Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 19 - Back to Moab

6 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
mauscha
Bild von mauscha
Offline
Beigetreten: 13.09.2016 - 21:22
Beiträge: 183
Tag 19 - Back to Moab
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
21.07.2019
Gefahrene Meilen: 
80 Meilen
Fazit: 
Ein Chill Tag - wir sind heute ganz schön erledigt

Der Tag startet richtig kühl, mit 21°C. Wir frühstücken gemütlich auf unserer schönen Site und chillen noch ein bisschen vor der Rückfahrt nach Moab. Gestern haben wir uns so nach Wasser gesehnt, heute wollen wir im Mills Creek baden. 

Mit dem Womo dürfen wir nicht auf den Parkplatz, also bleiben wir unten stehen, dort ist es auch nicht erlaubt, das merken wir aber nicht wink Kurzer Marsch in der prallen Sonne, der Parkplatz ist voll, wir machen uns schon auf Menschenansammlungen gefasst, aber nichts zu sehen. Sind wahrscheinlich alle flussaufwärts gegangen.  Wir lassen uns gleich an der erstbesten Stelle nieder, meine Männer kann ich heute nicht mal für einen kurzen Hike begeistern. 

Hier ist es wunderschön. Die Becken sind eine herrliche Abkühlung und wir sind ganz alleine. Und wenn wir gewusst hätten, dass es nach einem kleinen hike flussaufwärts noch viel besser wird,..... naja, so müssen wir halt wieder mal hin!

Zumindest machen wir eine kleine Flusswanderung und finden jede Menge Krebse und auch Riesenkauquappen. 

Bevor wir wieder zur Sands Flats Rec. area fahren, holen wir unseren Jeep ab. Morgen wollen wir früh starten. 

Mit einer wunderbaren Abenstimmung geht der Tag zu Ende.

 

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 2930
RE: Tag 19 - Back to Moab

Hi Silvia,

herrlich,  der Mill Creek. Viel mehr beaucht es gar nicht, wenn msn mal einen Tag relaxen will.

LG mike 

Liebe Grüße, Mike

 

Experience!

Scout Womo-Abenteuer.de

mauscha
Bild von mauscha
Offline
Beigetreten: 13.09.2016 - 21:22
Beiträge: 183
RE: Tag 19 - Back to Moab

Hi Mike, 

stimmt! In 2018 waren wir noch beim Ken´s lake auf er Suche nach Wasser. Wenn wir damals schon gewusst hätten, wie nahe paradiesische Verhältnisse sind....

LG Silvia

Beate 'road runner'
Bild von Beate 'road runner'
Offline
Beigetreten: 10.11.2010 - 14:07
Beiträge: 2696
RE: Tag 19 - Back to Moab

Hallo Silvia,

die Sand Flats Area scheint ja wirklich ein toller Ort. Diesmal wollen wir auch unbedingt dorthin.


Ich versuche gerade nachzuvollziehen wo euer Badeplatz lag. Meine Karte zeigt mir den Mill Creek North Fork Trailhead und den MC Waterfall. Nehme an, irgendwo dazwischen?

Über paradiesische Verhältnisse spricht man ja eigentlich nur unter vorgehaltener Hand, aber vielleicht verrätst du's mir auch? 

Liebe Grüße,
Beate

Unser Reiseblog 5Jahreszeiten

mauscha
Bild von mauscha
Offline
Beigetreten: 13.09.2016 - 21:22
Beiträge: 183
RE: Tag 19 - Back to Moab

Hallo Beate, 

hab hier mal eine Karte vom Mill Creek. So geheim ist das gar nicht, ich vermute, dass wir nach unserer Gewalttour im Joint trail uns so sehr nach Wasser gesehnt haben, dass es für uns wie das Paradies war. 

Wir haben auf der Powerhouse Ln geparkt, erst zu Hause durch einen Freund erfahren, dass es verboten ist....  Tja, bis zum Parkplatz rauf fahren ist für Womos auch verboten. Also wohin damit...?

Wir sind dann direkt beim Parkplatz runter zum Fluss gegangen und haben uns dort eine schattige Stelle gesucht. Das war´s schon. Man kann hier sicher auch einen schöne Flusswanderung machen. Ein Stück weiter flussaufwärts soll es bei einem Wasserfall noch viel schöner sein. Wenn ihr dort seid, erkundet alles! 

LG Silvia

Beate 'road runner'
Bild von Beate 'road runner'
Offline
Beigetreten: 10.11.2010 - 14:07
Beiträge: 2696
RE: Tag 19 - Back to Moab

Hallo Silvia,

da habt ihr euch aber wahrlich die Abkühlung für die rauchenden Füße verdient! 

Wenn ihr dort seid, erkundet alles! 

Das haben wir vor. Wir werden wohl die Sand Flats Area als Ausgangspunkt für unsere Excursionen nehmen. Vieles ist uns ja bereits vertraut, jetzt aber mal mit entsprechend Zeit!

Danke Silvia jedenfalls für deinen konkreten Hinweis zur Badestelle am Mills Creek. Sicherlich werden wir zu den Falls wandern. 
 

Liebe Grüße,
Beate

Unser Reiseblog 5Jahreszeiten