Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Von Las Vegas nach San Francisco via Yellowstone und die Nationalparks des Südwestens

17 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
voenni
Bild von voenni
Offline
Zuletzt online: vor 4 Tage 15 Stunden
Beigetreten: 24.07.2013 - 09:27
Beiträge: 881
Von Las Vegas nach San Francisco via Yellowstone und die Nationalparks des Südwestens
Eckdaten zum Reisebericht
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Status: 
abgeschlossen

Vom 18.08.2014 bis 01.11.2014 hatten wir das Glück, eine längere Reise unternehmen zu können. Der Entscheid für die USA fiel recht spontan und wir haben es nicht bereut. Wir, das sind mein Mann und ich (beide 40) und unsere beiden Jungs (3 und 4,5 Jahre) alt.

Zur Route:

Da für uns klar war, dass wir Direktflüge wollten, haben wir uns für Startort Las Vegas und Zielort San Francisco entschieden. Nach Las Vegas ging es mit EdelweissAir ab Zürich und von San Francisco mit Swiss nach Zürich zurück. Als Must sees hatten wir folgende Punkte festgelegt:

  • Yellowstone NP
  • Grand Canyon NP
  • Antelope Canyon
  • Mountainbiking in Moab

Mit diesem Start-/Zielort sowie der Jahreszeit (Herbst) hat sich eine etwas unübliche Runde ergeben, auf der wir viel erlebt haben - manchmal gerade dort, wo wir es gar nicht erwartet haben.

Also, wenn Ihr Lust habt, dann begleitet uns zu den bekannten Highlights, aber z.B. auch auf unserer Radtour mit Veloanhänger zum Lone Star Geysir im Yellowstone NP oder grilliert Hamburger mit uns bei Sonnenuntergang auf den Kelso Dunes. Vielleicht habt ihr auch Lust, mich bei meinem „Alleingang“ zuunterst in den Grand Canyon oder in den Chesler Park im Canyonlands NP zu begleiten. Und wenn ihr nach langer Reise noch immer nicht genug habt, dann dürft ihr natürlich auch noch mit uns zum einsamen Walker Lake in der Sierra Nevada wandern.

So, jetzt hoffe ich auf viele Mitreisende, damit mir unterwegs nicht plötzlich die Puste ausgeht...

Gruss Yvonne

unsere Reisen im Südwesten 2014 und 2016

Trakki
Bild von Trakki
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 57 Minuten
Beigetreten: 24.11.2011 - 17:05
Beiträge: 7193
RE: Von Las Vegas nach San Francisco via Yellowstone und die Nat

Hallo Yvonne,

so viele mir nicht bekannte Abenteuerorte, da bin ich doch gerne dabeismiley.

Herzliche Grüße

Sonja
Scout Womo-Abenteuer.de

Trakki.Reisen

robbelli
Bild von robbelli
Offline
Zuletzt online: vor 25 Minuten 8 Sekunden
Beigetreten: 07.09.2012 - 07:53
Beiträge: 6179
RE: Von Las Vegas nach San Francisco via Yellowstone und die Nat

Hallo Yvonne,

das klingt nach spannendem Aktivurlaub, da darf ich doch nicht fehlen!

Liebe Grüße

Elli
Scout Womo-Abenteuer.de

Schnathi
Bild von Schnathi
Offline
Zuletzt online: vor 3 Tage 2 Stunden
Beigetreten: 31.03.2014 - 14:07
Beiträge: 675
RE: Von Las Vegas nach San Francisco via Yellowstone und die Nat

Ich häng mich ran. Unsere Tochter wird bei der nächsten Reise wohl entweder knapp 4 oder knapp 5 sein, da kann ich ja gut lernen bei euch!

LG
Kathi

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Zuletzt online: vor 14 Minuten 48 Sekunden
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 2164
RE: Von Las Vegas nach San Francisco via Yellowstone und die Nat

Hi Yvonne,

na, da bin ich ja gespannt, was Ihr da so slles erlebt habt.

LG Mike

voenni
Bild von voenni
Offline
Zuletzt online: vor 4 Tage 15 Stunden
Beigetreten: 24.07.2013 - 09:27
Beiträge: 881
RE: Von Las Vegas nach San Francisco via Yellowstone und die Nat

Hallo at all

Schön seid ihr dabei smiley Danke.

 

Gruss Yvonne

unsere Reisen im Südwesten 2014 und 2016

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Online
Zuletzt online: vor 9 Minuten 23 Sekunden
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 5380
RE: Von Las Vegas nach San Francisco via Yellowstone und die Nat

Hallo Yvonne,

bin gerade über den Zion-Tag auf euren Reisebericht aufmerksam geworden. Klingt nach einer außergewöhnlichen Tour auf bekannter Route. wink Ihr scheint genauso gern zu wandern wie wir - da bin ich doch dabei!

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

voenni
Bild von voenni
Offline
Zuletzt online: vor 4 Tage 15 Stunden
Beigetreten: 24.07.2013 - 09:27
Beiträge: 881
RE: Von Las Vegas nach San Francisco via Yellowstone und die Nat

Hallo Ulli

Schön bist Du dabei smiley Euren Reisebericht habe ich mit Genuss gelesen. Da ihr auch begeisterte Wanderer seid, war das ein guter "Ideenspeicher". Wer weiss, vielleicht kann ich jetzt ein kleines bisschen zurückgeben.

Gruss Yvonne

unsere Reisen im Südwesten 2014 und 2016

Matze
Bild von Matze
Offline
Zuletzt online: vor 33 Minuten 11 Sekunden
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 2346
RE: Von Las Vegas nach San Francisco via Yellowstone und die Nat

Hallo Yvonne,

auch ich freue mich auf deinen Reisebericht. Fast wären wir uns im Arches NP begegnet, da wir ja zur gleichen Zeit unsere große Runde fuhren.   Ich gehe mal davon aus, dass ihr eure lange Auszeit ebenso genossen habt wie wir.

Toll das Du uns auch auf einige neue CG aufmerksam gemacht hast.  Dank für deine Eintragungen auf der CG Karte.

Liebe Grüße

Matthias

 

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."   Henry Ford

voenni
Bild von voenni
Offline
Zuletzt online: vor 4 Tage 15 Stunden
Beigetreten: 24.07.2013 - 09:27
Beiträge: 881
RE: Von Las Vegas nach San Francisco via Yellowstone und die Nat

Hallo Matthias

Ja, im Arches haben wir uns knapp verfehlt und auch sonst waren wir ja zum Teil nur um wenige Tage versetzt an den gleichen Orten unterwegs. Schön bist Du dabei, freue mich natürlich auch über deine Kommentare, wie es euch so ergangen ist!

Eines kann ich dir schon mal verraten: im Ancient Bristlecone waren wir schlussendlich nicht, trotzdem haben wir 6 Tage vom Death Valley bis zum Yosemite gebraucht... Aber bis dorthin dauerts noch was wink

Gruss Yvonne

unsere Reisen im Südwesten 2014 und 2016

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 54 Minuten 19 Sekunden
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8217
Alleingang

Hoi Yvonne,

Alleingang in den GC und Chesler Park hört sich sehr gut an...

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.