Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Rote Felsen, tiefe Canyons und ein unglaublicher Sternenhimmel – 3 Wochen Natur und Wandern auf dem Colorado Plateau

24 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Flo
Bild von Flo
Offline
Zuletzt online: vor 10 Minuten 54 Sekunden
Beigetreten: 17.08.2014 - 20:42
Beiträge: 562
Rote Felsen, tiefe Canyons und ein unglaublicher Sternenhimmel – 3 Wochen Natur und Wandern auf dem Colorado Plateau
Eckdaten zum Reisebericht
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Status: 
in Arbeit

Nachdem wir einen absoluten Traumurlaub hinter uns haben, möchte ich auch in diesem Jahr gerne unsere Eindrücke und Erlebnisse mit euch teilen.

Nach Vancouver Island/BC im Sommer 2016 und Ostkanada im letzten Jahr stand nun eine Revival Tour in die Welt der roten Steine auf dem Plan. Vor fast genau 25 Jahren waren wir bereits mit dem PKW auf der klassischen Banane unterwegs, haben viel erlebt und gesehen, aber wenig Zeit mit wandern verbracht. Dies wollten wir nun nachholen.

Unsere Reise hat alle unsere Erwartungen bei weitem übertroffen. Verwöhnt von Sonnenschein und angenehmen Temperaturen konnten wir fast alle unsere geplanten Wanderungen und Aktivitäten durchführen und haben optimale Bedingungen angetroffen, um die einmalig schöne Landschaft mit ihren faszinierenden Farben und Formen zu geniessen.

Unsere persönlichen Highlights waren:

  • Zion NP
  • Red Canyon SP
  • Kodachrome SP
  • Capitol Reef NP
  • Natural Bridges SP

…. und als absolute Krönung die Coyotes Buttes South mit Steve von Paria Outpost:

Hier die Eckdaten unserer Reise:

  • 22. September bis 12. Oktober 2019
  • Womo-Tage: 19
  • Flug: Edelweiss Air direkt ab/bis Zürich
  • WoMo: Minnie Winnie E23 von Best Time RV
  • berechnete km mit Google Maps: 2’250 km, tatsächlich gefahren: 2’450 km

                       

Vielleicht habt ihr Lust uns zu begleiten - ich freue mich auf zahlreiche Mitfahrer und Mitwanderer.  Und natürlich auf das eine oder andere Feedback.

Schnallt euch an und vergesst die Wanderschuhe nicht – es geht los!

Liebe Grüsse, Flo

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Zuletzt online: vor 13 Stunden 51 Minuten
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 2337
RE: Rote Felsen, tiefe Canyons und ein unglaublicher Sternenhimm

Hallo Flo,

erster! Natürlich bin ich dabei. Muss ja die Zeit bis zum nächsten Urlaub überbrücken 😉.

LG mike 

Flo
Bild von Flo
Offline
Zuletzt online: vor 10 Minuten 54 Sekunden
Beigetreten: 17.08.2014 - 20:42
Beiträge: 562
RE: Rote Felsen, tiefe Canyons und ein unglaublicher Sternenhimm

Hej Mike

Da wüsste ich noch was anderes: Bericht schreiben wink!

Schön, bist du dabei.

Liebe Grüsse, Flo

LadyButterfly
Bild von LadyButterfly
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 37 Minuten
Beigetreten: 30.05.2019 - 13:58
Beiträge: 39
RE: Rote Felsen, tiefe Canyons und ein unglaublicher Sternenhimm

Hallo Flo, 

da bin ich gespannt, die ersten Bilder sind schon einmal toll!

 

LG Cassy

Meine Reiseplanung für 2021: Südwesten

suru
Bild von suru
Online
Zuletzt online: vor 6 Minuten 12 Sekunden
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 4919
RE: Rote Felsen, tiefe Canyons und ein unglaublicher Sternenhimm

Hallo Flo,

ich bin auch dabei, zwischen dem Schreiben meines Reiseberichtes und der neuen Planung freue ich mich auf viele Wanderungen.

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 3 Minuten
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 1976
RE: Rote Felsen, tiefe Canyons und ein unglaublicher Sternenhimm

Servus Flo,

 

bin dabei, Südwesten geht immerwink.

Liebe Grüße  

Micha

robbelli
Bild von robbelli
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 55 Minuten
Beigetreten: 07.09.2012 - 07:53
Beiträge: 6910
RE: Rote Felsen, tiefe Canyons und ein unglaublicher Sternenhimm

Hallo Flo,

vom Südwesten träume ich immer gerne! Wanderschuhe stehen bereit😁! Bin dabei.

Liebe Grüße

Elli
Scout Womo-Abenteuer.de

Flo
Bild von Flo
Offline
Zuletzt online: vor 10 Minuten 54 Sekunden
Beigetreten: 17.08.2014 - 20:42
Beiträge: 562
RE: Rote Felsen, tiefe Canyons und ein unglaublicher Sternenhimm

Liebe Cassy

Toll, dass du mitreist. Wollt ihr nicht nächstes Jahr in den Südwesten? Da könnt ihr euch freuen!

LG, Flo

Flo
Bild von Flo
Offline
Zuletzt online: vor 10 Minuten 54 Sekunden
Beigetreten: 17.08.2014 - 20:42
Beiträge: 562
RE: Rote Felsen, tiefe Canyons und ein unglaublicher Sternenhimm

Hej Micha

Dann hoffe ich, dir gefällt unsere Tour. Jetzt sind wir ja schon eine muntere Truppe, wird sicher nicht langweilig.

Gruss, Flo

Flo
Bild von Flo
Offline
Zuletzt online: vor 10 Minuten 54 Sekunden
Beigetreten: 17.08.2014 - 20:42
Beiträge: 562
RE: Rote Felsen, tiefe Canyons und ein unglaublicher Sternenhimm

Liebe Susanne

Schön kommst du mit zum wandern; das Meiste wirst du sicher kennen, so abseits ausgetretener Pfade waren wir (leider) nicht unterwegs.

Ich hoffe, es wird dir nicht langweilig, auf jeden Fall ist Sonnenschein und gute Laune garantiert laugh.

Herzliche Grüsse

Flo

Flo
Bild von Flo
Offline
Zuletzt online: vor 10 Minuten 54 Sekunden
Beigetreten: 17.08.2014 - 20:42
Beiträge: 562
RE: Rote Felsen, tiefe Canyons und ein unglaublicher Sternenhimm

Liebe Elli

Ich freue mich, dass du mit auf unsere Wanderungen kommst! Unsere Pfade kreuzen sich zumindest planungstechnisch im nächsten Jahr und dank deiner schon geposteten Routenplanung, bleibt mir im Moment etwas Zeit, um an diesem Reisebericht zu schreiben yes.

Vieler deiner Tipps sind in die diesjährige Planung miteingeflossen, nur die Wanderung im Kolob Terrace hatte irgendwie keinen Platz, was ich nachträglich immer noch bedauere. Aber irgendwie hat man immer zu wenig Zeit, auch wenn die Tagesetappen moderat sind. Zumindest ein Grund, um wieder zu kommen laugh.

Herzliche Grüsse

Flo