Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Überführung Chicago - Las Vegas 2022

61 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3391
Überführung Chicago - Las Vegas 2022
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
20.03.2022 bis 02.05.2022

Hallo,

zuallererst, noch ist nichts fix oder fest gebucht, sondern ein optimistischer Traum. Aber bevor mir die Decke auf die Corona Maske fällt, will ich in der Hoffnung dass meine Laune sich bessert, wieder planen.

Angedacht, war DIESES Jahr eine Überführung zu machen aber aus bekannten Gründen wurde daraus nichts und so hoffen wir dass es nächstes Jahr klappt.

Danielle und ich haben uns auf 6 Wochen geeinigt um die Reise gemütlich angehen zu können. (Ich wollte 8, Danielle eher 4 wink ) Da wir schon öfters im Südwesten waren, wollen wir nicht wie es oft bei Überführungen geplant wird, schnellst-möglichst in den Südwesten, sondern die Überfahrt an sich genießen. Und so wird denjenigen die meine Planungen kennen bestimmt auffallen dass diesmal keine 300 Meilen Etappe dabei ist. Ob ich es wirklich ohne schaffe werden wir dann sehen. laugh

Auch haben wir so geplant dass wir außer Las Vegas und dem Rockhound SP lauter neue Ziele anfahren, deshalb fehlen auf der Route. Nashville, Memphis, Natchez, White Sands ....... Ob diese Orte wirklich nicht besucht werden, hängt von der definitiven Route ab. Eine Frage die ich mir stelle ist das Reservieren der Campgrounds, normalerweise müsste man das Meiste ohne Reservation anfahren können aber wenn ich mir den momentanen Camperhype in den Staaten ansehe und falls dann auch noch die Europäer nächstes Jahr hinzu kommen habe ich ein bisschen Angst dass alles voll ist.

Also wie gesagt noch ist alles ein optimistisches Planungsspiel aber da das Planen in den Büchern und mit Euch im Forum Spaß macht und ein Teil des Urlaubes ist, setze ich die Route ein. 

Und zu guter Letzt stört mich auch die Ruhe hier im Forum, die erinnert einen doch sehr an die geschlossenen Wirtshäuser und Terassen, deshalb freue ich mich auf eure Kommentare sei es zur Route, sei es zu meinem (Zweck)Optimismus.

DANKE

Anbei der erste Plan

Tag  Start Ziel Meilen Übernachtung Info
1 Home  Chicago   Hotel Flug  - Mietauto
2 Chicago Chicago   Hotel Sightseeing Chicago
3 Chicago Belgium   Hotel Besuch Luxembourg American Cultural Society’s
4 Belgium  Elkhart   Hotel Olive Garden /  Einkauf
5 Elkhart Fort Wayne 120 Jefferson Twp Park Campground Abgabe: Mietauto
Übernahme: Womo
6 Fort Wayne Hocking Hills SP 220 Hocking Hills SP  
7 Hocking Hills SP Bidwell, OH 70 Freunde Besuch Freunde
8 Bidwell,OH  Natural Bridge State Resort 180 Natural Bridge SR  
9 Natural Bridge State Mammoth Cave 200    
10 Mammoth Cave Meriwether CG 200 Meriwether CG Natchez Trace 1/3
Franklin, TN
11 Meriwether CG Jeff Busby CG 200 Jeff Busby CG Natchez Trace 2/3
Tupelo (Elvis Presley)
12 Jeff Busby CG Rocky Springs CG 150 Rocky Springs CG Natchez Trace 3/3
13 Rocky Springs CG Caddo Lake 240 Caddo Lake CG  
14 Caddo Lake Caddo Lake 0 Caddo Lake CG Bootsfahrt 
15 Caddo Lake Lake Whitney SP 250 Lake Whitney SP CG   
16 Lake Whitney SP Pedernales Falls 190 Pedernales Falls  
17 Pedernales Falls San Antonio 170  

Lyndon B. Johnson
Gruen Historic District

Hamilton Pool

18 San Antonio San Antonio 0   Besuch San Antonio
19 San Antonio Amistad Recreation 180 Amistad Recreation  
20 Amistad Recreation Seminole 30 Sminole Canyon SP   
21 Seminole Big Bend 220    
22 Big Bend Big Bend 50    
23 Big Bend Big Bend 50    
24 Big Bend Maverick Ranch 60 Maverick Ranch RV  
25 Maverick Ranch Davis Mountain SP 140 Davis Mountain  Mc Donnald Observatorium
StarParty
26 Davis Mountain SP Pine Springs CG 160 Pine Springs CG  
27 Pine Springs CG Pine Springs CG 0 Pine Springs CG   
28 Pine Springs CG Rockhound SP 220 Rockhound SP CG   
29 Rockhound SP Molino 240 Molino Bassin CG  
30 Molino Molino 50 Molino Bassin CG Sky Island Scenic Byway
31 Molino Lost Dutchman 130 Lost Dutchman SP CG Biosphere 2
32 Lost Dutchman Lost Dutchman 0 Lost Dutchman SP CG  
33 Lost Dutchman Chloride RV 170 Chloride Western RV  
34 Chloride RV Reserve (50)    
35   Reserve (50)    
36   Reserve (50)    
37   Reserve (50)    
38   Reserve (50)    
39   Reserve (50)    
40   Las Vegas 100    
41 Las Vegas Home 0    
42 Home        
    Total Meilen 4290    

 

 

 

 

 

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

Ybbot
Bild von Ybbot
Offline
Beigetreten: 20.01.2018 - 23:01
Beiträge: 787
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hallo Claude,

deine Sorgen wegen eventuell voller Campgrounds kann ich gut verstehen. Ich habe für unsere ja schon gebuchte Reise im März 22 ähnliche Bedenken und habe jetzt mal testhalber die Buchungssituation für den augenblicklich buchbaren Zeitraum im November beobachtet. Auf dem Jumbo Rocks CG im Joshua Tree sieht es so aus, dass nur wenige Sites für RVs pro Tag buchbar sind, da viele für längere Zeiträume reserviert sind. Die buchbaren sind innerhalb weniger Minuten nach Öffnung des Buchungsfensters weg - das lässt nichts Gutes für den März ahnen. Besonders schwierig sind auch auf anderen Campgrounds die Wochenenden. Ich hoffe darauf, dass die Amerikaner im Frühjahr 22 wieder vermehrt andere Urlaubsreisen buchen wink. Ich werde jedenfalls dort, wo es möglich ist, die Campgrounds im Voraus buchen.

Viel Spaß bei der weiteren Planung!

Herzliche Grüße
Irma
Südwesten 2018
 

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 2362
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Servus Claude,

 

schön, dass du deine Planung einstellst. Da sind ein paar CG in NM dabei, die ich noch gar nicht auf dem Schirm hatte.

Und jetzt sind doch 6 Wochen daraus geworden, ist ja auch viel entspannter. Insgesamt kommen wir an die 5000 Meilen.

 

Meine 2 Planungen kennst du ja schon und es könnte eine 3. mit Schwerpunkt Fotografie und Alleinreise dazu kommen.

Bis zum Wochenende werde ich mich entscheiden. Leider werden wir/ich euch bis NM immer ein paar Tage voraus sein.

Zum Ende hin jedoch könnten sich rund um Las Vegas Überschneidungen ergeben.

Schaun ma mal.

 

Und ja, es ist verdächtig ruhig geworden hier im Forum. Planen wohl die meisten Reisen im näheren Ausland.

 

zuallererst, noch ist nichts fix oder fest gebucht, sondern ein optimistischer Traum.

Den Satz müsstest du mir noch erklärenwink.

Liebe Grüße  

Micha

Fredy
Bild von Fredy
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7963
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hi Claude

Das wird sicher eine tolle, entspannte Route.

Wir sind ja auch im Frühling 2022 für 5 Wochen im Südwesten unterwegs. Die Campgroundsituation sehe ich ziemlich entspannt. Wir werden auf jeden Fall nur im absoluten Ausnahmefall etwas reservieren. Wir lieben die etwas unbekannten Plätze wie den von Dir eingestellten "Telephon Cove" am Lake Mead (der ist wirklich sensationell) - und davon gibt es viele.

Herzliche Grüsse,

Fredy

 

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7634
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Moin Claude,

ich will ja auch, wenn die Umstände es zulassen und ich meine Frau überreden kann, meine 2019 abgebrochene Tour durch den  Südwesten nachholen.

Wie bisher werde ich auch nächstes Jahr nichts vorbuchen. Wir sind doch "alte Hasen" und mit unserer Erfahrung und den entsprechenden CG-Apps findet man immer etwas.

Jede Nacht in einenm NP oder einem anderen Hotspot übernachten geht dann natürlich nicht aber wie auch Fredy schreibt,es gibt noch reichlich unbekannte Plätze.

 

Gruss Volker

 

 

suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 5715
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hallo Claude,

schöne Planung, da sind einige Ziele dabei, die wir auch noch nicht kennen. Der Caddo Lake wird euch gefallen, die Bootsfahrt dort ist klasse. 

Im Seminole Canyon könnte man gut auch 2 Nächte bleiben um eine geführte Ranger Wanderung in den Canyon mitzumachen. Die findet nur an bestimmten Tagen statt, Micha (scanfan) hat sie schon gemacht.

Ich würde schon einige Campgrounds reservieren, auf jeden Fall den Big Bend NP und auch Lost Dutchman CG und eventuell Davis Mountain SP. Wir fanden es Anfang April schon ziemlich heiß im Big Bend NP, ihr werdet wahrscheinlich ja noch später da sein. Da ist der Chisos Basin CG die erste Wahl, da gibt es aber nur wenige Sites für große Wohnmobile. In 2016 konnte man die großen Sites nicht reservieren, inzwischen geht es vielleicht.

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 2362
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Servus Claude,

 

eventuell Davis Mountain SP.

würde ich auch, bei mir war er voll. Nur in der primitive section war noch was frei, aber dort ist es für einen SP erstaunlich hässlich.

 

Chisos Basin CG die erste Wahl, da gibt es aber nur wenige Sites für große Wohnmobile

Stimmt, aber die Fahrt rauf ist, obwohl nicht empfohlen, durchaus mit 28ft zu machen. (Traf dort einen Österreicher mit einem Road Bear in entsprechender Länge)

 

 

Liebe Grüße  

Micha

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 4064
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Moin Claude

sehr schöne Tour.  Toll, dass ihr einen Kompromiss mit den 6 Wochen! Reisezeit gefunden habt. 😉

Zu dem Teil vor Texas kann ich nichts betragen, da unbekanntes Gebiet für mich.  Den Pedernales Falls SP habe ich auch vor Ende März zu besuchen und einige Tage im Hill Country zu bleiben ( Enchanted Rock SP, Fredericksburg, Luckenbach ).  In diesem Gebiet befinden sich auch üppige Bluebonnet Wiesen und Anfang bis mitte April ist meist die Hauptblütezeit.

Zum Thema reservieren: Ich versuche es zu vermeiden, aber je nach Reisezeitpunkt ( Wochenende ) ist es sinnvoll.  Zu bedenken ist auch Spring Break.  Ich erinnere mich an den Reisebericht von Micha (scanfan)  über volle CGs in den SP. 

Bei meiner Recherche bin ich auf diese Seite gestoßen.  Hier werden die Sprig Break Zeiten von vielen Colleges benannt.

Kennt ihr schon das Gebiet im Südosten von AZ?  Dort gibt es auch eine Reihe schöner Ziele.

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3391
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Danke für die ersten Feedbacks.

*****************************************************

Hi Irma,

ich werde auch das Buchungs geschehen beobachten., allerdings hoffe ich da wir wenige große Highlights anfahren wir nicht allzu viel buchen müssen. Auch euch viel Spaß beim Planen

*****************************************************

Hi Micha,

6 Wochen, da freue ich mich für dich, vielleicht sieht man sich ja drüben am Lagerfeuer.
 

*****************************************************

Hi Fredy,

ich vertraue deiner Erfahrung und hoffe auf ein entspanntes Campground "suchen".

*****************************************************

Hi Volker,

ja ich denke, da wir nicht an Hotspots sind, wir nicht (zu) viel reservieren müssen. Ich hoffe du kriegst deine Frau zu einer Reise überzeugt.

*****************************************************

Hi Susanne,

Big Bend und Lost Dutchman, hatte ich auf meiner "Must Reserve" Liste vor allen da ich unbedingt dahin will.
Den Davis Mountain SP nicht, deshalb die und Micha danke für die Info.
Und ja ich hoffe wir kommen nicht zu spät in den Big Bend und die Hitze ist noch erträglich.

Im Seminole habe ich die Canyon Wanderung eingeplant, wusste aber nicht dass dies nur an bestimmten Tagen geht. Da muss ich mich dann noch schlau machen und eventuell 2 Tage bleiben.

*****************************************************

Hi Micha,

danke für die Info zur Längenbeschränkung. Seitdem ich den Glacier Point sowie die Viewpoints am North Rim mit einem 31" gefahren bin, kann mich so schnell nichts mehr erschrecken. cheeky

 

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3391
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hi Matze,

jetzt hatte ich deinen Beitrag fast übersehen.

danke für den Springbreak Link. Wenn ich mir den anschaue und wir warscheinlich Ende März starten, müssten wir eigentlich die meisten "Springbreakler" vermeiden.

Zum Südosten Arizona: Saguaro, Organ Pipe, Chiricahua, Tombstone, Fort Bowie, Gila NF waren wir schon. Falls du aber noch einen Tip in dieser Gegend hast, dann her damit .  wink

Dein Plan mit einigen Tagen im Hill County klingt auch gut, ich schaue mir das genauer an.

Das Reservieren ist wie immer ein leidiges Thema. Das Problem ist wenn man bis anfängt einige Hotspots sowie die Wochenenden zu reservieren, verliert man eh die Flexibilität und man kann auch alles reservieren. crying

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 4899
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Endlich wieder Freiheit (?)

Fredy
Bild von Fredy
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7963
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hi Claude

Das Reservieren ist wie immer ein leidiges Thema. Das Problem ist wenn man bis anfängt einige Hotspots sowie die Wochenenden zu reservieren, verliert man eh die Flexibilität und man kann auch alles reservieren.

Genau das ist das Thema. Bei einem unbedingt zu besuchenden Touri-Hotspot ist es vielleicht angebracht zu reservieren. (Beispielsweise im Chisos Basin). Bei Rockhound SP hingegen gibt es z.B. sehr viele Möglichkeiten. Sei das der "Cattlemen Trail CG", das BLM-Gebiet bei Gage, Florida Mountain BLM-Camping (direkt neben dem Rockhound), der Rest-Stop an der US 180 um nur einige Möglichkeiten zu erwähnen. Und so gibt es wie auch von Volker erwähnt viele Möglichkeiten.

Am Grand Canyon South Rim gehe ich z.B nicht mehr auf den Mather sondern stehe hier, ein toller Platz:

https://www.campendium.com/coconino-rim-road

Herzliche Grüsse,

Fredy

 

Senf
Bild von Senf
Offline
Beigetreten: 04.02.2010 - 15:50
Beiträge: 3262
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hallo Claude,

a Dream wenn man soo lange WoMo Urlaub machen kann.
Eine tolle Route hast du geplant.

Wir haben die ersten beiden Wochen im April 2022 LAS-LAS gebucht und planen eine Route bis nach Tucson.
 

Ein Highlight auf unser Überführung von LAX nach ATL war die Starparty im Mc Donald Observatory.
Siehe unseren Reisebericht von 2011, wie die Zeit doch vergeht.

Viele Grüße
Knut

Scout Womo-Abenteuer.de

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.
cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3391
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hi Fredy,

du hast recht und hast es perfekt anhand des Rockhound beschrieben. Dazu kommt, da man jetzt fast überall Internet hat, kann man auch noch schnell unterwegs in den verschiedenen Websites suchen.

*****************************************************

Hi Knut,

die Starparty haben wir auch auf der Liste, deshalb danke zu deiner Einschätzung. Wir werden wohl leider in den Staaten aneinander vorbei fahren, da müssen wir das Lagerfeuer eben in Europa machen.

 

*****************************************************

Hi Gerd,

du sprichst einer unserer wunden Punkte an. Wir wissen noch  nicht wirklich ob wir an den Golf fahren sollen oder nicht. Wir waren zwar schon bei Galveston lieben aber das Meer sehr, deshalb würden Corpus Christi sowie Padre Island schon reizen. Allerdings müssten wir mindestens 3-4 Tage für den Abstecher einrechnen und wir wissen noch nicht ob wir die Tage nicht lieber wo anders verbringen. Dazu kommt dass wir dann noch später in den Big Bend kämrn, was es dort umso heißer machen wird. Also momentan ist die Küste nicht in der Planung aber noch nicht ganz verworfen.

 

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

Fredy
Bild von Fredy
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7963
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hi Claude

Da Du den Lost Dutchman GC besuchen willst hätte ich Dir in der Gegend eine Idee. Da Du ja ein RV mietest bei dem Gravel ausdrücklich erlaubt ist würde ich mir einen Besuch in Tortilla Flat überlegen. Da ist wirklich ein Besuch wert. Tortilla Flat hat nur 6 Einwohner aber eine umwerfende Athmosphäre.

https://www.tortillaflataz.com/

Bis Tortilla Flat ist die Strasse übrigens geteert.

Kurz vor Tortilla Flat kann man zur Canyon Lake Marina abzweigen. Dort werden Cruises mit dem Steamboat Dolly angeboten. Wir haben damals nur die kleine Tour gemacht, aber es gibt verschiedene Möglichkeiten.

https://dollysteamboat.com/

Bei uns wurden dort auch Boote vermietet ( Motor und Kanu) Da musst Du Dich erkundigen.

Dann Weiterfahrt auf dem Apache Trail der teilweise Gravel ist und einige Kurven aufweist. Ist ein wenig abenteuerlich. Da im Frühjahr meist gegradet wird, dürfte es kein Problem sein. Auf der andern Seite am Apache Lake gibt es umwerfende Campingmöglichkeiten. Empfehlen kann ich die 3 CG's am Burnt Corral. Wir waren im Lower aber auch der Upper und der in der Mitte sind sehr schön. Alle direkt am See.

https://www.campendium.com/lower-burnt-corral

Am nächsten Tag könnte man noch das Tonto Natl. Monument besuchen.

https://www.nps.gov/tont/index.htm

Das sind so Highlights die nicht jeder kennt und besucht - nichtsdestotrotz wunderbar!

Herzliche Grüsse,

Fredy

 

Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 4899
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hallo Fredy, Claude,

https://www.womo-abenteuer.de/highlights/tonto-national-monument-roosevelt-arizona

und gestanden haben wir hier: Bermuda Flats, AZ

Wunderschön am Wasser!

Liebe Grüße Gerd

Endlich wieder Freiheit (?)

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3391
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hi Fredy,

das sieht toll aus! Genau so was suche ich.

Und dies vor allem am Ende der Reise wenn es für uns durch bekanntes Gebiet geht da bin ich froh solche Abstecher zu haben um das Reisen auf bekannten Pfaden zu verhindern.

Vielen Dank.

*****************************************************

Hi Gerd,

auch die ein Danke für den Tip am Bermuda Flat.

Aber vor allem hast du uns mit deiner Bemerkung:

was mich wundert ist, das ihr die Golfküste gar nicht berührt.

ins Grübeln gebracht und stand jetzt, haben wir entschieden Corpus Christi (Flugzeugträger) sowie Padre Island zu besuchen.

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

Beate 'road runner'
Bild von Beate 'road runner'
Offline
Beigetreten: 10.11.2010 - 14:07
Beiträge: 2598
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hey Claude,

eine richtig tolle Tour hast du da im Köcher! 

Ich kann gut nachvollziehen, dass du etwas ins wanken gerätst bezüglich der Routenwahl. Falls du Lust hast verlinke ich mal auf unseren RB. Von Louisiana kommend hatten wir uns entschlossen am Golf entlang bis Padre Island und über den Big Bend einen Teilabschnitt unserer Reise zu nehmen.

https://5jahreszeiten.wordpress.com/2017/04/08/texas-im-sueden-auf-stelzen/

In der linken Leiste unter Reiseberichte  'chronologisch' findest du noch mehr Reiseabschnitte die für euch von Interesse sein könnten, wie z.B. den Texas Mtn. Trail nach Fort Davis SP, die Guadeloupe Mtns. und die, wie von Fredy empfohlene sehr spannende Fahrt auf den Apache Trail zum Tonto NM.

Was ich gerne noch empfehlen möchte, sofern ihr etwas Zeit erübrigen könnt. wäre ein Abstecher über Globe auf dem Hwy #60 durch den Salt River Canyon nach Show Low. Auch darüber findest du Informationen im meinem Bericht. Falls es eure Zeit hergibt, könntet ihr über Flagstaff - Sedona, Jerome und Prescott auf herrlichster Strecke ( #89A)  wiieder südwärts in eure geplante Tour einscheren. Beide Strecken wären landschaflich erste Sahne. Die kurvenreichen Streckenverläufe brauchen halt schon ihre Zeit, doch lohnen meiner Meinung nach sehr. Wenn ihr schon mal im südlichen AZ unterwegs seid.

Da ich stets versuche, getreu unserem Motto 'den Weg bereits zum Ziel' zu machen, gibt's für mich halt selten den schnellen Weg, sondern überwiegend nur den Schönsten. 😉
 

 

Liebe Grüße,
Beate

Unser Reiseblog 5Jahreszeiten

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 4064
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Moin Claude und Beate 

Flagstaff - Sedona, Jerome und Prescott auf herrlichster Strecke ( #89A)  

ich kann bestätigen, dass dies eine landschaftlich schöne Strecke ist. Wir sind in umgekehrter Richtung gefahren. Sehenswert ist auch der Ort Prescott und die Granite Dells nördlich davon. Mehr Informationen in meinem Reisebericht.

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 5715
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hallo Claude,

Beate schreibt:

Was ich gerne noch empfehlen möchte, sofern ihr etwas Zeit erübrigen könnt. wäre ein Abstecher über Globe auf dem Hwy #60 durch den Salt River Canyon nach Show Low.

Das kann ich nur bestätigen. Wir sind in 2019 so gefahren und hatten die Strecke nicht so schön erwartet. Plane genügend Zeit für die Zwischenstopps ein, es gibt immer wieder tolle Aussichtspunkte. Die #89A hat uns auch sehr gut gefallen. Jerome ist auf jeden Fall einen Besuch wert. 

 

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3391
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hallo, 

danke an euch.

Die 89A ist gekauft wink

@Beate

- Hwy #60 muss ich mir überlegen, das wären dann doch einige Meilen mehr. 

- Texas Mtn. Trail nach Fort Davis SP. Meinst du den Davis Mountain Scenic Loop über die 118 , 166, 17 die habe ich näamlich eingeplant oder ist der Texas Mtn. Trail noch wo anders?

- Guadeloupe Mtns habe ich mit 2 Übernachtungen eingeplant Pine Springs CG .

- Deinen Reisebericht lese ich nächste Woche, momentan geniesse ich lieber das Grillwetter in unserem Garten wink

 

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

Beate 'road runner'
Bild von Beate 'road runner'
Offline
Beigetreten: 10.11.2010 - 14:07
Beiträge: 2598
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hi Claude,

wenn du über Presidio aus dem  Big Bend rausfährst, bist du auf dem großartigen Scenc Byway, der sich auf weitere Strecken im Süden Texas ausdehnt. Siehe hier:

https://scenicbyways.info/byway/11271.html

Warum lacht dich der Marverick RV Park an? Ich würde bis zum Davis Mtns. SP durchfahren und auf die 'Kunstpause' verzichten. Du kommst auf der Strecke nämlich gut voran. Vielleicht investiert ihr den Tag lieber im Big Bend NP, falls ihr gerne zu Fuss unterwegs seid. Versuche doch mal Vorort im Chissos Basin CG die Site 30 zu kriegen, die liegt im nicht reservierbaren Teil, ein Traumlogenplötzchen und nehmt euch vormitrags den kurzen Windows Trail vor, der direkt vom CG aus startet.
Alles nachzulesen in unserem Bericht.

Liebe Grüße,
Beate

Unser Reiseblog 5Jahreszeiten

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3391
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hi Beate,

danke fürs Feedback ich schaue mir das alles morgen oder am Dienstag in aller Ruhe an.

Der Maverick war einfach die Idee einen privaten CG zwischen den einfachen CG einzubauen, aber absolut kein Must! 

Ich muß mich eh noch in den Big Bend einarbeiten und entscheiden wie und was wir erkunden. 

 

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7634
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Moin Claude,

mal was ganz optimistisches.

 

SeaBridge bietet für März 2022 Überführungstouren von RoadBear an. Nicht das ihr da mitfahren sollt,aber....

 

Gruss Volker

 

 

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7634
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

claude,

leider gelingt es mir nicht zu verlinkensad

 

Gruss Volker

 

 

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3391
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hi Volker

danke, ich habe es gefunden. Ich könnte ja den Reiseleiter spieln wink

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 2362
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Servus,

 

interessante Tour für 8 Wochen, ob da Road Bear der Vermieter ist?

https://seabridge-tours.de/html/mobiltouren.php

--> Nordamerika --> Across America

und so würde ich nicht planen, da wird vom Südwesten das Beste ausgelassen.wink

 

@Claude,

bei mir immer noch nichts Neues von Jessica.

Liebe Grüße  

Micha

suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 5715
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hallo zusammen,

interessante Tour für 8 Wochen, ob da Road Bear der Vermieter ist?

Vor allem auch sehr teuer im Vergleich zu einer "normalen" Überführung. Wesentlich teuerer als das Frühjahrsspecial, dass wir ab Las Vegas für 9 Wochen gebucht haben. 

@Claude und Micha: ich bin sehr gespannt, wo sich unsere Wege kreuzen. Ich bin jetzt bis zum Big Bend mit meiner Planung, stelle ich demnächst ein.

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7634
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Moin,

es ging mir auch nur um den Hinweis das RoadBear scheinbar Überführungen plant.

 

Gruss Volker

 

 

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 2362
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Servus,

die normalen anscheinend nicht.

https://www.roadbearrv.com/en/rental-deals/factory-special

Die waren in den Vorjahren um diese Zeit längst raus.

Liebe Grüße  

Micha

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3391
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hi

@Volker 

es ging mir auch nur um den Hinweis das RoadBear scheinbar Überführungen plant

habe dich verstanden wink


@Micha

bei mir immer noch nichts Neues von Jessica.

bei mir ebenso indecision

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3391
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hi,

wir haben unsere Überführung mit Graner für 2022 jetzt auch gefixt und hoffen im März über den Teich fliegen zu können. Gebucht haben wir Flüge über Frankfurt bei LH, hin nach Chicago zurück ab Las Vegas zu je 575€.

Das Womo ist ein 30 Fuß Gulfstream 6280 mit dem wir dann runde 40 Tage unterwegs sind.

Jetzt hoffen wir auf ein Grenzöffnung und fangen mit dem genauerem Planen an.

 

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7634
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Moin Claude,

auch ihr seid bei Jessica und Tobias (Graners) gelandet?

Aber auch wenn es etwas teurer ist, da habt ihr nichts falsch gemacht .Auch wir wollen bei ihnen nächsten Herst unsere abgebrochene Reise nachholen.Bleibt nur zu hoffen das Corona es uns ermöglicht.

 

Gruss Volker

 

 

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 2749
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hi Claude, 

das Womo sieht ja richtig schick ausyes

Habe bisher nur Modelle in beige-braun gesehen sad

Liebe Grüße, Mike

 

Experience!

Scout Womo-Abenteuer.de

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3391
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hi Volker,

auch ihr seid bei Jessica und Tobias (Graners) gelandet?

Ja, eigentlich wurde ich durch Fredy auf die Frühjahrspreise aufmerksam, dadurch ist dann im Endeffekt eine 40 Tägige Überführung entstanden. Preislich bin ich bei knappen 3000€ für einen 30Fuss, 40 Tage sowie unbegrenzter Meilenzahl, was runde 75€ pro Miettag macht, doch noch sehr zufrieden. 


Hi Mike

das Baby sieht wirklich toll aus.
Das geräumige Schlafzimmer, ohne SlideOut gefällt uns auch gut und ist bei 39 Nächten sicher eine gute Entscheidung wink Der 30" Ist natürlich luxus für 2 Personen und im Bíg Bend kann es eng werden, aber manchmal muss man halt etwas verrückt sein. 

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

Windschnittich
Bild von Windschnittich
Offline
Beigetreten: 24.04.2017 - 15:17
Beiträge: 327
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Guten Morgen,

du hattest viel weiter oben nach weiteren Tipps in Arizona gefragt. Beim Stichwort Tombstone fiel mir Biosphere 2 ein, nördlich von Tucson. Kennst du das? Fanden wir damals sehr interessant. Ist auch schon in der Abenteuer Map. 
 

Viele Grüße 

Urte

 

„Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen.“ Johann Wolfgang von Goethe

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3391
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Danke Urte,

Biosphere 2, hatte ich als eventuell vorgemerkt. Deshalb bin ich froh ein postives Feedback von dir zu bekommen und werde es in die Route einbauen. 

 

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

Richard
Bild von Richard
Offline
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8660
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hi,

wir haben uns die Biosphäre vor vielen Jahren mal angesehen. Ich dachte sie hätten sie dann geschlossen. Ich fand sie damals nicht schlecht, aber ein Highlight war es auch nicht. Nur um das etwas einzuordnen.

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3391
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hi Richard,

danke deiner Einschätzung. Wir fahren eh vorbei da bietet sich ein Stop an, einen Umweg würde ich wohl nicht machen.

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

Richard
Bild von Richard
Offline
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8660
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Gerne Claude,

wann übernimmst du das Fahrzeug genau? Ich habe da eine gewisse Idee.

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3391
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hi Richard,

am 24.3 in Elkhart

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7634
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Moin Claude,

ihr übernehmt dann ein zubehörfreies Wohnmobil, oder?

Und die Miete von 40 Tagen, läuft da die Versicherung aus?

 

Gruss Volker

 

 

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3391
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hi Volker,

ihr übernehmt dann ein zubehörfreies Wohnmobil, oder?

Nein, die Ausstattung ist wohl etwas abgespeckt gegenüber der normalen Ausstattung aber das wichtigste wird mit geliefert.

Und die Miete von 40 Tagen, läuft da die Versicherung aus?

Sorry, ich sitze wohl auf dem Schlauch und verstehe deine Frage nicht. wink

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7634
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Claude,

Jessica hat mir mal erzählt das sie eine spezielle Versicherung für die Überführung haben, die nur xx Tage gilt.

Ich dachte das wären jetzt die 40 Tage.

Vielleicht bri ge ich da aber auch was durcheinander .

 

Gruss Volker

 

 

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3391
RE: A Dream: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

HI Volker,

die Womos werden schon festangemeldet sein und haben ein endgültiges Kennzeichen, daher gibt es wohl keine zeitliche Beschrämkung. Die 40 Tage Womo haben sich zufällig ergeben, insgesamt sind wir 44 Tage unterwegs. 

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

Fredy
Bild von Fredy
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7963
RE: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hi Claude

Einige Top-Sehenswürdigkeiten scheinen schwierig anzufahren (Renovation etc.) So auch der von mir empfohlene Apache Trail. Wenn Du gegen Schluss noch 2-3 Tage Reserve hast, hätte ich Dir noch folgende sensationelle Sachen, die auch noch nicht jeder kennt.

Da wäre zum einen das Antelope Valley Poppy Reserve. Es handelt sich um ein geschützters Gebiet bei Lancaster in dem ganze Berghänge mit der Staatsblume von Kalifornien übersäht sind. Gerade ca. Ende März ein überwältigender Anblick. Möglichst nicht am Wochenende und vor Mittag. Es hat sonst sehr viele Besucher. Wir waren mit dem Gespann dort.

http://www.parks.ca.gov/?page_id=627

Dann die Lava Tube im Mojave NPRS. Etwas ein Abenteuer aber wirklich sehenswert. Gegen Mittag kannst Du tolle Fotos machen mit Lichtbeams. Unbedingt Taschenlampe mitnehmen. Zufahrt checken - wir waren mit dem Jeep dort, sollte aber unter normalen Umständen machbar sein. Gravel ist ja ausdrücklich erlaubt. Boonsdocken kannst Du bei den Kelso Dünen oder ganz in der Nähe am "Tank six".

https://www.nps.gov/moja/planyourvisit/lava-tube.htm

Schliesslich noch die Trona Pinnacles. Die sind zwar in unserer Map eingestellt, werden aber (zu Unrecht) selten besucht. Wir waren sogar mit dem Gespann hinten und mit dem WoMo geht das normalerweise gut. Toller Boondockingplatz in umwerfender Umgebung.

https://www.blm.gov/visit/trona-pinnacles

Melde Dich wenn Du noch irgendwo ein "Loch" hast oder etwas genauer wissen möchtest.

 

Herzliche Grüsse,

Fredy

 

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3391
RE: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hallo Fredy,

danke!

Ja leider ist der Apache Trail geschlossen und im Big Bend gibt es Renovierungsarbeiten auf dem CG. Dies stört mich aber weniger, ich werde Primitive CGs (Nine Point Draw und Croton Spring) reservieren und nutzen.

Zu deinen Tipps.

An den Trona Pinnacles waren wir schon  (wunderschön und irgendwie surreal), nur leider wussten wir damals noch nicht dass man dort Boondocken kann. Wir waren am späten Nachmittag dort und der Platz wäre zum Übernachten, zeitlich perfekt gewesen.

Lava Tube im Mojave NPRS und Antelope Valley Poppy Reserve sehen top aus, nur leider zu westlich für uns.

Nach einigem planen, diskutieren und umplanen haben wir uns entschieden den Golf von Mexico sowie Mojave, Joshua Tree usw, nicht zu besuchen und die Zeit anders zu nutzen. Und zwar planen wir vom Lost Dutchman aus über den Petrified NP, Page, Bryce, Snow Canyon nach Las Vegas zu fahren.

- Petrified NP, ist kein Muss liegt aber auf der Strecke und wir sind bisher, wegen schlechtem Wetter nur einmal durch gebraust.
- Page / Kanab in der Gegend waren wir bisher nur 2 Nächte mit den Kindern und außer Baden sowie Horseshoe Bend haben wir dort nichts gesehen.
- Bryce NP, hat Danielle trotz mehrfachem Besuch aus verschiedenen Gründen noch keine Wanderung nach Unten mitmachen können, dies wollen wir nachholen.
- Snow Canyon, dieser State Park hat uns so begeistert dass wir unbedingt dorthin zurück wollen
- Dazu eventuell, zur Abwechslung (Wasser) noch den Quail Creek SP

dafür hätten wir 12-13 Tage zur Verfügung und würden diese eventuell so verplanen, 3-4 Nächte Page, 2 Nächte Bryce, 2 Nächte Snow Canyon dazu  eine Nacht Vegas (Fremont Street und Abgabe) sowie Petrified und eventuell noch den Quail Creek.

Diese Runde habe ich noch nicht im Detail geplant und bin offen für alle Ideen.

Liebe Grüße aus Luxemburg in die Schweiz.

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3391
RE: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

 

Hallo,

so in etwa stelle ich mir unsere letzten 13 Tage in den Staaten vor (Ende April)

1 Lost Dutchman Petrified NP 210 Crystal Forest RV No Reservation
2 Petrified NP Hopi Cultural Center 150 Hopi Cultural Center No Reservation
3 Hopi Cultural Center Page / Kanab 150 0 0
4 Page / Kanab Page / Kanab 50 Lone Rock No Reservation
5 Page / Kanab Page / Kanab 50 0 0
6 Page / Kanab Bryce Canyon 130 North CG FCFS
7 Bryce Canyon Bryce Canyon 0 North CG FCFS
8 Bryce Canyon   0 0 0
9   Quail Creek SP 130 Quail Creek CG To be reserved
10 Quail Creek SP Snow Canyon 30 Snow Canyon CG To be reserved
11 Snow Canyon Snow Canyon 0 Snow Canyon CG To be reserved
12 Snow Canyon Las Vegas 140 Oasis Las Vegas RV Reserved: Premium Plus
13 Las Vegas Home 0 0 0

 

Ein freien Tag hätten wir noch.

2 Tage im Snow Canyon sowie 2 Tage im Bryce/Kodachrome verbringen, ist fix. Quail Creek eigentlich auch, wobei man sich am Ende der Reise auch 2 Tage dort vorstellen könnte, um die Beine baumeln zu lassen.

Unsicher bin ich mir bei der Strecke vom Lost Dutchman nach Page, sowie mit was wir die Tage in Page / Kanab selbst verbringen sollen. Das muss ich mir noch mal genauer durch den Kopf gehen lassen, respektive wäre ich froh über Input.wink

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

Fredy
Bild von Fredy
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7963
RE: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Hi Claude

Ich würde vom Lost Dutchman via Salt River Canyon - Show Low zum Petrified Forest fahren. Tolle Strecke. Bei der Weiterfahrt würde ich mir überlegen ob ich zum Hopi Cultural Center fahren will. Allerdings bin ich nicht so begeistert von der indianischen Kultur. Auf dem Weg nach Page würde ich daher via Canyon de Chelly fahren. Es sei denn Du kennst dieses Kleinod schon. Der Blick beim Sonnenuntergang auf den Spyder Rock ist schon super - und vielleicht reicht es noch für die einzige erlaubte Wanderung hinunter in den Canyon zum White House. Dann Weiterfahrt allerdings schon via die 3 Mesas nach Tuba City und von dort nach Page, ausser Du möchtest noch das Nvajo NM mitnehmen, dann via Kayente.

Ich weiss nicht ob Ihr gerne wandert. Allein auf dieser Strecke kenne ich einige tolle Wanderungen. Aber auch z.B. bei Tuba City gibt es kleine Spaziergänge fast direkt an der Strasse die toll sind.

In der Gegend von Page/Kanab gibt es natürlich unendlich viel zu sehen. Ich kenne kaum eine Gegend die so voll von Weltklasse-Highlights ist. Das Problem ist manchmal die Erreichbarkeit. In Page gibt es einen Jeep-Vermieter mit Wrangler. Allerdings ziemlich teuer. Avis am Flughafen hat eigentlich nie SUV in der Vermietung und im 2022 sind die auch im Preis sehr nach oben gegangen. Als Alternative habe ich vor einigen Jahren U-Haul entdeckt. Diese Firma gibt es in vielen kleineren Orten wo es sonst keine der grossen Vermietfirmen gibt. U-Hail vermietet zu sehr günstigen Preisen Pick up-Trucks.

https://www.uhaul.com/Truck-Rentals/Pickup-Truck/

So auch z.B. in Page und Kanab. Manchmal haben die 4 WD aber immer eine sehr hohe Clearance und man kommt fast überall hin. Wie Du weisst habe ich als Schweizer eine Reiseversicherung die Haftpflichterhöhung und Selbstbehalt abdeckt. So zahle ich für so einen Truck nur 19.95$/Tag + miles. U-Haul bietet eine Versicherung an die Haftpflicht und Kasko deckt. (Safemove plus) Ich weiss allerdings nicht wieviel das kostet. Müsste man anfragen oder evtl. bei Hanse Merkur online abschliessen.

In dieser Gegen kenne ich mind. 30 tolle Wanderungen und Sehenswürdigkeiten die ich selbst gesehen habe. Ich beschränke mich auf 3 absolute Weltklasse-Sehenswürdigkeiten.

- Alstrom Point

www.ushikes.com/htm_hikes_alstrompoint.htm

Der Blick ist selbst beim jetzigen Wasserstand einmalig. Der absolute Knüller ist die Uebernachtung oben im Zelt. Das Zelt müsste man billig bei Walmart kaufen. Das Equipment kann man aus dem WoMo mit dem Pick-up Truck gut mitnehmen.

- Toroweap Point

www.nps.gov/grca/planyourvisit/tuweep.htm

Der atemberaubende Blick in den Grand Canyon in absoluter Einsamkeit. Grandios! Auch hier wäre eine Uebernachtung der Höhepunkt. Es gibt sogar einen kleinen Zelt-CG.

-Coyote Buttes North (Wave) oder South bzw. White Pocket

Du kannst natürlich versuchen ein Wave-Permit zu ergattern. Ist allerdings unglaublich schwierig. Anders sieht es bei der Coyote Buttes South aus. Wenn Du genau 3 Monate vor Start das Permit online zu buchen versuchst, hast Du gute Chancen.

www.recreation.gov/permits/16851

Für White Pocket brauchst Du überhaupt kein Permit. Der Ideale PLatz zum Campen wäre in allen Fällen der White House-CG.

Quail-Creek ist wunderschön, aber der Red Cliff ist noch etwas uriger mit kleiner Wanderung in die Einsamkeit.

Wenn Deine Route steht werden ich meine empfehlenswerten Highlights/Wanderungen an der Strecke einstellen. Aber das sage ich Dir bereits jetzt - es gibt viel zu viele.

Herzliche Grüsse,

Fredy

 

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 4064
RE: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Moin Claude und Fredy

CBS ( ggf. in Kombination mit White Pocket):

Wenn Du genau 3 Monate vor Start das Permit online zu buchen versuchst, hast Du gute Chancen.
 

spontan vor Ort in Kanab geht es auch: nach der Wave Lottery um 9am startet um 10am die Lottery für CBS für den nächsten Tag. Da CBS nicht mit dem PKW zu erreichen ist, sind auch nur wenige Leute da die an der Lottery teilnehmen. Man hat im Vergleich zu den Wave permits wesentlich höhere Chancen 😲.

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

Fredy
Bild von Fredy
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7963
RE: Überführung Chicago - Las Vegas 2022

Moin Matze (Du siehst ich habe mir den Ausdruck gemerkt - auch die Bedeutung)

Die Vergabe der Permits hat sich geändert. Zwar hast Du recht, bei der CBS sind es immer noch 10 Permits die am Vortag in Kanab vergeben werden. Allerdings sind im online-calendar die Permits online buchbar, was ich einfacher finde als extra nach Kanab zu fahren. Für die CBS North gibt es auch eine online Verlosung wobei die Chancen hier nahe bei 0 sind. Genau beschrieben wird es hier von Synnatschke :

https://blog.synnatschke.de/usa/coyote-buttes-north-tipps-wave-permits/

Unglaublich aber wahr - als wir die ersten 2 x die Wave besuchten waren an der Permitvergabe (damals noch an der Paria Ranger-Station) keine 10 Interessenten vorhanden! Beim 3. mal hatten wir bereits unglaubliches Glück und einmal noch spater haben wir unsere Permits sogar an Leute verschenkt, die seit Jahren versucht hatten ein Permit zu ergattern.

Herzliche Grüsse,

Fredy