Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 16: Ankunft in Santa Fe

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Gabi Huget
Offline
Beigetreten: 04.06.2020 - 18:30
Beiträge: 62
Tag 16: Ankunft in Santa Fe
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
28.06.2019
Gefahrene Meilen: 
110 Meilen
Besuchte Highlights: 
Fazit: 
Gabi Huget
Offline
Beigetreten: 04.06.2020 - 18:30
Beiträge: 62
RE: Tag 16: Ankunft in Santa Fe

Auf dem Weg nach Santa Fe fahren wir direkt an der Ghost Ranch vorbei, wo mein Sohn eine Woche lang mit seiner Jugendgruppe aus Miami verbringen wird. Ich würde Ghost Ranch selbst gern besuchen, weil die Malerin Georgia O´Keeffe jahrelang hier gelebt und gearbeitet hat. Aber mein Sohn findet diese Idee doof... Also geht es auf direktem Weg nach Santa Fe. Während der Rest der Familie eine Sportbar besucht, um sich das Viertelfinale der Amerikanerinnen bei der Frauenfußball-WM anzuschauen, möchte ich jetzt wenigstens auf meine Kosten kommen. Ich gehe also allein ins Georgia O´Keeffe-Museum und schaue mir in Ruhe die Ausstellung an. So ist am Ende die ganze Familie glücklich! Uns gefällt Santa Fe sehr gut - man kann im Stadtzentrum alles zu Fuß erreichen. Die historischen Gebäude im Adobe-Stil geben der Stadt einen eigenen Charme. Es ist unser zweites Mal in Santa Fe, und ich würde gern mal mehr Zeit hier verbringen.

  

 

 

 

 

 

 

 

Für die Nacht haben wir auf dem CG Los Suenos de Santa Fe einen Platz bekommen. Die Stellplätze sind nicht sehr schön, aber wir können hier ruhig in Stadtnähe schlafen.