Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Vier Wasserratten in der Wüste – Es geht noch nasser!

28 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 50 Minuten
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 2023
Vier Wasserratten in der Wüste – Es geht noch nasser!
Eckdaten zum Reisebericht
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 

Vier Wasserratten in der Wüste – Es geht noch nasser! 

 

Auch in diesem Jahr möchte ich mich mit einem Reisebericht für die Unterstützung bei der Planung unserer Reise durch den Südwesten in den Sommerferien 2018 bedanken.

Die Eckdaten unserer diesjährigen Tour:

Reisezeitraum:                 25.6.2018 – 27.7.2018

Fahrzeug / Zelt:                Chevy Suburban, 12 Personen-Zelt aus dem Walmart

Flug:                                   Frankfurt – München – Las Vegas (LH, Germanwings)

Las Vegas – San Francisco – Frankfurt (United Airlines)

 

Wir, das sind die Kinder Lea (11) und Moritz (8), meine Frau Anja (die Servicekraft) und ich, Mike (die Reiseleitung).

Als überzeugte Südwest-Widerholungstäter steuerten wir viele Ziele an, die auch bei einer typischen Ersttäter-Tour mit oder ohne WoMo auf der Liste stehen. Bei der Tagesgestaltung folgten wir unserer bewährten „noch familientauglichen“ Mischung abseits der ausgetretenen Pfade bestehend aus intensiven und unvergesslichen Wanderungen, besonderen Erlebnissen und natürlich vielen feucht-fröhlichen Begegnungen mit dem nassen Element. Auch die Erholung nach besonders langen Wanderungen kam nicht zu kurz.

Unsere diesjährige Tour führte uns rund um Las Vegas und bestand weitgehend aus Mehrfachübernachtungen, da wir mit SUV und Zelt letzteres aufgrund der Erfahrungen von 2016 nicht jeden Tag auf- und wieder abbauen wollten.

Von Las Vegas starteten wir nach einem Abstecher über das einsame Little Finland zum Zion NP, wo uns mit der Top-Down Variante der Narrows ein ganz großes und anstrengendes Abenteuer erwartete.

 

Von dort ging es über den Highway 12 (Kodachrome SP, Escalante, Capitol Reef NP) mit einem Ausritt, wundervollen Bademöglichkeiten und engen Slot Canyons zum Dead Horse SP, von wo aus wir unter anderem auf dem Shafer Trail hinab in den Canyonlands NP fuhren.

 

 

 

Dann besuchten wir bei Farmington traumhafte Badlands und die Chacco National Cultural Historic Site.

 

Von dort fuhren wir mit einem Stopp beim Monument Valley mit einem farbenfrohen Sonnenaufgang über Page zum Grand Canyon, wo wir eine Nacht auf der Phantom Ranch verbrachten.

  

Der Rückweg zur Glitzerstadt nach Las Vegas erfolgte dann mit einem Ritt auf den Dünen der Coral Pink Sanddunes wieder über Page und den Zion NP, wo wir uns im Red Canyon beim Canyoning abseilen durften.

 

Auch wenn wettertechnisch nicht alles so geklappt hat wie geplant, hatten wir erneut eine unvergessliche und abwechslungsreiche Reise mit unzähligen Highlights. Ich würde mich freuen, wenn ihr uns auf unserer Reise begleitet und vielleicht die ein oder andere Anregung für den nächsten Urlaub im Südwesten der USA mitnehmen könnt.

Für noch mehr Anregungen und RBs geht es hier zu unseren WoMo-Reisen im Nordwesten 2017 bzw. im Südwesten 2013 und 2015 sowie zum ersten Urlaub mit dem Zelt im sonnigen Südwesten 2016.

LG, Mike

Matze
Bild von Matze
Offline
Zuletzt online: vor 6 Stunden 57 Minuten
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 1989
RE: Vier Wasserratten in der Wüste – Es geht noch nasser!

Moin Mike 

ich gehe mich gerade mit in Zelt, Platz ist ja reichlich vorhanden 😄

Das sind ja Hammerbilder !!!  Bin sehr gespannt was ihr gesehen und erlebt habt. 

Regengrüße von Wangerooge 😪

Liebe Grüße

Matthias

 

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist."   Henry Ford

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 11 Minuten
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 766
RE: Vier Wasserratten in der Wüste – Es geht noch nasser!

Hey Mike,

deine Einleitung und die wunderschönen Bilder lassen bei dem momentanen Schmuddelwetter echt Sehnsucht auf den Südwesten aufkommen. Ich bin deshalb auch sehr gerne bei eurer Reise dabei, es verspricht ja spannend zu werden!

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

www.die4travemuender.de

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 50 Minuten
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 2023
RE: Vier Wasserratten in der Wüste – Es geht noch nasser!

Hallo Matthias, Hallo Stephie,

immer hinanspaziert; im Südesten ist es garantiert warm und falls es Ausnahmsweise doch mal regnet, räumen wir die Bank einfach ins Zelt. Nur die Wanderstiefel müssen draußen bleiben wink  

LG Mike

Jindra
Bild von Jindra
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 17 Minuten
Beigetreten: 25.03.2011 - 10:55
Beiträge: 1871
RE: Vier Wasserratten in der Wüste – Es geht noch nasser!

Hi Mike!

Ich steige ein, Schlafsack und Wanderschuhe sind auch schon bereit...smiley

Ich freue mich auf die Abenteuer-Reise mit euch! Es kann losgehen!

Viele Grüße, Jindra

 

Es gibt für uns noch viele Fragen, wir haben die Welt nicht überall gesehen!

Unser Blog

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 50 Minuten
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 2023
RE: Vier Wasserratten in der Wüste – Es geht noch nasser!

Hallo Jindra,

schön, dass du mit ins Zelt steigst. Zum Glück haben wir 3 Queen-Size Matrazen, und auch im Urlaub hatten wir mal einen Übernachtungsgast. Da ist also natürlich auch Platz für deinen Schlafsack! Ein Schlafsack ist übrigens auch sehr hilfreich, nachts wurde es auch im Hochsommer recht kühl. 

LG Mike

RT-Treiber
Bild von RT-Treiber
Offline
Zuletzt online: vor 7 Stunden 45 Minuten
Beigetreten: 19.08.2013 - 14:11
Beiträge: 566
RE: Vier Wasserratten in der Wüste – Es geht noch nasser!

Hallo Mike,

da sind ja wieder mega geile Fotos dabei. Super.

Da hast Du unsere Enkel doch tatsächlich mit Rucksack zum Schwimmen geschickt.

Bin schon gespannt, was ihr sonst noch so alles angestellt habt.

Gruß

Peter

Leamon
Bild von Leamon
Offline
Zuletzt online: vor 4 Stunden 55 Minuten
Beigetreten: 30.03.2015 - 22:42
Beiträge: 259
RE: Vier Wasserratten in der Wüste – Es geht noch nasser!

Hallo Mike, 

wir haben ja schon einige Reiseberichte von dir verschlungen. Wie schön, dass du du grade jetzt, wo wir aufgrund unserer nächsten Reiseplanung wieder aktiver im Forum werden, wieder einen startest smiley.

Da sind wir doch von Anfang an dabei! Deine Fotos machen bereits Lust auf mehr! Das sieht nach einem fantastischem Urlaub aus. 

Viele liebe Grüße

Simon & Lea

suru
Bild von suru
Offline
Zuletzt online: vor 4 Stunden 33 Minuten
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 4392
RE: Vier Wasserratten in der Wüste – Es geht noch nasser!

Lieber Mike,

Mini-Trailer ist ähnlich wie Zelt, ich bin dabei. Das Foto vom Monument Valley ist der Hammer, die paar Meter, die man mit dem Zelt näher an den Buttes ist, machen anscheinend enorm viel aus. Ich freue mich auf die Reise mit dir und deiner Familie.

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

JoIn
Bild von JoIn
Offline
Zuletzt online: vor 2 Tage 2 Stunden
Beigetreten: 12.01.2013 - 11:20
Beiträge: 276
RE: Vier Wasserratten in der Wüste – Es geht noch nasser!

Hi Mike,

prima - gerade richtig zu unserer Planung fängst du mit deinem Bericht an!! Grandiose Bilder! Da steigt die Vorfreude auf nächsten Sommer umso mehr. Bin gespannt auf eure Erlebnisse, wo ich doch weiß, dass ihr im Urlaub mit euren Aktivitäten ähnlich wie wir unterwegs seid.

Herzliche Grüße

Inga

Janina 141
Bild von Janina 141
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 56 Minuten
Beigetreten: 27.12.2015 - 13:16
Beiträge: 137
RE: Vier Wasserratten in der Wüste – Es geht noch nasser!

Hey Mike,

ich bin auch an Bord -wasserlastige Urlaube kann man schließlich nie genug haben smiley

 

Schöne Grüße, Janina*.