Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

30.07.22, Sa, Wandern, Fliegen, Fahren

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Mooseseeker
Bild von Mooseseeker
Offline
Beigetreten: 26.01.2018 - 14:45
Beiträge: 81
30.07.22, Sa, Wandern, Fliegen, Fahren
Eckdaten zum Reiseabschnitt

Morgens machen wir uns auf den Weg, den King´s Throne zu erklimmen. Der Weg führt steil bergan über die Baumgrenze und bietet super Aussichten auf den Kathleen Lake. Da aber immer mehr Wolken aufziehen, brechen wir etwa einen km vor Ziel ab. Wir bilden uns auch ein, dass außer der Genugtuung, den Trail geschafft zu haben, nichts verpasst ist.

Danach geht es weiter Richtung Westen, in Haines Junction ist kurze Mittagspause. Wegen windigem Wetter hatten wir in 2019 ja kein Glück mit einem Gletscher-Flug, deshalb sind wir dem ersten Werbeschild gefolgt – und ja, Flug ist heute möglich, Pilot ist aber gerade unterwegs, wir müssten etwa 1,5 h WARTEN; es ging dann aber alles doch viel schneller und wir waren nach einer dreiviertel Stunde in der Luft.

 

Die Gletscherlandung ging dann leider nicht, weil das Landefeld dicht in Wolken gehüllt war, trotzdem war und ist der Flug ein beeindruckendes Erlebnis.

(Das hätte das Landefeld sein sollen)

Weiter auf dem Highway; übernachten wollten wir auf dem Lake Creek CG, sind aber schnell geflüchtet nachdem wir feststellen mussten, das die Moskitos auf dem ansonsten leeren Platz nur auf uns gewartet haben.

WikiCamps hat als nächstes Ziel dann den Snag Junction CG vorgeschlagen. Wir hatten schon das 2 km Schild passiert, da kam fast gleichzeitig der Ruf: „Moose!“ und der TC zum Stehen – ein junger Bulle beim Abendmahl. So hat sich die lange Fahrt für uns gelohnt. 

                                                                                                                                                   -Feuerabend auf dem Snag Junction CG (CAD 20)

Die Mooseseekers


Unsere Reiseberichte

Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen (Goethe)

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 14862
RE: 30.07.22, Sa, Wandern, Fliegen, Fahren

Hi, 

Tolle  Bilder von dem Flug über den Gletscher! Hat der einen Namen? Frage ich mal als Nicht-Yukon-Kenner.

Welche  Company habt ihr gewählt ?

Viele Grüße 

Bernhard 

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

Mooseseeker
Bild von Mooseseeker
Offline
Beigetreten: 26.01.2018 - 14:45
Beiträge: 81
RE: 30.07.22, Sa, Wandern, Fliegen, Fahren

Hallo Bernhard,

ja, der Flug war ein super Erlebnis: Der Pilot, aus Japan stammend, hatte zunächst Probleme die Maschine zu starten (Benzinpumpe hochfahren, Motorstart à Motor stirbt ab, Pumpe, Motor, Pumpe, Motor … so geht das gefühlt 20 minsurprise), dann ging es aber los; unter uns die Gletscherzunge, darauf Schmelzwasserpfützen in türkis-blau, kleinere grün-blaue Seen, links, rechts die schroffen Berge … Wie oben schon geschrieben hat es wegen der Wolkendecke mit der Landung auf dem Gletscher nicht geklappt (im Nachhinein waren wir auch ganz „froh“ – siehe Startprobleme, wenn das oben auf dem Berg im ewigen Eis passiert wäreblush).

Geflogen sind wir mit Icefield Discovery Tours --- (sehr langsamer Aufbau der Website). Die sitzen gleich am süd-ost-Ufer des Kluane Lake, zu erreichen über kurze Schotterpiste ab Alaska-Hwy. Der Gletscher muss der Kaskawulsh Glacier, ein Teil des Kluane Icefield, sein. Näheres findet man auch in Wikipedia.

LG aus Berlin, die Mooseseekers

Die Mooseseekers


Unsere Reiseberichte

Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen (Goethe)

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 14862
RE: 30.07.22, Sa, Wandern, Fliegen, Fahren

Hi,

vielen Dank für die Info.  Und zum Abschluss des Tages habt ihr ja deinem Nicknamen alle Ehre gemacht. smiley

Mal schauen, ob das Video besser läuft:

Grüße

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)