Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Hwy-395

Silver Creek Campground, Humboldt-Toiyabe National Forest, California

Sehr schöner, im Wald gelegener, einfacher Campground.  Die Sites liegen zu beiden Seiten dee CA-SR-4, auf der nichts los ist. Sehr ruhig, alleine der Bach rauscht unterhalb des Platzes (dort auch morgendliche wilde Waschmöglichkeit smiley).

Boondocking Ancient Bristlecone Pine Forest, Bishop, California

Vom Schulman Grove Visitor Center aus kommend zweigt etwa 500 m vor dem Grandview CG ein unbefestigter Weg ab. Dort fährt man ca. 40 m hinein und kann sich frei positionieren. Hier haben auch große Womos viel Platz. Vorher sollte man aber besser im Visitor Center fragen, ob es noch erlaubt ist.

Hanford Site, Manhattan Project National Historical Site, Richland, Washington

Hanford Site ist der größte und älteste Komplex zur Produktion von nuklearem Material in den USA -- weit abgelegen im südöstlichen Teil Washingtons in einem Knie des Columbia Rivers. In dem Reactor B, dem ersten großformatigen Reaktor überhaupt, wurde das Plutonium für den ersten Atombomben Test Trinity und für die Atombombe auf Nagasaki hergestellt.

Hart Mountain National Antelope Refuge, Plush, Oregon

Das 1936 von Präsident Franklin D. Roosevelt zum Schutz des gefährdeten amerikanischen Pronghorns gegründete Refuge beherbergt eine Vielzahl von Fischen, Wildtieren und Pflanzen, die in dieser ruhigen abgelegenen Ecke des Oregon Outbacks gefunden werden.

Mesquite Spring, Campground, Death Valley National Park, California

Sehr schön gelegener Platz an der CA-267 nicht weit von Scotty’s Castle im Norden des Death Valley. 30 großzügige Sites, viel Platz und freie Natur. Deutlich höher, 540 m NN gelegen als die Plätze rund um Furnace Creek und damit sicherlich einige Grad kühler.

Pine Cliff Resort, Campground, June Lake, California

Der CG liegt oberhalb des June Lake inmitten eines Pinienwaldes und bietet viel Schatten.

Der Campingplatz Pine Cliff Resort liegt - wenn man den Hwy-395 nördlich fährt und links abbiegt und auf den June Lake Beach Road fährt - auf der rechten Hälfte des Sees.
 

Reds Meadow Campground, Devils Postpile National Monument, California

Kleiner, aber feiner und sehr ruhiger Campground in der Nähe des Devils Postpile National Monument, direkt im Wald, grenzend an ein Meadow gelegen. Der Platz hat nur wenige Stellplätze und ist sehr naturnah, also keine ebene Fläche.

Silver Lake Campground, Mammoth Lakes, California

Schöner gemütlicher Campground mit 39 Sites. Sites liegen entweder im Wiesengebiet oder direkt am Fluss oder See.  Keine Hook-ups. Toilette vorhanden. Jede Site hat einen Picknicktisch, Bären-Box, Grillrost und Lagerfeuer-Stelle und es giibt auch Toiletten

Steens Mountain Loop Road, Frenchglen, Oregon

Eine landschaftlich besonders schöne Straße im Südosten von Oregon. Die in Frenchglen beginnende Steens Mountain Loop Road (59 Meilen Gravelroad) ist Oregons höchstgelegene Straße.

Für Wohnmobile möchte ich die Loop Road aber nicht empfehlen - wir fuhren sie mit einem Truck Camper.

Virgin Valley Campground, Sheldon National Wildlife Refuge, Denio, Nevada

--- Leider noch kein Bild vorhanden ---

Kostenloser kleiner Campground mit 12 Stellplätzen im Sheldon National Wildlife Refuge im Norden von Nevada an der Grenze zu Oregon auf first-come, first-served Basis. Keine Reservierung nötig.

Whitney Portal Family Campground, Inyo National Forest, Lone Pine, California

Zuoberst im Tal gelegener Campground, nahe zum Mount Whitney-Trailhead.

Schön im Wald angelegter Campground am Fusse hoher Berge. Durch den Campground führt ein Bergbach, an dem Kinder toll spielen können.