Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

11. Tag: So. - Monument Valley - Page / Glenn Canyon Recr. Area

1 Beitrag / 0 neu
Didi
Bild von Didi
Offline
Beigetreten: 25.08.2009 - 23:52
Beiträge: 6496
11. Tag: So. - Monument Valley - Page / Glenn Canyon Recr. Area
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Gefahrene Meilen: 
151 Meilen
Fazit: 

Die 151 Meilen vom Monument Valley nach Page duch die wunderschöne Gegend vergingen wie im Flug.

 

mini_1.jpg

Schafe – irgendwo auf dem Weg nach Page

 

Heute fuhren wir nach Page, wo uns auch wieder einige Highlights erwarteten. Zunächst machte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung. Es zogen bedrohliche Gewitterwolken auf. Der sonst so blaue Lake Powell war leider gar nicht so blau. Da wir ja zwei Nächte bleiben wollten, planten wir schnell um. Also erst einmal im Wal-Mart Supercenter eingekauft und dann gegen 2 Uhr Nachmittags auf dem Wahweap Campground eingecheckt. Klimaanlage an, Wlan gecheckt und mal runter zum See, ob wir eine Abkühlung wagen. Auf dem Rückweg zum WoMo musste ich den beiden Kleinen dann leider doch erklären, dass das mit dem Schwimmen (wo sie sich doch so drauf gefreut hatten) nichts wird. Es zogen dunkle Gewitterwolken auf und der Wind nahm kräftig zu. Nach einer Stunde im wackelnden Wohnmobil und einem schwer begeisterten Opa (wegen der gut funktionierenden Internettelefonie über Skype), haben wir dann entschieden, dass mit dem Schwimmen auf den nächsten Tag zu verschieben. Alternativprogramm: Ab zum Taco Bell Essen gehen.

 

Anschließend war das Wetter soweit wieder gut, dass wir den Scenic View auf den Staudamm besucht haben. Dort haben wir tatsächlich einen wunderschönen Abend verbracht (Klettern auf der Wave-ähnlichen roten Felsformationen, Sonnenuntergang, ...)

 

mini_2.jpg

Der Glenn Canyon Dam bei Page

 

mini_3.jpg

Am Scenic View mit Blick auf den Damm

 

mini_4.jpg

Am Scenic View – unser Wave-Ersatz icon_wink.gif

 

mini_5.jpg

Unsere beine Kleenen

Auf dem Rückweg zum Campground hielten wir noch an dem ein oder anderen Viewpoint im Bereich der Glenn Canyon Recreation Area an (Nationalpark Pass genügt)

 

mini_8.jpg

Wahweap Marina am Lake Powell

 

Hoffentlich wird das Wetter besser, denn sonst gehen wir sicher nicht in den Antelopes Canyon, um von einer Flashflood überrascht zu werden.

Liebe Grüße
   Didi
Scout & Webmaster Womo-Abenteuer.de

Man muss Träume auch mal in die Tat umsetzen, ansonsten bleiben es Träume