Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

10 Scenic Byway 89a und eine Ranch

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Hexchen
Offline
Beigetreten: 17.06.2019 - 22:36
Beiträge: 179
10 Scenic Byway 89a und eine Ranch
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
Samstag, 15. April 2023
Gefahrene Meilen: 
0 Meilen
Besuchte Highlights: 
Fazit: 
Eine Ranch ist doch ein Traum

Es war wieder sehr früh heute😳😳

Also haben Henry und ich noch ein bisschen gespielt bis Paul dann auch zum knuddeln runterkam. Es war heute Nacht Minus 5 Grad draußen und ohne Heizung ging es gar nicht. Na da müssen wir durch, die Prognose für Phoenix liegt bei 30 Grad, also von einem Extrem ins andere.

 

Nach dem Frühstück haben wir noch gedumped und das erste Mal Gas auffüllen lassen. In Flagstaff haben wir noch eine kleine Kaffeerösterei gefunden und dort einen schönen Coffee to go gekauft. Direkt daneben war ein Farmers Choice, vergleichbar mit einem Biosupermarkt in Deutschland. Wie auch zu Hause natürlich teurer  aber wir haben tatsächlich ganz brauchbares Brot bekommen

Dann ging es ab auf den Scenic Byway 89a. Unser Etappenziel ist Sedona. Ein Aussteiger und Künstlerstädchen, welches sehr hübsch war, aber auch extrem touristisch. Hier musste es auch unbedingt mal ein Eis sein. 

1 Kugel (sehr sehr groß allerdings) mal eben 5,99. Das Hörnchen hätte noch mal 1,25 $ gekostet also gab es nur einen Becher, aber Streusel drauf.. Und trotzdem ist der Preis immer noch höher, da ja alle Preise ohne Steuern ausgezeichnet werden, so sind es am Ende knapp über 8 Dollar.

Nachdem alle genug gebummelt und gut gestärkt waren ging es zurück zum Womo, wo Henry direkt in den Mittagsschlaf Einstieg. Wir begutachteten die sich ständig ändernde Landschaft und viele tolle Steinformationen. An der Ausfahrt 248 begann dann unser Abenteur... die Anfahrt zu unserem Campingplatz.

Nach 2 Meilen war die Straße zu Ende und nur noch eine Schotterpiste vor uns. Diese mussten wir noch 4 Meilen durch ein Meer von Kakteen fahren. Es schepperte und rumpelte gewaltig bei ca 10 Mph die wir nur fuhren. 

Dann dort auf der rechten Seite plötzlich Weide. Die Bumblebee Ranch, unser Ziel für heute. Ein Traumhaftes Fleckchen Erde irgendwo im nirgendwo. Schnell angemeldet und einen tollen Stellplatz in der Nähe der Kälbchen und der Duschen bekommen. Wir packen die große Plastikkiste aus, lassen sie mit warmen Wasser volllaufen und beide Kinder planschen vergnügt. 

Wir Eltern nutzen die schöne große Dusche und die sauberen Toiletten. 

Um 18 h sind wir hier heute zum Cowboy Dinner angemeldet. Es gibt Steak für Andreas und Lachs für Paul und mich. Dazu Maiskolben, Grüne Bohnen, Salat, Bisquits, Kartoffeln. Und zum Nachtisch noch Applepie mit Vanilleeis. Sehr lecker. 

Vollgefuttert und Müde geht es ins Bett für die Kinder und Andreas und ich machen noch ein Lagerfeuer. Wir genießen das Zirpen der Grillen und grenzenlosen Sternenhimmel. So hatten wir uns das dann mit Camping vorgestellt. Gerne hätten wir hier noch tagelang stehen können. 

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 5072
RE: 10 Scenic Byway 89a und eine Ranch

Moin

die holprige Anfahrt hat sich aber gelohnt. Sieht idyllisch aus auf dem CG der anderen Art.  Viele sites gibt es dort wohl nicht, oder?

Das Dinner hätte mir auch gefallen.  Euch noch eine schöne Zeit.

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

Hexchen
Offline
Beigetreten: 17.06.2019 - 22:36
Beiträge: 179
RE: 10 Scenic Byway 89a und eine Ranch

Hallo Matthias,

Es hatte 3 oder 4 sites mit Strom gegeben.

Aber ich würde mal schätzen rund 20 Dry Camping Stellplätze. Teilweise mit Pferdebereich.

Ich versuche zu Hause die restlichen Bilder im Campground noch zu ergänzen.

 

LG Heike.

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 2074
RE: 10 Scenic Byway 89a und eine Ranch

Hey Heike,

das teure Eis in Sedona hat uns auch super geschmeckt und unser Sohn hat die Streusel geliebt (Zumindest die Vorliebe für Eis ändert sich scheinbar mit zunehmendem Alter nicht...).

 

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie
Scout Womo-Abenteuer.de