Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 01 - Von Paris nach Vanouver

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Kerstin70
Offline
Beigetreten: 19.09.2018 - 11:10
Beiträge: 61
Tag 01 - Von Paris nach Vanouver
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
01.07.2019
Gefahrene Meilen: 
0 Meilen
Fazit: 
Toller Flug, traumhaftes Wetter und ein tolles B& B - ein perfekter Start!

Nachts um 1 Uhr starteten wir mit dem Auto in Richtung Paris  / Charles de Gaulle, wo wir unser Auto auf einem Shuttle-Parkplatz parkten. Geflogen sind wir dann mit Lufthansa, durchgeführt von Air Canada, Abflug 09:25 Uhr MEZ,  Ankunft 10:50 Uhr PST.

(Tipp: ab Paris hatten wir 4 Nonstop-Flüge für sagenhafte 2770€ ! – ca. 1600€ billiger, als von Frankfurt. Die Anreise nachts war super, da alle Straßen leer waren und die 3 Std. mehr an Fahrzeit haben für  den kürzeren Flug und die große Ersparnis gerne in Kauf genommen ) . Allein der Flug war schon ein Erlebnis: Das Entertainment-Programm von Air Canada war klasse – unsere Kinder haben 4 Filme auf dem Hinflug geschaut und sahen aus wie Zombies, als wir ankamen. Die Ausblicke bei klarer Sicht über Grönland? waren traumhaft und der Flug war sehr ruhig.

In Vancouver am schönen International Airport angekommen, ging es mit dem Taxi direkt zum B&B.

Übernachtung:  Douglas Guest House B&B / Appartment

Liebevoll geführtes und genial gelegenes B&B in Vancouver, ca. 20 Min. zu Fuss nach Downtown und nur wenige Gehminuten zur Bushaltestelle oder Metro-Station. Von der Hauptstraße toller Blick auf Downtown und die Brücken.

Heute sind wir nur bis zur Steam Clock und dem Canada Place gekommen. Da Canada-Day war, gab es überall  Live-Musik und Straßenstände, sowie einen Umzug, den wir aber leider verpasst haben.

Nach einem leckeren Essen im Rogue und einem kurzen Einkauf im Supermarkt um die Ecke sind wir direkt ins Bett gefallen.

 

  Blick auf Newfoundland

 

         

Douglas Guest House B&B                                                                                                                   Steam Clock in Gastown

Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 4800
RE: Tag 1 - Von Paris nach Vanouver

Tipp: ab Paris hatten wir 4 Nonstop-Flüge für sagenhafte 2770€ ! – ca. 1600€ billiger, als von Frankfurt.

Gute Idee! 

Mit Umstieg in Frankfurt? Boeing Dreamliner?

Liebe Grüße Gerd

PS. Habe gestern Flug AC840 Vancouver - Frankfurt gebucht.

Kerstin70
Offline
Beigetreten: 19.09.2018 - 11:10
Beiträge: 61
RE: Tag 1 - Von Paris nach Vanouver

Hallo Gerd,

wir sind direkt nach Paris gefahren und mussten überhaupt nicht umsteigen. Ich glaube, das war eine Dreamliner. 

Liebe Grüße, Kerstin

Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 4800
RE: Tag 1 - Von Paris nach Vanouver

Hallo Kerstin,

AC 807 gebucht als LH 6540

Wieder was neues dazugelernt. 

Liebe Grüße Gerd

Werner Krüsmann
Bild von Werner Krüsmann
Offline
Beigetreten: 19.08.2010 - 07:31
Beiträge: 1475
RE: Tag 01 - Von Paris nach Vanouver

Wir waren im Oktober 2019 wieder einmal in Vancouver, seit 1981 hat sich in Downtown wenig verändert!

Liebe Grüße

Werner

Eine Reise gleicht einem Spiel. Es ist immer etwas Gewinn und Verlust dabei - meist von der unerwarteten Seite.“ (Goethe)