Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

08 – auf ins Valley of Fire

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
cari
Offline
Beigetreten: 09.10.2017 - 12:59
Beiträge: 75
08 – auf ins Valley of Fire
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
25.05.2018
Gefahrene Meilen: 
50 Meilen
Besuchte Highlights: 

Am heutigen Morgen, wollten wir vor der Fahrt ins Valley of Fire noch ein wenig shoppen gehen. Leider fanden wir beim North Premium Outlet keinen Oversize Parkplatz für Manny, wodurch wir dem Outlet keinen Besuch abstatteten. Stattdessen machten wir uns auf den Weg raus aus der Stadt und wieder zurück in die Natur.

 

Als erstes steuerten wir am Nachmittag den Campingplatz an (fcfs) und sicherten uns auf dem Arch Rock eine schöne Site. Wir mussten dann aber erschrocken feststellen, dass unsere Bargeldreserven nicht einmal mehr für die Bezahlung reichten. Also ging es mit dem Umschlag auf zum Visitor Center wo wir anscheinend nicht die einzigen waren mit diesem Problem. Also für alle denen das auch passieren sollte, im VC kann man die Gebühr problemlos mit Karte bezahlen  laugh

 

 

Nachdem dieses Hindernis überwunden war, ging die Tour weiter zu den Seven Sisters und dem Elephant Rock.

 

Zurück beim Campground bereiteten wir alles für das Abendessen vor. Anschliessend erkundeten wir noch die Gegend, so besuchten wir den nahe gelegenen Arch Rock und besichtigten die alten Wandmalereien beim Atlatl Rock.

  

 

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 4027
RE: 08 – auf ins Valley of Fire

Hi Carina

der „Wachhund“ vom CG ist schon ein ganzer Kerl ( auch ohne Chappi ?).

Gut, dass es im VC mit der Kartenzahlung geklappt hat.

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014