Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

5. Tag | Deception Pass - Coupeville - Port Townsend - Salt Creek Recreation Area

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
baesch
Offline
Beigetreten: 25.07.2017 - 13:09
Beiträge: 116
5. Tag | Deception Pass - Coupeville - Port Townsend - Salt Creek Recreation Area
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
28.06.2018
Gefahrene Meilen: 
98 Meilen

Um 6.00Uhr machten unsere Kids Tagwache. Schon gestern haben die Kinder entschieden, dass wir am Morgen an den Strand zum Morgen Essen müssen. Also früh auf, alles zusammenpacken und los zur Day Use Area. Die Frauen machten Rührei und die Männer erkundeten den Strand. Nach einer längeren Diskussion setzten sich die Männer durch und wir genossen das Frühstück draussen im Wind. Ein herrliches Plätzchen für das Morgenessen, (fast) ganz alleine am Pazifik.

 

      

 

Um 10.15 fuhr unsere Fähre in Coupeville also mussten wir leider schon früh den schönen Platz verlassen. Da wir uns zeitlich etwas verschätzt haben und mind. eine halbe Stunde früher am Fährhafen sein sollten, musste unsere «Emma» erstmals zeigen was in ihr steckte. 

Mit der riesigen Fähre fuhren wir in Begleitung einiger Seals nach Port Townsend. Anschliessend entschieden wir uns alle Programmpunkte wegen des schlechten Wetters und der angeschlagenen Gesundheit von mir zu streichen. In Port Angeles kauften wir noch ein paar Kleinigkeiten und vor allem ein Beil zum Holzhacken.

   

Anschliessend fuhren wir zum Salt Creek Campground. Umso mehr genossen wir die Zeit auf dem schönen Camping. Wir gingen ans Meer, auf den Spielplatz, machten Feuer, spielten Ball und Frisbee und es gab wunderbare Nudeln mit "Ghacktem".

Den Abend liessen wir mit Marshmellows und vorlesen ausklingen. Bevor ich mich früh ins Bett verabschiedete in der Hoffnung am nächsten Tag wieder völlig fit zu sein. Die Kinder hingegen wollten wieder so schnell nicht einschlafen und kicherten im Bett herum.

  

    

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 2634
RE: 5. Tag

Hallo Lukas,

da haben die Männer alles richtig gemacht was die Wahl des Ortes fürs Frühstück und dessen Vorbereitung angeht.😎

LG Mike 

Liebe Grüße, Mike

 

Experience!

Scout Womo-Abenteuer.de

baesch
Offline
Beigetreten: 25.07.2017 - 13:09
Beiträge: 116
RE: 5. Tag

Hi Mike

Eine Aufgabenteilung, die mir auch gefällt wink.

Lg Lukas