Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 17 20.09.2013 vom Mt.Rainier zum Lake Chelan

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Angelika
Bild von Angelika
Offline
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1613
Tag 17 20.09.2013 vom Mt.Rainier zum Lake Chelan
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Gefahrene Meilen: 
272 Meilen
Fazit: 
Sonne, Berge, Seen und ein bisschen Bayern

Tag 17       20.09.2013

Super gut geschlafen, totale Ruhe auf dem CG. Um 7.40 Uhr fahren wir los mit dem Ziel Lake Chelan. Wir halten an einigen View Points an und geniessen den noch sonnigen Blick auf Mt. Rainier.

der ziemlich trockene Nisqually River

am Henry M. Jackson Memorial Visitor Center

kleiner Stop am Reflection Lake

Da wir noch nicht gefrühstückt hatten, machten wir um 10 Uhr Rast am Tipsoo Lake. Hier war in den früheren Jahren der Teufel los, Heerscharen von Urlaubern mit Zelten lagerten hier, man fuhr mit dem Auto fast in den See. Die Natur war völlig zerstört, jetzt ist vieles wieder aufgeforstet und steht unter Naturschutz. Es wird streng überwacht, das man auf den Wegen bleibt. Selbst Hunde, auch angeleint, dürfen dort nicht mitwandern.

die Sitzgelegenheit war ziemlich niedrig.................

wir fuhren über den Chinook Pass ( 1657 Meter) wieder aus dem Nationalpark raus

dieser Strassenarbeiter stand ca.10 Minuten total still, ich dachte schon er wäre eingeschlafen

Unterwegs dann noch in Yakima zum Walmart und weiter nach Leavenworth. Von Ellensburg kann man schon die Chelan Mountains sehen. In Leavenworth noch beim Safeway getankt, Dank Kundenkarte etwas billiger. Wir sind so eine halbe Stunde durch den seltsamen , aber irgendwie auch witzigen Ort gelaufen, wurden von Lautsprechern die an den Häusern hingen mit Bayrischer Volksmusik beschallt. Da ist man im tiefsten Nordwesten der USA und man denk man hat sich verfahren und ist in Bayern gelandet.

Wir fuhren weiter Richtung Chelan. Dort angekommen buchten wir für den nächsten Tag eine Bootstour nach Stehekin             http://stehekin.com/ und von dort sollte es mit dem Flieger zurückgehen. Ich war jetzt schon kribbelig wie das wohl sein würde, in so einem kleinen Flieger. Nun zum Chelan SP und dort eine Campsite für zwei Tage ausgesucht. Der erste Abend war sehr schön und ruhig, ein super Feuerchen und lecker gegrillt, wie immer. Der nächste Abend…..puh.

 

Gefahrene Meilen: 272

Übernachtet: Chelan SP 22$ ( Lake Chelan Campground )

 

Größere Kartenansicht

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 6344
RE: Tag 17 20.09.2013 vom Mt.Rainier zum Lake Chelan

Hallo Angelika,

smiley sehr witzig - ich stelle gerade unseren Tag 23 zusammen, der eurem extrem ähnlich ist, zumindest was die Fahrtstrecke betrifft. Anscheinend seit ihr die ganze Zeit 2 oder 3 Tage vor uns hergefahren, denn ich vermute mal, danach ging's für euch auch in die North Cascades? 

Trotzdem sehr interessant, was ihr so im Gegensatz zu uns an der Strecke so gesehen und gemacht habt.

LG, Ulli 

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

Gisela
Bild von Gisela
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 14:49
Beiträge: 4928
RE: Tag 17 20.09.2013 vom Mt.Rainier zum Lake Chelan

Hallo Angelika und Uli,

ich hab's ja geahnt, es gibt so viele schöne und super schöne Landschaften, man müßte mehrere Leben haben und immer nur in den USA die Urlaube verbringen, man hätte immer noch nicht alles richtig gesehen!

Sehr schön auch dieser Teil Eurer Tour!

Herzliche Grüsse Gisela

 

gafa
Bild von gafa
Offline
Beigetreten: 30.07.2010 - 19:24
Beiträge: 8424
RE: Tag 17 20.09.2013 vom Mt.Rainier zum Lake Chelan

Hallo Angelika und Uli,

ich geniese Euren Reisebericht und paralell den von Gisela u. Peter sowie von Ulli u. Eric sehr und staune auch immer wieder wie unterschiedlich dann doch die einzelnen Tage bei gleichem Zielgebiet ausgefüllt wurden. Für mich ein echter Schatz den ich mir für eine evtl. Tour 2015 durch Montana, Idaho und Washington sicher wieder hervor holen werde.

Jetzt bin ich auch schon sehr auf Euren Bootsausflug und Rückflug am nächsten Tag sehr gespannt.

Liebe Grüße
Gabi

Scout Womo-Abenteuer.de

Genieße jeden Tag, denn es könnte auch dein letzter sein

Angelika
Bild von Angelika
Offline
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1613
RE: Tag 17 20.09.2013 vom Mt.Rainier zum Lake Chelan

Hallo,

@  Wolfsspur, wir sind schon mal vorgefahren......und ja,es ging dann in die North Cascades, brrrrrr kalt

@ Gisela, du hast Recht, man müsste wirklich mehrere Leben haben, oder viel öfter und länger Urlaub, das wäre mal was

@ Gabi, ich hoffe das unser Bericht dir für 2015 ein wenig nutzt, aber mit Giselas und Peters und Ulli`s und Erics bestimmt eine prima

    Ergänzung

liebe Grüße, Angelika