Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 07 - Rafting in der Wind River Gorge

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
mauscha
Bild von mauscha
Offline
Beigetreten: 13.09.2016 - 21:22
Beiträge: 161
Tag 07 - Rafting in der Wind River Gorge
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
09.07.2019
Gefahrene Meilen: 
50 Meilen
Fazit: 
Rafting ist cool

Wolkenverhangener Himmel führt uns gegen 9:00 durch die Wind River Gorge. Wir haben bei Wind River Canyon Whitewater & Flyfishing in Thermopolis eine Raftingtour gebucht. Ich betrachte den trüben Himmel und das Thermometer - nur 16 °C sad. Nachdem alle Formalitäten erledigt sind, bekommen wir Wet Suits - Ärmellos surprise!! Mit dem Van geht es wieder retour in die Gorge hinein. Wir stoppen an einem Parkplatz, ich schau mir den Wind River mal genauer an und stelle fest: das kann nicht schlimm werden. Wir hatten schon mal in Kroatien eine Raftigtour gemacht, die Cetina hat damals reissender ausgeschaut.

  

Also dann los! Außer uns war noch eine amerikanische Familie mit ca. 6-jährigem Mädchen mit an Bord. Sie nahmen ganz vorne im Boot Platz. Duch einen guten Tipp einer Freundin, haben wir die erste Reihe wohlweislich ausgelassen. Und dann war noch ein Paar hinter uns im Boot. Der Guide bildete hinten den Abschluss. 

Es geht gemächlich dahin, dann kommen die ersten Rapids... und wir sind alle von oben bis unten nass!! Für uns in den Wet Suits nicht schlimm, aber für das kleine Mädchen vor uns nur in T-shirt und Leggings ein 2,5 stündiges Drama. Sie zittert am ganzen Körper. Auch das immer besser werdende Wetter und die Sonnenstrahlen können ihr nicht helfen. 

Die gesamte Raftingtour ist ein Riesenspaß.  Am Ende der Gorge legen wir an und warten auf das Abholfahrzeug, doch es kommt nicht. Unser Guide verschwindet dann auch noch, um den Kollegen zu suchen. Insgesamt stehen wir sicher 30 - 40 Minuten mit nasser Kleidung am Flussufer... sad

Nach dem Abenteuer geht es weiter nach Thermopolis. 

Wir schlendern durch den Hot Springs SP und Sohn watet durch den warmen Fluss. 

                     

 

Dann wird es Zeit zurück zu fahren, wir wollen ja noch unsere Campsite am Tamarask CG geniessen!

Der starke Wind hat nun alle Wolken vertrieben und wir lassen es uns gut gehen!

 

 

   

 

 

 

 

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 2564
RE: Tag 07 - Rafting in der Wind River Gorge

Hi,

so super war euer Rafting Anbieter wohl nicht. Sag mal, warum hatte das Mädel denn keinen Anzug an. Muss doch jedem klar sein, dass kleine Kids schnell anfangen zu frieren...

Naja, ihr hattet anscheinend trotz allem euren Spaß. 

LG mike 

Liebe Grüße, Mike

 

Experience!

Scout Womo-Abenteuer.de

mauscha
Bild von mauscha
Offline
Beigetreten: 13.09.2016 - 21:22
Beiträge: 161
RE: Tag 07 - Rafting in der Wind River Gorge

Hi Mike, 

naja, der Guide hat uns erzählt, dass es seine erste Tour sei. Er hat das eh ganz gut gemacht, aber die Koordination mit dem Kollegen war halt ein bisserl mangelhaft. Und klar hätten die der US family erklären müssen, dass es ohne Neopren zu kalt ist. Vielleicht haben sie ja auch und die family wollte nicht.... die ganze Familie war nur in T-Shirts und Shorts... Ja, für uns hat´s gepasst. Das nächste Mal allerdings mehr im Süden wink

LG Silvia