Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 17 Johnston Canyon und Banff

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
HaRue
Bild von HaRue
Offline
Beigetreten: 18.12.2012 - 13:50
Beiträge: 1896
Tag 17 Johnston Canyon und Banff
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
07.10.2014
Gefahrene Meilen: 
21 Meilen
Fazit: 
Johnston Canyon ein KANN, Maligne Canyon/Jasper ein MUSS

7. Okt. 2014, ein Dienstag

Die Strecke des Tages:    

Keinerlei "Verwarnungen" wegen unseres Boondockingplatzes.

Da wir in einem Elchgebiet übernachtet hatten, fuhren wir bereits vor dem Frühstück los,

um vielleicht doch eine Tiersichtung zu haben. Aber auch hier ein Wort mit X – nix.

Auf dem noch fast leeren Johnston Canyon-Parkplatz wurde das Frühstück eingenommen

und kurz vor neun Uhr griffen wir den Johnston Canyon-Trail an.

Oberhalb der Lower Falls sind wir umgekehrt, da wir den Eindruck hatten, von mehreren

Bussen mit Chinesen überholt worden zu sein. Nach 1 ¼ Stunden kamen wir wieder,

zum jetzt nicht vollem, aber gut belegten Parkplatz zurück.

 

Fazit: ein schöner, kurzweiliger Spaziergang, aber nur ein schwacher Vergleich gegenüber

dem großartigen Maligne Canyon bei Jasper

 

Es waren nur einige hundert Meter bis zum Johnston Canyon Campground.

Da die Schranken bereits geschlossen waren machte ich mich zu Fuß auf, dieses riesige Gelände zu erkunden.

HIER die Campgroundbeschreibung

Und dort auf dem CG hatte ich dann doch noch eine Tiersichtung ……

Weiter auf dem wunderschön herbstlich gefärbten Bow Valley Parkway ……..

……… und bei diesem Blick in die Landschaft gab es Mittagessen ……….

Aber irgendwann war dieser tolle Bow Valley Parkway zu Ende und auf dem Highway ging es weiter Richtung Banff.

Zwei Fotostopps oberhalb des Bow River/Valleys ............

Noch ein Stopp mit Aussicht über den Vermillon Lake ……..

…… und schon sind wir in Down Town Banff ……..

…… wo wir in der Lynx-/Bear Street (wie bereits  2010) unser WoMo gebührenfrei parkten.

Es waren nur ein paar Schritte bis zur Banff Ave. und im Starbucks gab es nicht nur einen Cappuccino sondern auch WiFi.

Wetteraussichten: Goldener Oktober mit Temperaturen bis 20° (plus)

 

Zum „Zwangscampground“ Tunnel Mountain fuhren wir über die Buffalo St. um vom Aussichtspunkt

aus diese Fotos in den Knippser zu bekommen ……

Über den Tunnel Mountain Drive erreichten wir dann den Campground.

Wir wollten eine Site ohne alles, aber zu dieser Jahreszeit gab es nur noch Sites mit Strom. Den Rest des Tages

verbrachten wir auf dem CG, wo wir nach dem Abendessen noch einen Spaziergang übers Gelände unternahmen.

Ein Tagesbericht vom HANS

JEDE REISE BEGINNT MIT DEM ERSTEN SCHRITT

Schnathi
Bild von Schnathi
Offline
Beigetreten: 31.03.2014 - 14:07
Beiträge: 687
RE: Tag 17 Johnston Canyon und Banff

Wahnsinn, das letzte Foto sieht aus, als wäre da ein riesiger Berg reingeschnitten worden. Irgendwie ganz unwirklich. Tolle Bilder!!!

LG
Kathi

JoMel
Bild von JoMel
Offline
Beigetreten: 12.01.2014 - 17:06
Beiträge: 1772
RE: Tag 17 Johnston Canyon und Banff

Hallo Hans,

mal wieder Indian Summer at its best.

Danke für die tollen Photos.

Viele Grüße, Jörg

 

Viele Grüße, Jörg

 

Impressionen aus Nordamerika