Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

23. Tag: Cave Creek, AZ, Letzter Tag vor dem Rückflug

1 Beitrag / 0 neu
Helga36
Offline
Beigetreten: 08.09.2019 - 13:23
Beiträge: 46
23. Tag: Cave Creek, AZ, Letzter Tag vor dem Rückflug
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
20.03.2020
Gefahrene Meilen: 
0 Meilen
Fazit: 

Die Nachrichten, die wir aus Deutschland bekommen werden immer bedrohlicher: Jetzt ist in Bayern eine Ausgangssperre geplant.

Hier fängt der Tag heute mit Sonnenschein an, in der Ferne steigen ein paar Heißluftballons in den blauen Arizona-Sky und die Vögel zwitschern. Unsere Flüge sind jetzt auf den Abflugplänen angezeigt und wir haben unsere Tickets. Bei Cruise America haben wir einen Termin für 8 Uhr für die Camper Rückgabe. Wir können also wirklich entspannen und davon ausgehen, dass morgen alles klappt.

 

So können wir den Vormittag noch auf diesem wunderschönen Platz genießen. Um 12 müssen wir dann leider auf eine andere Site umziehen. Erst wollen wir noch die black-und grey-water Tanks leeren, was sich leider etwas hinzieht, da der Grey-water Tank nicht richtig abläuft.

Der neue Platz ist leider nicht ganz so schön und gegen Nachmittag füllt sich dieser Teil des Campgrounds mit vielen Familien und Gruppen und es herrscht eine entspanne, fröhliche Wochenend-Party-Laune, die nur leider so gar nicht zu unserer momentanen Stimmung passt.  Und außerdem wundern wir uns, dass es hier anscheinend noch keine Vorsichtsmaßnahmen gibt.

Wir verbringen den letzten Nachmittag mit Camper säubern, Koffer packen und übrige Dinge entsorgen. Einiges können wir neben den Abfallcontainern abstellen, wie die Stühle, die große Box, übrige Reinigungsmittel etc., was dann auch vor dem Abend schon verschwunden ist. Zu anderen Zeiten könnte man einfach fragen, wer diese Dinge benötigt, aber zurzeit ist leider alles anders! Nach dem Abendessen machen wir uns nochmal auf, den Trail ein Stück zu laufen und können so nochmal einen spektakulären Arizona Sunset erleben.