Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Salt Creek Recreation Area, Campground, Olympic National Park, Washington

22 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Esthi71
Bild von Esthi71
Offline
Beigetreten: 31.12.2013 - 11:44
Beiträge: 1384
RE: Salt Creek Recreation Area, Campground, Olympic National Par

Wir standen am 11. Juli 2017 eine Nacht hier auf der sehr schönen Site 56. Diese ist im Wald gelegen, gleich nebenan führt der Weg die Klippe runter, Frau Mule Deer schaut am morgen schnell vorbei. Weiter vorne stehen ziemlich eng die Full hook up sites, welche sehr sonnig sind, da vor dem Wald gelegen. Der Platz verfügt über einen Spielplatz, einen Basketballplatz und viel Grünfläche, die von unseren Jungs fürs Fussballspiel in Beschlag genommen wurde.

 

MichaelAC
Bild von MichaelAC
Online
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:11
Beiträge: 7221
Montag, 7.8.2017, Site 66

Wir hatten unsere Site im hinteren Bereich, am Meer. Diese #66 ist recht groß, mit unserem 28''-Modell ohne Probleme.

Es war nebliges Wetter, aber mild. Umso schöner die verwunschenen, ständig wechselnden Sichten auf Tide Pools, die Steilküste, die kleine Insel.

5 Sterne wegen der tollen Tide Pools.

   

   

Viele Grüße, Michael

Scout Womo-Abenteuer.de
Unsere Reisen USA und Afrika: familie-becker-feldmann

Ka-Tinka
Offline
Beigetreten: 15.02.2017 - 14:49
Beiträge: 13
RE: Salt Creek Recreation Area, Campground, Olympic National Par

Wir hatten für Dienstag, den 06. Juni die Site 63 reserviert. Die Site ist recht großzügig und hat einen wunderbaren Ausblick. Obwohl die Site seitlich von Büchen und Bäumen begrenzt ist, hat man vom Picknicktisch aus freien Blick auf die Nachbarsite. Und als wir dort waren, war es durch die exponierte Lage auch recht windig. Trotzdem würde ich immer wieder hier her kommen.

Zum Sonnenuntergang sind wir die paar Stufen, die rechts der Site zum Wasser führen, runter gegangen. Dort kann man bei Niedrigwasser auch kleine Krebse zwischen den Steinen beobachten. Am Abgang ist auch ein kleiner Parkplatz, sodass man eventuell kurzeitig fremde Autos neben seinem Schlafzimmerfenster hat. Das hat uns aber nicht weiter gestört.Highlight war ein Besuch des bereits von anderen gesichteten Waschbär. Der Kollege war übrigens ziemlich vorwitzig und man muss ziemlich auf seine Sachen aufpassen. Also ja nichts essbares liegen lassen!

 

Viele Grüße

Ka-Tinka

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 2637
RE: Salt Creek Recreation Area, Campground, Olympic National Par

Hallo,

wir standen 2 Tage Anfang Juli 2017 auf Site 60 mit schönen Blick aufs Meer. Die Nachtbarsite (58) ist recht nah, aber daraus ergaben sich nette Gespräche mit ein paar Einheimischen. Die Sites hier liegen in einem Wäldchen und sind viel schöner als die engen RV Sites Richtung Eingang des Parks. Es gibt wie oben beschrieben ein paar nette Gezeitenpools (am Ruby Beach und speziell am Shi Shi Beach gab es aber deutlich mehr Seesterne). Achtung, auch im Sommer wird es schnell frisch, sobald die Sonne untergeht. Ein paar Meilen ins Landesinnere wird es aber meist wärmer.

Wenn man sich nicht auf nicht auf die fcfs-Plätze im Nationapark verlassen will findet man hier eine gute Alternative. Für Kids gibt es einen Spielplatz (da waren wir nicht), Kieselstrände, Gezeitenpools und oft ein paar Rehe.

Anbei der Link zu unserem RB mit ein paar Bilder.

4,5 Feuer von uns.

LG Mike

Liebe Grüße, Mike

 

Experience!

Scout Womo-Abenteuer.de

Heike
Bild von Heike
Offline
Beigetreten: 12.04.2014 - 16:20
Beiträge: 113
RE: Salt Creek Recreation Area, Campground, Olympic National Par

Besucht am 26.06.18 für 1 Nacht. Wir standen auf Site 53 (no hookup) mit viel privacy und ein bisschen Meerblick. Bezahlt haben wir 35,-$ (vorreserviert). Einer unserer CG- Favoriten unserer Reise.

Sonnenaufgang auf unserer Site

Heike

baesch
Offline
Beigetreten: 25.07.2017 - 13:09
Beiträge: 116
RE: Salt Creek Recreation Area, Campground, Olympic National Par

Wir standen Ende Juni 2018 zwei Nächte auf der Site 65. Platz war genug für unser 26" Womo jedoch war es wegen den Bäumen ziemlich eng um reinzuparken. Ansonsten ein super Campground mit der möglichkeit Tidepools zu begutachten, Strand, Spielplatz etc. Gerade mit Kindern ist es ein super Platz.

Von uns 5 Feuer!

 

 

maninjau
Offline
Beigetreten: 11.02.2013 - 10:14
Beiträge: 53
RE: Salt Creek Recreation Area, Campground, Olympic National Par

Wir waren im Juli 2018 hier und hatten direkt bei Öffnung des Buchungsfensters die #65 für 2 Nächte reserviert, weil die #63 schon weg war surprise Nachdem wir unsere Planung Anfang Februar nochmal etwas umgeschmissen hatten, waren sämtliche Plätze auf der kleinen Halbinsel schon weg, so dass wir nun einen Tag auf der #36 mit Anschlüssen standen und dann auf die #65 umzogen.

Die #36 hat den typischen Parkplatz-Charakter, ist aber sonniger gewesen als die #65. Morgens waren überall Rehe und man konnte bis nach Vancouver Island sehen.

Ein sehr schöner Platz und super zum Tide Pooling geeignet. Wir hatten uns extra dafür feste Badeschuhe (wie für Surfer) angeschafft und diese hier und auch Vancouver Island viel genutzt, weil die Felsen teilweise sehr scharfkantig sind. 

 

#36

 

Site 65, recht eng und schattig, aber deutlich naturnäher als die andere Site

danpoe
Bild von danpoe
Offline
Beigetreten: 24.06.2018 - 21:47
Beiträge: 58
RE: Salt Creek Recreation Area, Campground, Olympic National Par

Wir waren an einem Samstag im Hochsommer (18.8.18) auf Site 33. Obwohl wir Monate im Voraus gebucht hatten, waren damals nur noch wenige Sites frei, und beim Besuch natürlich "Campground FULL".

Die Site war nicht groß und nahe des offeneren Bereichs, unweit des Wäldchens mit den Sites, die mehr Privatsphäre haben. Trotz Hochsommers ist es durch den kalten Pazifiknebel abends ordentlich kalt geworden. Durch die tollen Zugänge zu den Felsen und den Tidepools ist der Platz den Besuch in jedem Fall wert, 5 Feuer von uns.

Site 33, Salt Creek

Unser Reisebericht: Pazifischer Nordwesten (2018)

Viele Grüße, Daniel

Bialloschnecke
Bild von Bialloschnecke
Offline
Beigetreten: 02.06.2013 - 08:52
Beiträge: 242
RE: Salt Creek Recreation Area, Campground, Olympic National Par

Besucht am Samstag, den 20.07.2019

Wir hatten die Plätze 66/67 reserviert. Platz 67 ist für Womo's nicht geeignet. In der Breite viel zu eng. Die Plätze sind auch nicht so grosszügig, sondern eher recht eng. Die Aussicht ist phantastisch und der Sonnenuntergang auf den Klippen ebenfalls.

Die erhofften Tidepools gab es nicht. Es war alles grau in grau. Der Weg zum Beach ist nur bei Ebbe über die Klippen möglich oder durch den Wald und ein Stück Strasse entlang.

Baden ist bei Ebbe nicht möglich. Bis man im Wasser ist, sind die Beine abgefroren.

tanni
Bild von tanni
Offline
Beigetreten: 10.11.2012 - 01:07
Beiträge: 1098
RE: Salt Creek Recreation Area, Campground, Olympic National Par

Standen hier am 10.09.19 auf den vorreservierten Sites 63 und 64.

Während 63 locker zu belegen war, war die 64 dank unserem ungewünschten Upgrade auf ein 30ft-Womo ziemlich tricky.

Trotzdem einer unserer schönsten Campgrounds bei dieser Reise.

Site 64

Site 63

Der Sonnenuntergang direkt von unserer Site

und der Morgen danach Sehenswertes in den Tidepools:

 

Liebe Grüße, Tanni