear in NJ unser WoMo und dann geht es los.

USA Süd - Osten 2015, ein unwiderstehliches Angebot - Fazit

USA Süd – Ost, Oktober - November 2015 – das unwiderstehliche Angebot

Ein Fazit

 

Reisezeit: 22.10. – 27.11.2015

2 Tage Besuch in New York

34 Tage Wohnmobil

Das Angebot für das Wohnmobil habe ich hier im Forum gefunden, mit einem Tagespreis von 31,- € all inclusive, gefahrene Miles exclusiv.

USA-Canada Trip Ostküste im Sommer mit 2 Kleinkindern

Hallo Womo-Abenteurer,

wir sind eine Familie mit 2 Kindern (zum Reisezeitpunkt 1 Jahr und fast 4 Jahre) und möchten unsere erstes Wohnmobilabenteuer in Nordamerika erleben.

Geplant sind 25 Tage ab NYC (mit ein paar Tagen Übernachtung) mit Endziel Toronto bzw. Kitchener. Allerdings wissen wir noch nicht genau, ob wir dort das Womo dann zurückgeben können/wollen oder wieder nach NYC zurückfahren um dort das Womo abzugeben. Gebucht haben wir noch nichts!

von New York an der Ostküste nach Kanada und zurück.

Hallo zusammen,

Da ich hier neu im Forum bin, möchte ich mich kurz vorstellen.

Mein Name ist Markus, bin Verheiratet und habe 2 Kinder im Alter von 11 und 8 Jahren.

 

Komme gleich zu meinem Anliegen, und hoffe auf regen Austausch und viele Anregungen und Tipps zu unserer geplanten Wohnmobilreise.

Vielleicht vorneweg ein paar Daten, die wir auch bereits als Angebot vorliegen haben.

Angebot ist über Canusa:

Von NYC nach Florida im Herbst 2017

Hallo liebes Forum,

hiermit möchte ich mich als Forumsneuling kurz vorstellen. Mein Name ist Sebastian und ich habe mit wechselnder Begleitung seit 2009 schon diverse Wohnmobiltouren quer durch die USA unternommen.

Diesen Oktober möchte ich mit meinem guten Freund eine Wohnmobiltour von New York nach Orlando unternehmen und würde mich hier über ein paar gezielte Tipps freuen. smiley

Wolkenkratzer, Rockies und Rote Steine - unsere Highlights im Sommer 2014

Hallo zusammen,

auch ich möchte Euch an dieser Stelle unsere Reise, Erlebnisse, Fotos vorstellen. Unser lange geplanter Traumurlaub liegt tatsächlich hinter uns. Die Planung im Vorfeld hatte ein Jahr gedauert: von der ersten Anmeldung hier im Forum im Juli 2013 und über viele viele hilfreiche Beiträge durch Euch bis zum Abflug am 21. Juli 2014.

Die Planung findet Ihr hier: DEN - LAS - Sommer 2014 mit zwei Kindern - und auch noch neu hier (Die tatsächliche Route entspricht der unserer letzten Version)*

WoMo mit 3 Kleinkindern im Juni ab NY

Hallo liebe WoMo-Gemeinde,

 

wir sind mal wieder an der Urlaubsplanung und eine Option wäre unsere dritte WoMo-Reise durch Nordamerika.

Unsere 3 Kinder sind 4,4 und 6 Jahre alt, Start/Ziel in NY und die grobe Route für 3 Wochen (davon ca. 17 Tage WoMo) im Juni wäre NY, Boston, Rhode Island, Küsten von Maine, Niagara Falls, Toronto, NY.

 

Wir haben bereits 2x über CANUSA einen C30 von CruiseAmerica gebucht und waren sehr zufrieden.

Die erste Tour ging ab LA durch Kalifornien, die zweite ab Orlando durch Florida, NC, SC, GA.

WoMo-Tour von Orlando nach New York

Im Mai 2016 sind wir drei, meine Frau und ich mit unserem 8 Monate alten Sohn, von Düsseldorf aus nach Orlando gestartet. Vor uns lag ein Monat voller toller Erlebnisse, vieler Eindrücke, netter Bekanntschaften und vor allem viel Zeit für uns drei.
Auf den folgenden Seiten, möchte ich euch an unserer Reise teilhaben lassen und dem ein oder anderen Tipps für die Routenplanung geben.
 
Die Fakten der Reise
  • Wohnmobil: Four Winds 26 B C Class auf Ford E450 von Road Bear
  • Reisezeit: 10.05. - 8.6.