Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 08. - Philadelphia

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
hagenbeck78
Offline
Beigetreten: 03.03.2016 - 09:10
Beiträge: 48
Tag 08. - Philadelphia
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
06.05.2019
Gefahrene Meilen: 
34 Meilen
Besuchte Highlights: 
Fazit: 

06.05.19 - Philadelphia

Autor: Marco

Heute wollen wir uns Philadelphia angucken. Dazu fahren wir mit dem WoMo zur PATCO-Station in Woodcrest, um mit der S-Bahn in die Stadt reinzufahren. Wir kommen gegen 10 Uhr an und haben Glück, dass wir neben einem weiteren Wohnmobil noch einen freien Parkplatz finden.

Eine gute halbe Stunde später steigen wir an der 8th&Market St aus. Dort befindet sich das Visitor Center und die Liberty Bell. Wir stellen uns in die Schlange zum Einlass für die Glocke an und müssen uns mal wieder einem Security-Check unterziehen. Anschließend können wir die Glocke bestaunen und machen die obligatorischen Fotos.

Dann gehen wir auch schon weiter. Im Visitor Center suchen wir nur die Pipi-Box auf und setzen unseren Weg fort. Nächster Halt ist das Hard Rock Café um das Cityshot Glas von Philadelphia zu besorgen. Danach gehen wir zum Reading Terminal Market, eine riesige Halle mit diversen Marktständen, wo wir Mittag essen wollen. Für Mats besorge ich an einem der zahlreichen Essensstände Chicken Nuggets mit Pommes. Für Miriam und mich gibt es, wie es sich in Philadelphia gehört, ein Philly Cheesesteak. Wir haben beide unterschiedliche Stände ausgesucht, aber übereinstimmend stellen wir fest, dass beide Cheesesteaks keine Highligts sind und geschmacklich nicht überzeugen können.

Anschließend geht es zum Love Park, wo die berühmte Love Statue von Robert Indiana steht.

Nach diversen Fotos mit unterschiedlich Posen setzen wir unseren Weg fort. Jetzt allerdings per Bus. In Philadelphia fährt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der PHLASH, eine Art Trolleybus-Tour und jede Fahrt kostet pro Person nur $2, egal wo man ein- und wieder aussteigt. Wir fahren zum Philadelphia Museum of Art. Nicht jedoch um ins Museum zu gehen, sondern um auf Rocky's Spuren zu wandern. Hier befindet sich zum einen die Rocky-Statue und zum anderen die Rocky-Steps. Jene Treppen, die Sylvester Stallone in den Rocky-Filmen hochläuft.

Nach einer weiteren ausgiebigen Fotosession haben wir genug von Philly gesehen und fahren mittels PHLASH und Patco wieder zurück zum Wohnmobil. Als wir dort ankommen versucht das andere Wohnmobil von heute morgen gerade die Parklücke zu verlassen, hat aber arge Schwierigkeiten beim Rangieren. Sie (übrigens auch Deutsche) sind sichtlich froh, als sie bemerken, dass wir zu dem Wohnmobil gehören. So steigen wir schnell ein, und mittels mehrerer Einweiser verlasse ich als erster den Parkplatz. Damit hat das andere Womo dann genug Platz zum Rangieren und kommt unbeschadet aus der Parklücke raus. Wir wünschen uns jeder noch eine gute Weiterfahrt und dann trennen sich unserer Wege auch schon wieder. Es folgt der fast schon tägliche Einkauf bei Walmart, bevor es wieder zurück zum Campingplatz geht. Heute wird wieder gegrillt, es gibt erneut Würstchen und Steaks.

Route:

Zille
Bild von Zille
Offline
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 4096
RE: Tag 08. - Philadelphia

Very Nice. Die Stadt ist toll und nicht so riesig und der Mart ist aucg toll.

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

SandyB
Bild von SandyB
Offline
Beigetreten: 02.08.2018 - 14:49
Beiträge: 85
RE: Tag 08. - Philadelphia

Hallo Marco,

ein interessanter Reisebericht von der Ostküste, dem ich natürlich gerne weiter folge! Toll sind auch die vielen Fotos.

Bin schon sehr gespannt!

Viele Grüße

Sandy

Voodobabbel
Bild von Voodobabbel
Offline
Beigetreten: 17.10.2010 - 11:26
Beiträge: 174
RE: Tag 08. - Philadelphia

Hallo Marco,

vielen Dank für den Reisebericht, für uns doppelt interessant da zum einen mit Erinnerungen verbunden und gleichzeitig Vorfreude auf die diesjährige Tour. 
 

 

Viele Grüße vom Rhein

Pierre

KEEP MOVING