Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

42 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
13.03.2016 bis 29.04.2016

Hallo zusammen,

wir waren 2013 Ende März schon mit unserer damals 15 Monate alten Tochter 3 Wochen mit dem Wohnmobil von SF über LA und den NPs nach LV unterwegs. Wir sind immer noch so begeistert, dass für 2016 die nächste Tour geplant wird. Jetzt sind wir allerdings zu Viert. Unser Sohn wird dann knapp 1,5 Jahre sein und unsere Tochter etwas über 4.

Für uns wäre das Winterspezial von Roadbear perfekt. Da wäre die späteste Übernahme wohl am 28.03.2016 (wenn das Angebot auch 2016 wieder kommt).

Zuerst hatten wir eine Übernahme in LAs Vegas und eine Abgabe in Denver geplant. Jetzt soll doch beides in Las Vegas sein.

Hier die zur Zeit geplante Route:

1.) Las Vegas - Death Valley 240 km (falls wir eine frühe Übernahme bekommen, sonst an Tag
2.) Joshua Tree 460 km
3.) Joshua Tree
4.) Painted Rock nähe Gilia Bend 520km (reiner Fahrtag ;-()
5.) Saguaro 220km
6.) Chiricahua 280 km
7.) City of Rocks 170km
8.) White Sands Aguirre Springs Campground 330km
9.) Nähe Santa Fe Villanueva State Park 400km
10.) Santa Fe Kasha Katuwe Tent Rocks National Monument 150km
11.) Santa Fe Bandelier National Monument 100km
12.) Durango 360km
13.) ggf. Zugfahr in Durango
14.) Black Canyon 200km
15.) Arches 340 km
16.) Arches
17.) Canyonlands 110km
18.) Canyonlands
19.) Gobblin Valley 310km
20.) Escalante Petrified Forest State Park 240km
21.) Kodachrome State Park Road 70km
22.) Bryce 50km
23.) Page 240km
24.) Page
25.) Zion 170 km
26.) Zion
27.) Valley of Fire 220km
28.) Las Vegas 110km
29.) Abgabe
3-5 Tage Las Vegas im Anschluss

Fahrstrecke ingesamt 5.300km (netto, wobei viele Parks und auch Einkaufsmöglichkeiten schon drin sind)

Was haltet Ihr davon? Wo seht Ihr ggf. kritische Punkte? Was sollten wir unterwegs unbedingt anschauen?
Würde sich z.B. der relativ lange Abtecher zu den Carlsbad Caverns lohnen?

Vielen Dank.

doctrdf

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 42 Minuten
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7228
RE: 5 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo doctrdf,

erst einmal Willkommen hier bei uns im Forum.

Zuerst hatten wir eine Übernahme in LAs Vegas und eine Abgabe in Denver geplant. Jetzt soll doch beides in Las Vegas sein.

Und da sich das evtl. nochmals ändert tun wir uns schwer mit einer Routenberatung, bevor Flug und Wohnwagen gebucht sind.  Zeit genug ist ja noch vorhanden.

Da ihr doch einige lange Tagesetappen vorhabt lest doch bitte auch einmal unsere Empfehlungen in den FAQs, und in den Reiseberichten werdet ihr auch viele Informationen finden.


 

 

Gruss Volker

Scout Womo-Abenteuer.de

 

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
RE: 5 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Volker,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Das wr mir nicht so klar, dass hier quasi erst nach Buchung "richtig" geplant wird.surprise

Ich habe das mir anders gedacht: Erst nach guter, umfänglicher Planung kann ich doch die genaue Aufenthaltslänge und den Start- und Endpunkt festlegen.

Aber kann man natürlich so oder so sehen. Gewisse Fahrtage lassen sich leider nicht verhindern. Das hat uns bei der letzten Tour auch nichts ausgemacht.

Buchung soll im Juni/Juli erfolgen. Dann kommen ich wohl nochmal wieder smiley

 

LG

doctrdf

cbr1000
Bild von cbr1000
Offline
Zuletzt online: vor 6 Tage 8 Stunden
Beigetreten: 01.09.2010 - 15:42
Beiträge: 2197
RE: 5 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo doc( vielleicht verrätst du uns noch deinen Namen!),

auch von mir ein herzliches willkommen hier im Forum !

Wie Volker schon schrieb, können wir eine exakte Planug erst erstellen, wenn die genauen Mietdaten feststehen.

Die Route selbst ist in der geplanten Zeit von der Länge her( mit ein paar Kürzungen) durchaus machbar, allerdings sollte euch klar sein, dass es in den Hochlagen ( z.B. Bryce) noch sehr kalt sein kann. Gerade mit 2 Kindern kann das dann sehr ungemütlich werden. Und für die langen Strecken finden wir bestimmt eine Lösungwink

Bis dahin wünschen wir erstmal viel Spass beim Lesen der Reiseberichte ( Filter nicht vergessen)!

 


Il mondo è un libro. Chi non viaggia ne legge una pagina soltanto( St. Agostino)

Viele Grüße

Christian
Scout Womo-Abenteuer.de

 

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
RE: 5 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Christian,

 

auch an dich ein Danke für die schnelle Antwort. Im Bryce hatten wir 2013 nachts -8°.

Ich habe aber trotzdem bei Schneefall unsere Burger gegritt smiley

Wenn es wirklich wieder so kalt sein sollte, würden wir den Bryce streichen oder zumindest nicht dort übernachten. Ich habe schon mehr "Ruhetage" eingeplant als 2013. Da sind wir in 21 Tagen WoMo knapp 4.600km gefahren. Bis auf 2 Tage war uns das von der Strecke mit unserer damals 1,5 Jahre alten Tochter ok für uns. Im Anschluss müssen eben etwas kürzere Etappen geplant werden.

 

Mein Name ist übrigens Guido wink

 

LG

doctrdf/Guido

MichaelAC
Bild von MichaelAC
Offline
Zuletzt online: vor 20 Minuten 21 Sekunden
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:11
Beiträge: 6363
RE: 5 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hi Guido.

Was Volker (Groovy) sagen will: Details wie Tagesetappen, wann/wo/wie lange an welchem Ort ... dafür sollte schon Zeitpunkt und Ort feststehen, denn sonst ist die Mühe ja für die Katz. ("Mühe" = Einsatz unserer User)

Natürlich ist es genauso eine Art Routenplanung, sich erst einmal grundsätzlich klar zu machen, wann man wo sein möchte.
Da gibt es natürlich auch Input hier von uns.

Was ich deinem Startbeitrag entnehme:
- Du möchtest in Las Vegas starten und enden
- ca. 4 Wochen Zeit
- Du bist Vielfahrer
Bei der Gelegenheit: Bitte plane in mls, denn in km denkt hier keiner.
- Schnee und Temperaturen unter Null machen dir nichts

Trotzdem (nehme ich an wink) bleiben auch dir Fragen offen wie:
- Wie viel Stunden kann ich mit jetzt 2 Kids pro Tag fahren?
- Was mache ich mit der 4-Jährigen, wenn es kalt ist?
- Welche Pässe sind ggfs. geschlossen? (Durango-Black Canyon surprise)
- Welche Punkte sind Must-See, welche Nice-to-have

Ich würde das Thema angehen, in dem ich
- Ziele nach Must-See, Nice-to-have sortiere
- Gegencheck mit Klimatabellen mache
- Mir überlege, wie viele Std. ich pro Tag fahren will
- daraus mir die max. Meilenzahl berechne (=std x 35mph)
- Dann ergibt sich eine Revision der Must-See's
- Den Start/Zielort festlege.

Kann man alles gerne und gut hier diskutieren, gibt es auch jede Menge Input zu. 

Und dann buchen.

Und dann in die Tagesplanung.

Und vorab: Unsere FAQ sind mittlerweile sehr erweitert, da gibt es auch jede Menge Input.

Viele Grüße, Michael

Scout Womo-Abenteuer.de
Unsere Reisen USA und Afrika: familie-becker-feldmann

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
RE: 5 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Michael,

auch an dich ein Danke für die schnelle Antwort.

Die Reisezeit (Ende März) steht auch fest, da wir das Winterspezial nutzen wollen. Auch damit geht die Reise schon mächtig ins Geld crying

Aber es lohnt sich jasmiley

Ich habe schon sehr viel hier gelesen und fast alle Campgrounds sind auch hier aus der Datenbank. Auch viele Tipps habe ich schon gefunden. Dafür schonmal vielen Dank an alle Verfasser!

So wie du geschrieben hast bin ich im Prinzip auch vorgegengen. So sind die Carslbad Caverns und auch Organ Pipe aus der ersten Planung nun auch rausgeflogen. Mit den 35mph mal der Fahrzeit ist auf jeden Fall ein sehr guter Tipp. Das werde ich beherzigen. Wobei es sicher Tage geben wird, wo wir z.B. über die I-8 mehr Meilen pro Stunde runterreißen werden.

Mit  Wohnmobil können wir bis zu 30 Tagen planen, plus Las Vegas eben ca. 5 Wochen.

Wirkliche Fixpukte sind Death Valley, Joshau Tree (den wir beim letztem Mal nur kurz genießen durfen =Campground war voll), Page und Arches/Canyonlands. Bedingt durch die Jahrszeit hat sich so der Kreis gegen den Uhrzeigersinn ergeben. Westernfeeling hatten wir 2013 auch noch nicht, daher ist dies auch sehr willkommen. Bryce, Zion, Sedona und GC hatten wir 2013. Daher muss das nicht unbedingt rein, falls es nicht auf dem Weg liegt.

Prinzipell haben ich aber bisher niemanden gehört, der schreibt: "Oh Gott, oh Gott, dass ist nicht zumachen", oder "viel zu viel Strecke". Daher plane ich erstmal so weiter. Wenn die Angebote für 2016 dann da sind kann ich ja mit den konkrten Terminen wiederkommen.

Über weitere Anregungen freue ich mich natürlich auch schon in der Zwischenzeit!

 

LG

Guido

MichaelAC
Bild von MichaelAC
Offline
Zuletzt online: vor 20 Minuten 21 Sekunden
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:11
Beiträge: 6363
RE: 5 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hi Guido.

Dann direkt ein paar Anmerkungen:

  • Ja, auf Interstate kann man (deutlich) mehr mph machen.
    Aber auf #12 oder bei Durango, im Norden New Mexicos auch deutlich weniger, bis unter 20 mph.
    Die von mir genannten 35 mph sind dann auch ein "Mittelwert über alles", der je nach Strecke unterschiedlich ist.
    (Anmerkung: Mein Rekord steht bei 53 mph, aufgestellt nicht auf einer Interstate, sondern dem #50 in Nevada. Ich habe aber auch schon 19 mph "geschafft", und mein Durchschnitt war immer zwischen 30 und 35 mph.)
     
  • Wetter- bzw. Kälte-mäßig sehe ich die Gegend im Süden Colorados (Durango, Million Dollar Highway, Black Canyon, Mesa Verde), die Pässe auf dem #12 in Utah und den Bryce als kritisch an.
    Südcolorado würde ich ganz rausnehmen, für Utah (#12, Arches, Bryce) würde ich einen Plan B haben.
    Nördlich/westlich von Santa Fe kann es auch kalt bzw. schneereich sein. Die Strecke Bandelier-Durango wird nur via Interstate gehen, auf den (wesentlich schöneren) Highways durch den Rockies im Norden New Mexicos wird es kalt und schneereich sein, da sind einige Pässe um die 10.000 Fuß.
     
  • Start/Ziel Las Vegas finde ich ideal.
     
  • Mit 2 Kids würde ich einen Rhythmus aus 1-2 Fahrtagen und Doppelübernachtungen planen.

Viele Grüße, Michael

Scout Womo-Abenteuer.de
Unsere Reisen USA und Afrika: familie-becker-feldmann

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
RE: 5 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Michael,

vielen Dank für die Anmerkungen.

Welche Streckenführung meinst du genau zwischen Bandelier-Durango? Welche wäre die schöne und welche die, die besser wäre?

Das es ab Durango kritisch werden kann, weiß ich. Der Black Canyon steht auch auf unserer Streichliste. Aber dass es schon vorher kritisch sein kann, war mir nicht klar.

 

LG

Guido

MichaelAC
Bild von MichaelAC
Offline
Zuletzt online: vor 20 Minuten 21 Sekunden
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:11
Beiträge: 6363
RE: 5 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hi Guido.

2010 waren wir diese Strecke gefahren: Denver - Las Vegas, 17.7. - 15.8.2010

Dort zwischen Alamosa und Santa Fe ist die Strecke 284/17/64/84 wunderschön. Aber im April kann es sein, dass man entweder östlich über I-25 und #160 fahren muss, oder westlich I25 und #550.

Viele Grüße, Michael

Scout Womo-Abenteuer.de
Unsere Reisen USA und Afrika: familie-becker-feldmann

uli m.
Bild von uli m.
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 1 Woche
Beigetreten: 29.08.2011 - 10:10
Beiträge: 1487
RE: 5 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Guido,

selbstverständlich kannst Du jetzt schon hier für 2016 anfragen und musst nicht bis Juli wartensmiley.

Eine gute Reihenfolge ist:
- Start und Zielort festlegen
- Womo und Flüge gleichzeitig buchen
- Ausarbeitung der Route im Detail

Wobei Du die Route auch schon vor der Buchung ausarbeiten kannst (tust Du ja auch bereitscool), wenn Dein Start- und Zielort feststeht. Bei früher Buchung werdet Ihr mit Sicherheit dann auch das Womo und die Flüge wie gewünscht erhalten.

"Oh Gott, oh Gott, dass ist nicht zumachen"

schreien wir nicht, sondern wir werden stattdessen schreiben "eine ambitionierte Tour habt Ihr da geplant". Glaube ich aber gar nicht, denn die erste Version gerät meist zu groß, dann kommen die ersten Kürzungen. Wenn Du dann Deine Route als google map hier einstellst, wird sie bestimmt schon gut aussehen (30 Tage sind ja auch Luxus!), und einzelne lange Fahrtage sind ok, wenn auch Doppelübernachtungen enthalten sind.
 

Liebe Grüße

Uli
Scout Womo-Abenteuer.de

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
RE: 5 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Michael,

 

wie zitiert man hier eigentlich? Habs leider nicht gefunden.

Ich finde zwar die 84 und die 64, aber nicht die 17 oder 284.  Die 17 geht doch dann Richtung Osten!?!

Irgendwie stelle ich mich wohl blöd an.

 

LG

Guido

 

Trakki
Bild von Trakki
Offline
Zuletzt online: vor 14 Stunden 16 Minuten
Beigetreten: 24.11.2011 - 17:05
Beiträge: 7330
RE: 5 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Guido,

wie zitiert man hier eigentlich? Habs leider nicht gefunden.

den zu zitierenden Text kopieren, dann hier oben in der Leiste die Gänsefüßchen anklicken und den Text hier herein kopieren, nächste Zeile und Gänsefüßchen wieder aus.

Herzliche Grüße

Sonja
Scout Womo-Abenteuer.de

Trakki.Reisen

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
RE: 5 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Guido,

wie zitiert man hier eigentlich? Habs leider nicht gefunden.

den zu zitierenden Text kopieren, dann hier oben in der Leiste die Gänsefüßchen anklicken und den Text hier herein kopieren, nächste Zeile und Gänsefüßchen wieder aus.

Liebe Grüße

Sonja

Ahhhhh!smiley

Danke!

MichaelAC
Bild von MichaelAC
Offline
Zuletzt online: vor 20 Minuten 21 Sekunden
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:11
Beiträge: 6363
RE: 5 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Guido.

Wahrscheinlich hast du nicht genug reingezoomt in die Map. Hier sind die #17 und #284, nordöstlich des #64:

&

;

Viele Grüße, Michael

Scout Womo-Abenteuer.de
Unsere Reisen USA und Afrika: familie-becker-feldmann

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
RE: 5 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Stimmt genau smiley Jetzt habs ich auch gesehen.

Wanschi
Offline
Zuletzt online: vor 11 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 18.04.2012 - 16:27
Beiträge: 45
RE: 5 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo,

haben 2014 im Mai/Juni unsere letzte Rundreise durch den Südwesten gemacht. Wenn ihr Lust habt könnt ihr mal in unsere Homepage reinschauen, die wir während der Reise gemacht hatten.

www.reisen-wannenwetsch.de

Vielleicht hilfts Euch bei der Reiseplanung.

Viel Spaß noch beim Planen. Hatten wir auch fast ein Jahr lang bis es los gegangen ist. War bestimmt auch nicht unsere letzte Reise in die USA

Gruß Jürgen

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
RE: 5 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Jürgen,

vielen Dank. Schaue ich mir gerne an.

Grüße Guido

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
RE: 5 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo zusammen,

 

die Winterspezials von Roadbear sind nun da und sind leider mit einer Übernahme bis zum 19.03.2016 verknüpft. Daher würde sich die ganze Route etwas nach vorne verschieben. Bedeutet leider noch mehr Schnee/Frost-Risiko.

Als Ausgleich konnte ich meine Frau überzeugen, dass wir nun das Wohnmobil 40 Tage nehmen werden. Somit entzerrt sich die Tour und wird insgesamt entspannter.

Ich hatte hier schon die Frage begonnen, ob es sich lohnt für 500 EUR mehr die Reise um 4 Wochen zu verschieben!?! Ulli hat mich freundlicher Weise darauf hingewiesen, dass das besser hier hingehört. Daher nun hier die Frage:

Bei Übernahme am 19.03.2016 wären wir ca. am 5. April in Durango. Fahren wir knapp 4 Wochen später, wäre es ca. der 1. Mai.

Im Bryce wäre ca. am 17.04. (übrigens genau wir 2013, da hatten wir -8° in der Nacht) oder 15.05.

In anderen Reiseberichten ist ja auch von Wintereinbrüchen im Mai zu lesen. Daher stellt sich für uns sie Frage, ob sich die 500 EUR lohnen, um die Tour 4 Wochen zu verschieben oder ob das Risiko dann immer noch recht hoch ist, und wir eigentlich nicht viel gewinnen!?!?

Wenn die Frage geklärt ist, kann ich mich wieder voll der Routenplanung widmen smiley

Danke!

 

LG

Guido

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
RE: 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo zusammen,

ist echt ne schwierige Entscheidung, aber wir haben uns nun für den Start am 17.03.2016 entschieden. Der Preis für den späteren Start waren jetrzt sogar 700 EUR mehr. Das Geld investieren wir lieber in den längeren Aufenthalt.

Vielen Dank für Eure Meinungen und Erfahrungen im anderen Beitrag hier.

Jetzt geht es bald mit der Routenplanung weiter.

Ich meld mich bald wieder smiley

 

LG

Guido

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
Update! 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo zusammen,

 

Flüge bei Condor und Camper bei Roadbear sind ja gebucht. Jetzt habe ich mich an die Routenplanung gegeben.

Stand heute sieht das Ganze so aus:




Datum Start Ziel Meilen
Do 17.03. Las Vegas Red Rock Canyon 27
Fr 18.03. Red Rock Canyon Death Valley 128
Sa 19.03. Death Valley Tecopa 96
So 20.03. Tecopa Joshua Tree* 186
Mo 21.03. Joshua Tree Joshua Tree 22
Di 22.03. Joshua Tree Joshua Tree 21
Mi 23.03. Joshua Tree Carlsbad 175
Do 24.03. San Diego San Diego 67
Fr 25.03. San Diego Yuma 203
Sa 26.03. Yuma Organ Pipe 197
So 27.03. Organ Pipe Saguaro 154
Mo 28.03. Saguaro Chiricahua 171
Di 29.03. Chiricahua City of Rocks 163
Mi 30.03. City of Rocks Aguirre Springs Campground 113
Do 31.03. Aguirre Springs Campground Valley of Fires 129
Fr 1.04. Valley of Fires Albuquerque 180
Sa 2.04. Albuquerque Cochiti Lake Recreation Area Campground 90
So 3.04. Cochiti Lake Recreation Area Campground Durango 99
Mo 4.04. Durango Colorado NM 188
Di 5.04. Colorado NM Needles 139
Mi 6.04. Needles Needles 91
Do 7.04. Needles Arches 101
Fr 8.04. Arches Arches 0
Sa 9.04. Arches Arches 0
So 10.04. Arches Canyonlands 65
Mo 11.04. Canyonlands Gobblin Valley 130
Di 12.04. Gobblin Valley Escalante Petrified Forest State Park 145
Mi 13.04. Escalante Petrified Forest State Park Kodachrome State Park Road 43
Do 14.04. Kodachrome State Park Road Kodachrome State Park Road 0
Fr 15.04. Kodachrome State Park Road Bryce Canyon 27
Sa 16.04. Bryce Canyon Red Canyon 16
So 17.04. Red Canyon Page 130
Mo 18.04. Page Page 0
Di 19.04. Page Page 0
Mi 20.04. Page Zion* 106
Do 21.04. Zion Zion 0
Fr 22.04. Zion Valley of Fire 138
Sa 23.04. Valley of Fire Valley of Fire  
So 24.04. Valley of Fire Las Vegas 68
Mo 25.04. Las Vegas Abgabe  
Di 26.04. Las Vegas    
Mi 27.04. Las Vegas    
Do 28.04. Las Vegas Frankfurt  
Fr 29.04. Frankfurt Gesamt 3610
   

plus 10%

3971

Die Gegend um Durango müssen wir natürlich wetterbedingt ggf. ausklammern.

Bei den Meilen sind schon viele Ziele und Einkaufsstops mit eingerechnet, da ich diese als Zwischenstopps mit in der Routenplanung habe. Ich bleibe somit unter der 100mls Grenze pro Miettag smiley

Reservieren möchte ich eigentlich nur die mit * gekennzeicheten Übernachtungen, da wir in den Parks schlechte Erfahrungen gemacht haben und leider alles voll war.

Ich freue mich auf Eure Kommentare und Anregungen.

 

LG

Guido

 

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 42 Minuten
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7228
RE: 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Moin Guido,

wenn du auf den Bonita Canyon CG im Chiricahua willst mußt du vorbuchen.Nur hier und im Joshua Tree (am Wochenende) war der CG auf meiner Frühjahrstour voll.

Alternativ bleibt dir natürlich Boondocking im Forest nahe des Parkeingangs.

 

Gruss Volker

Scout Womo-Abenteuer.de

 

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
RE: 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Moin Volker,

 

danke für den Tipp. Werde ich direkt notieren smiley

Wann genau warst du im Chiricahua und wie waren die Temperaturen?

LG

Guido

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 42 Minuten
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7228
RE: 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Moin Guido,

ich war dort am 30.03.

Sonne und wenig Wolken habe ich den ganzen Urlaub gehabt. Im Chiricahua war es,  tags angenehm warm und nachts kalt.. Das kann aber nächstes Jahr schon ganz anders sein. Im Joshua Tree habe ich zu der Zeit auch schon Schnee gehabt. 

 

Gruss Volker

Scout Womo-Abenteuer.de

 

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
RE: 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Volker

 

dann sind wir ja fast zur gleichen Zeit da. Hoffe sehr, dass wir keinen Schnee habne werden. 2013 war es im Joshua Tree bei uns Anfang April  sehr heiß. Schauen wir mal wie es 2016 wird.

 

LG

Guido

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
RE: 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo zusammen,

 

aht sonst keiner Anregungen oder Tipps? Pass die Route so oder wo seht ihr Probleme?

 

Danke.

 

LG

Guido

gafa
Bild von gafa
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 3 Wochen
Beigetreten: 30.07.2010 - 19:24
Beiträge: 8325
RE: 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Guido,

persönlich würde ich im Sagoaro NP mehr Zeit einplanen hat es dort doch so einiges was Ihr unternehmen könnt. Dessert Museum, Filmstudio, Wanderung im NP, relaxen auf dem herrlichen Gilbert Ray CG.

Was mich auch wundert ist dass wenn Ihr schon in Durango seit ein Besuch des naheliegenden Mesa Verde NP fehlt.

Was kritisch sein kann ist die Strecke von Durango zum Colorado NM, da geht es ja auf über 3.000 rauf und es besteht noch erhöhtes Schneerisiko. Ich würde daher das Colorado NM streichen und stattdessen von Durango zum Mesa Verde NP fahren und dann zum Needles District des Canyonlands NP und danach nach Moab zum Arches NP. Am besten schaust Du Dir das in einer Map an.

Liebe Grüße
Gabi

Scout Womo-Abenteuer.de

Genieße jeden Tag, denn es könnte auch dein letzter sein

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
RE: 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Gabi,

 

vielen Dank für deine Tipps. Für den Sagoaro NP könnte ich ja einen Tag umplanen.

 

Das mit der Strecke ab Durango ist schon als Plan B vorgesehen. Wäre natürlich schade, aber wenn das Wetter nicht mitspielt, macht es natürlich auch keinen Sinn. 

 

LG

Guido

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
RE: 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo zusammen,

 

ich habe jetzt die Route detailiert geplant und auch schon einige CG reserviert. Der 13. März wird nun sehr schnell kommen smiley

So sieht die Planung nun aus. Meilen sind schon inkl. Fahrten zum Einkaufen und zu den Sehenswürdigkeiten, Scenic Drives, Dump etc.. Daher gehe ich von ca. 10% Aufschlag aus. Geamt 3965 Meilen in 39 Tagen, also inkl Aufschlag ca. 112 Meilen pro Miettag. Mögliche bzw. geplante Aktivitäten stehen auch hinter den Tagen.

Nach 4 Tagen Las Vegas geht es dann am 17. März mit dem Wohnmobil los.











1 Do 17.03. Las Vegas Red Rock Canyon 23 Red Rock Canyon   Übernahme   Einkaufen  
2 Fr 18.03. Red Rock Canyon Death Valley 131 Texas Springs Campground   Calico Tanks 2 Stunden Lost Creek Trail Spielplatz+Einkaufen Zabriskie Point
3 Sa 19.03. Death Valley Kelso Dunes 193 Kelso Dunes   Golden Valley Trail Devils Golf usw Kelso Train  
4 So 20.03. Kelso Dunes Joshua Tree 95 Indian Cove Campground   Kelso Dunes Einkaufen Indian Cove Nature Trail  
5 Mo 21.03. Joshua Tree Joshua Tree 50 Jumbo Rocks Campground   Arch Rock Cholla Cactus   Skull Rock
6 Di 22.03. Joshua Tree Joshua Tree 31 Hidden Valley Campground   Key View Baker Dam Cap Rock Trail Hiden Valley
7 Mi 23.03. Joshua Tree Carlsbad 166 South Carlsbad Beach CG   Einkaufen Einkaufen Oceanside Pier Outlet??
8 Do 24.03. Carlsbad San Diego 59 Silver Strand State Beach Campground   La Jola Seehunde Strand Mission Beach Cabrillo
9 Fr 25.03. San Diego San Diego 51 http://www.sycuan.com/   Hotel Coronada Seaport Village Balboa Park Old Town
10 Sa 26.03. San Diego Yuma 182 Rivers Edge RV Resort     Einkaufen Sand Dunes Einkaufen  
11 So 27.03. Yuma Organ Pipe 197 Twin Peaks Campground   Yuma Gefängnis Natural Trail Victoria Trail Desert View Trail
12 Mo 28.03. Organ Pipe Saguaro 165 Gilbert Ray Campground, Tucson, Arizona   Ajo Mountain Drive   Sonora Desert Museum Spazieren
13 Di 29.03. Saguaro Chiricahua 168 Bonita Canyon Campground, Chiricahua National Monume   Einkaufen Mission San Xavier Flugzeuge Tombstone
14 Mi 30.03. Chiricahua City of Rocks 175 City of Rocks State Park, Campground   Echo Trail Massai Point Steins Einkaufen
15 Do 31.03. City of Rocks Aguirre Springs Campground 113 Aguirre Springs Campground     Einkaufen Spielplatz+Einkaufen White sands missle range Museum
16 Fr 1.04. Aguirre Springs Campground Valley of Fires 129 Valley of Fires Recreation Area Campground, New Mexico   Wite Sands Einkaufen ZOO  
17 Sa 2.04. Valley of Fires Albuquerque 174 Sandia Resort and Casino   Valley of Fires Einkaufen Fotos  
18 So 3.04. Albuquerque Santa Fee 101 Sams Club free   Canyon Trail Santa Fee    
19 Mo 4.04. Santa Fee Durango 231 Walmart Durango       Schwimmbad???  
20 Di 5.04. Durango Colorado NM 196 Saddlehorn Campground, Colorado National Monumen   Eisenbahn Fotos Einkaufen sunset Cliffs View
21 Mi 6.04. Colorado NM Needles 139 Windwhistle Campground, Moab, Utah   Window Rock usw. Fishers Tower Einkaufen  
22 Do 7.04. Needles Needles 91 Squaw Flat Campground, Needles District,   Newspaper Rock Roadside Ruin  Pothole Point Slickrock Trail
23 Fr 8.04. Needles Arches 124 Devils Garden Campground   Cave Spring Trail Wilson Arch Einkaufen Corona Arch, Moab, Utah
24 Sa 9.04. Arches Arches 12 Devils Garden Campground   Devils Garden Trail 8km     Delecate Arch
25 So 10.04. Arches Arches 25 Devils Garden Campground     Sand Dune Arch   Delecate Arch über Wolfe Ranche
26 Mo 11.04. Arches Dead Horse Point 126 Kayenta Campground, Dead Horse Point   Einkaufen La Sal Loop Road   West Rim Trail
27 Di 12.04. Dead Horse Point Canyonlands 47 Willow Flat Campground, Island in the Sky   Mesa Arch Grand View Point Upheaval Dome Green River Overlook
28 Mi 13.04. Canyonlands Gobblin Valley 119 Goblin Valley State Park, Campground, Utah   Mesa Arch Shafer Canyon Overlook Einkaufen Goblin Valley
29 Do 14.04. Gobblin Valley Capitol Reef 86 Fruita Campground, Capitol Reef   Little Wild Horse Canyon, Utah Factory Butte Einkaufen  
30 Fr 15.04. Capitol Reef Capitol Reef 27 Fruita Campground, Capitol Reef   Hickman Bridge Cassady Arch Kuchen Essen Sunset Point
31 Sa 16.04. Capitol Reef Escalante Petrified Forest State Park 78 Escalante Petrified Forest State Park   Cohab Canyon Fotos Upper Calf Creek  
32 So 17.04. Escalante Petrified Forest State Park Kodachrome State Park Road 44 Kodachrome Basin State Park,     Angels Palace Trail Grand Parade Trail  
33 Mo 18.04. Kodachrome State Park Road Kodachrome State Park Road 12 Kodachrome Basin State Park,   Shakespeare Arch und Chimney Rock:     Nature Trail Panorama Trail
34 Di 19.04. Kodachrome State Park Road Bryce 59 Sunset Campground          
35 Mi 20.04. Bryce Zion 87 Watchman Campground   Red Canyon   Zion Overlook  
36 Do 21.04. Zion Zion 19 Watchman Campground   Hidden Valley und Freestanding Arch   Observation Point  
37 Fr 22.04. Zion Valley of Fire 138 Arch Rock Campground   http://www.canyon-trails.de/fire.htm
38 Sa 23.04. Valley of Fire Valley of Fire 31 Arch Rock Campground   Rainbow Vista Crazy Hill Fire Canyon Fire Wave?
39 So 24.04. Valley of Fire Las Vegas 68 Road Runner Campground   Windstone Arch Balanced Rock Elephant Rock Trail  
40 Mo 25.04. Las Vegas Abgabe 3 Cosmopolitan    

Das die Strecke ab Durango ggf. umgeplant werden muss, ist uns klar. Hier sind wir flexible. Ich freue mich auf Eure Hinweise und weitere Tipps. Vielen Dank.

 

LG

Guido

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
RE: 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo zusammen,

 

habe ich was falsch gemacht oder warum bekomme ich keine Antworten mehr?!?

 

LG

Guido

cbr1000
Bild von cbr1000
Offline
Zuletzt online: vor 6 Tage 8 Stunden
Beigetreten: 01.09.2010 - 15:42
Beiträge: 2197
RE: 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Guido,

habe ich was falsch gemacht oder warum bekomme ich keine Antworten mehr?!?

Keep calm, wir sind hier kein Reisebüro, sondern machen das alles in unserer Freizeitwink

Und eine 40 Tage - Planung macht mal nicht mal nebenbei..............


Il mondo è un libro. Chi non viaggia ne legge una pagina soltanto( St. Agostino)

Viele Grüße

Christian
Scout Womo-Abenteuer.de

 

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
RE: 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Christian,

hätte ja sein können smiley

Bin halt sonst hier schnellere Reaktionszeiten gewöhnt. Dann warte ich einfach noch etwas ab.

Bis dahin.

LG

Guido

Janine92
Bild von Janine92
Offline
Zuletzt online: vor 2 Jahre 7 Monate
Beigetreten: 04.03.2015 - 13:15
Beiträge: 158
RE: 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Guido,

dann treffen wir uns ja vielleicht am 10. im Arches. Wir haben die Site Nummer 052. :)

Ihr habt da eine wirklich tolle Route und so viel Zeit. Viel Spaß auf eurer Reise.

Liebe Grüße

Janine

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
RE: 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Janine,

 

dann habt ihr uns die also weggeschnappt smiley

Wir sind auf Site 48. Euch auch viel Spaß

LG

Guido

Fredy
Bild von Fredy
Offline
Zuletzt online: vor 3 Wochen 6 Tage
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7932
RE: 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Guido

Nur eine kleine Anmerkung.

Der Aguirre-CG schliesst beim eindunkeln (Schranke). Es ist also wichtig, dass Du die Site bei der Durchfahrt vom City of Rocks zum White Sands belegst undden Code für die Schranke in Erfahrung bringst. Erst dann das White Sands besuchen und dort evtl. den Sonnenuntergang geniessen.

Ich verstehe auch die Tage 21 -27 nicht genau. Du fährst vom Colorado National Monument in den Needles District, dann zurück in den Arches/Island in the Sky-District.  Das kann man natürlich. Ich würde wohl anders fahren :

Colorado NM - Moab Gegend (Arches/Island in the Sky - Needels District - Monument Valley - Natural Bridges (mit Moki Dugway) - Capitol Reef. Du verlierst dabei zwar Goblin Valley, gewinnst dafür Monument Valley Moki Dugway und Natural Bridges. Zusätzlich fährst Du nicht hin und her.  Im Island in the Sky District würde ich für dei 2 Uebernachtungen auf dem Dead Horse Point-CG bleiben. Der ist imho viel schoner als der Willow Flat und Du musst nicht umparken.

Herzliche Grüsse,

Fredy

 

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
RE: 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Fredy,

 

vielen Dank für deine Hinweise. Das mit dem Aguirre-CG hatte ich schon gelesen. Aber doppelt hält ja besser. smiley Wäre echt blöd, wenn man da vor der geschlossenen Schranke steht.

Ich habe die Reihenfolge um Moab so gewählt, weil wir je nach Witterung (wenn die Strecke ab Durango und somit auch der Colorado NM ausfällt) aus Richtung Süden kommen. Ich habe mich mit den Tagen aber auch sehr schwer getan und des öfteren umgeplant.

Die Strecke Monument Valley-Moki Dugway-Natural Bridges haben wir schon 2013 befahren. Im Goblin Valley und besonders dem Little Wild Horse Canyon waren wir allerdings noch nicht. Daher wollte ich den Teil mit einplanen.

Ich mache mir aber über diesen Streckenabschnitt nochmal Gedanken. Ohne ein wenig doppelte Strecke geht als aus Richtung Colorado NM zum Goblin Valley über Needles und Arches aber leider nicht. Oder habe ich da was übersehen?

Zum Willow Flat hatte ich mir gedacht, dass wenn wir eh in den Park fahren, wir auch dort direkt übernachten können. Auch wenn der Platz nicht ganz so doll sein soll. Anderen gefällt er ja auch ganz gut. Aber auch hier werde ich nochmal drüber schlafen smiley

 

LG

Guido

Fredy
Bild von Fredy
Offline
Zuletzt online: vor 3 Wochen 6 Tage
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7932
RE: 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Guido

Das waren von mir ja alles Kleinigkeiten und ich wusste natürlich nicht was Du schon gesehen und warum Du so überlegt hast. Das Goblin Valley und speziell der Little Wildhorse Canyon sind natürlich toll.

Ich mache mir aber über diesen Streckenabschnitt nochmal Gedanken. Ohne ein wenig doppelte Strecke geht als aus Richtung Colorado NM zum Goblin Valley über Needles und Arches aber leider nicht. Oder habe ich da was übersehen?

Nein, da hast Du recht.

Herzliche Grüsse,

Fredy

 

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
RE: 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Fredy,

ich ja für jeden Hinweis und somit Denkanstoß dankbar. Bis März werde ich eh noch sehr viel über die Strecke nachdenken smiley

Da ich inszwischen einige CG reserviert habe, beschränkt sich dies zum Glück auf einige kleine Teilstrecken.

 

LG

Guido

voenni
Bild von voenni
Offline
Zuletzt online: vor 3 Tage 1 Stunde
Beigetreten: 24.07.2013 - 09:27
Beiträge: 907
RE: 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Guido

19 Mo 4.04. Santa Fee Durango 231 Walmart Durango       Schwimmbad???  

Wenn ihr gerne baden wollt, empfehle ich Euch, die lange Fahrstrecke am Folgetag in Ouray zu unterbrechen und einen Stopp in den Hot Springs zu machen. Das wird den Kindern bestimmt gefallen und etwas Abwechslung bringen.

Gruss Yvonne

Reiseberichte 2014/2016, 2018 (Planung)

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
RE: 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Yvonne,

 

am Tag davor hatte ich zufällig bei Goolge Maps ein Schwimbad entdeckt. Am nächsten Tag wird es wohl leider zu knapp. Ich plane es aber mal mit ein. Danke!

 

LG
Guido

 

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 59 Minuten
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3786
RE: 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Guido,

Hat alles gut geklappt? Lass mal lesen, was so gingwink

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

doctrdf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 13.02.2015 - 10:50
Beiträge: 145
RE: 7 Wochen von/bis Las Vegas mit dem WoMo und 2 Kindern

Hallo Thomas,

ja, alles bestens. Wir können echt nicht klagen.

Hinflug mit den Kindern ging gut. Rückflug sogar sehr gut. Haben 7 bzw. 8 Stunden geschlafen.

Unterwegs hat auch alles gut geklappt. Den einen oder anderen CG ohne Reservierungsmöglichkeit haben wir leider nicht bekommen. Aber das war nicht schlimm.

Alles in allem war die Reise noch besser als wir es uns erhofft hatten. Daher also 2 Daumen hoch!

 

LG

Guido