Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

01. Tag Anreise

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
ChrisB.
Offline
Beigetreten: 21.05.2018 - 20:40
Beiträge: 47
01. Tag Anreise
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
04.08.2019
Gefahrene Meilen: 
0 Meilen
Besuchte Highlights: 
Fazit: 
Anreise ohne Probleme, ein langer Tag

1.Tag

Flug mit Eurowings (EW 1172) von Düsseldorf nonstop nach Las Vegas. Abflugzeit am Sonntag um 14:20 Uhr. Sonntags zum Flughafen Düsseldorf zu kommen ist ganz anders als in der Woche. Total easy.

Die 11:30 h Flugzeit gingen recht schnell und ohne Probleme um. Die Einreise in die USA gestaltete sich unkompliziert. Alle Reisepässe waren neu und die Reiseunterlagen (Hotelvoucher, Mietvertrag WoMo, Einreiseerlaubnis Esta) in einer Mappe dabei, damit der Grenzbeamte nicht lange fragen musste.

Als wir aus dem Flughafengebäude rauskommen (18:30 Uhr Ortszeit) hat es draußen über 40 Grad. Puh! Wir haben bereits in Deutschland eine Busspassage über Viator gebucht und steigen vor dem Flughafengebäude in einen Bus der viele Hotels am Strip anfährt. So unter anderem auch unser Flamingo Hotel. Ich hatte das vorher bereits gebucht, da ich nicht wusste ob und wie Uber funktioniert. Daher war das im nachhinnein unnötig. Uber funktioniert in Las Vegas hervorragend!!!
Das elektronische einchecken am Automaten im Hotel hat bei uns nicht funktioniert, so dass wir zum Schalter mussten. Dort ging alles trotz des grossen Andrangs recht zügig, so das wir um 20:00 Uhr auf unserem Zimmer waren. 26. Stockwerk mit toller Aussicht auf das Linq Riesenrad.


Schnell umzugehen (leichte Bekleidung) und dann raus auf die Linq-Passage. Das Hotel liegt mitten am Strip und eignet sich hervorragend um die Stadt zu erkunden. Müde und glücklich geht es um 23 Uhr ins Bett.

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 6107
RE: 01. Tag

Hi Chris,

...mich würde interessieren, wie der Flug mit Eurowings war (Service, Sitzabstand, Essen, Entertainment, ...)? Wir fligen in diesem Jahr auch damit nach Las Vegas,. allerdings von Frankfurt aus wink...

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

ChrisB.
Offline
Beigetreten: 21.05.2018 - 20:40
Beiträge: 47
RE: 01. Tag

Hallo Kochi,
für mich war der Sitzabstand (ich bin mit 180 cm auch kein Riese) ok.
Service und Entertainment waren gut.
Wir hatten alle was für die Ohren dabei. Meine Kopfhörer von Bose mit Geräuschunterdrückung waren Gold wert.
Mich nervt nach einiger Zeit dieses ständige Drönen der Turbinen. 
Ich würde wieder mit Eurowings fliegen.

Gruß
Chris

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 6107
RE: 01. Tag

Hi Chris,

...danke für Deine Einschätzung 👍!

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de