Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

08.Tag: Tour um Lake Isabella,CA

1 Beitrag / 0 neu
Helga36
Offline
Beigetreten: 08.09.2019 - 13:23
Beiträge: 44
08.Tag: Tour um Lake Isabella,CA
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
05.03.2020
Gefahrene Meilen: 
60 Meilen

Am Morgen scheint wieder die Sonne und so gibt es ein schönes Frühstück in der Sonne. Wir entscheiden uns noch einen weiteren Tag auf dem Platz zu bleiben. Jetzt haben wir Zeit noch ein wenig auf dem schönen Platz zu relaxen und das Internet auszunutzen, um mit der Familie in Deutschland in Verbindung zu bleiben. In Europa wird die Lage schon kritischer, aber hier fühlen wir uns weit weg von Corona.

Dann machen wir den Wagen startklar, was immer routinierter geht, und wollen ein wenig die Gegend erkunden. Lake Isabella ist ganz imposant, aber das Südufer lädt nicht so zum Verweilen ein, auch nicht das Städtchen Lake Isabella, deshalb fahren wir weiter um den See Richtung Kernville. Hier am See gibt es sehr viele staatliche, einfache aber schöne Campgrounds, die z.T. noch geschlossen sind. Unterwegs laufen wir einen schönen kleinen Trail, besuchen ein Native American Center und machen ein schönes Picknick zwischen den Felsen.

Kernville entpuppt sich als ein nettes kleines Städtchen mit einem entzückenden Museum. Hier kommen wir, wie so oft, ins Gespräch mit Einheimischen und bekommen einige Tipps für die Umgebung.

Leider ist es schon recht spät am Nachmittag, so reicht die Zeit nur noch für einen kleinen Abstecher an den Kernriver. Wunderschöne Landschaft, in der viele Western-Filme gedreht wurden. Dann geht’s zurück über das Ostufer zum Campground. In der Nacht geht plötzlich die Heizung an, es ist zwar recht kühl, aber das wäre doch zu laut zum Schlafen. Es hat dann eine Weile gedauert, bis wir das Ding wieder abgeschaltet hatten.