Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 02 - So. 28.7.19 - San Francisco: bike & more

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Annie123
Offline
Beigetreten: 05.09.2018 - 17:56
Beiträge: 106
Tag 02 - So. 28.7.19 - San Francisco: bike & more
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
28.07.2019
Gefahrene Meilen: 
0 Meilen
Besuchte Highlights: 

Good Morning, Amerika!

Wir haben erstaunlich gut geschlafen und wachen gegen 7 Uhr auf. Auch Carla geht es wieder gut! Nach dem Telefonat mit ElMonte zur Bestätigung des Transfers packen wir unsere Siebensachen und machen uns auf den Weg zu Lori´s Diner. Es ist noch nicht soviel los, nur eine Familie ist vor uns. Wir bekommen einen Tisch und bestellen ein üppiges American Breakfast mit Pancakes, Eiern in allen Varianten, Speck, Toast. Der Diner ist eingerichtet wie in den 50er Jahre-Filmen mit roten Sitzbänken, Jukebox und Oldtimer. Der richtige Start in Amerika!

  

Eigentlich wollten wir mit dem Cable Car zur Fahrradvermietung. Diese fährt aber voll an uns vorbei. Das würde noch eine Weile dauern, bis wir hier wegkommen. Da nehmen wir lieber den Bus. Wir haben die Fahrräder im Vorfeld bei Basically Free Bikes reserviert. Hier bekommen wir einen Gutschein für ein Sportgeschäft über den gleichen Betrag. Ob das wirklich klappt? Ja!

 

  

„Team Germany“ fährt über Fisherman´s Wharf am Strand entlang Richtung Golden Gate Bridge. Unterwegs machen wir immer wieder Fotopausen, haben einen tollen Blick nach Alcatraz. Beim Fort Mason Center ist ein Farmers Market, hier decken wir uns noch mit Proviant ein. Am Strand picknicken wir. Dann geht es über die Straße zum Sports Basement unseren Gutschein einlösen. Wir haben im Vorfeld besprochen, dass wir nur Sport-Shirts shoppen und nach 30 Minuten wieder draußen sein wollen. Das klappt auch. Jeder wird fündig und nach der Pinkelpause geht es weiter über Crissy Field zur Golden Gate Bridge. Wir hatten sie ja schon die ganze Zeit vor Augen. Nun haben wir den letzten Anstieg geschafft und sind da! Die Brücke liegt sogar in der Sonne! Die linke Seite ist für die Radfahrer reserviert. Wir müssen aufpassen, dass es uns nicht vom Rad weht, so ein starker Wind bläst!

 

 

 

 

 

 

Auf der anderen Seite angekommen, fahren wir die ca 2 ½ Meilen immer bergab nach Sausalito. An der Fähre angekommen, fällt Annie dann auch wieder ein, was sie auf der Fähren-Homepage gelesen hatte: Sonntags sollte man bis Mittags an der Fähre sein, sonst wird’s voll! Da wir doch länger geschlafen haben, als gedacht und es auch sonst sehr locker angegangen sind, ist es schon fast 15 Uhr… Mit uns hatten ca 300 Biker die gleiche Idee… 🙈 Die erste Fähre kommt auch schon gleich, es gehen auch Leute auf´s Schiff, aber unsere Schlange bewegt sich keinen Millimeter. Bevor wir unsere wertvolle Zeit hier mit Warten verbringen, gönnen wir uns ein Fahrradtaxi für 100 $ (wir haben ja bei den Fahrrädern gespart... laugh) und fahren über die Golden Gate wieder zurück. Wir lassen uns gleich zum Fahrradverleih bringen.

Anschließend schlendern wir über die Fisherman´s Wharf. Eine tolle Atmosphäre! Essen gibt es auf die Hand: Clam Chowder im Brottopf, Kalamaris und Shrimpsbrötchen bei Bubba Gump, für den Junior eine Brezel für 5$. Im Hard Rock Cafe decken wir uns noch mit T-Shirts ein.

  

Den Heimweg treten wir dann doch noch mit der Cable Car an. An der Endhaltestelle ist nichts los und wir bekommen einen tollen Platz ganz außen. So konnten wir doch fast alles, was wir geplant hatten, auch durchführen. Wer hätte das gedacht, nach dem gestrigen Tag…

Im Hotel angekommen, sind alle platt. Annie und Stefan machen noch kurz einen Abstecher nach Chinatown ums Eck. Aber wir sind schon zu spät, alles ist zu. Die Kids schlafen schon tief und fest, und das machen wir dann auch…

Morgen bekommen wir unser Womo!!!

Liebe Grüße,

Annie

suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 5414
RE: Tag 02 - So. 28.7.19 - San Francisco: bike & more

Liebe Annie,

ich bin auch dabei und schwelge in Erinnerungen...Zum einen weil wir auch schon Womo Urlaub mit 3 Kindern in den USA gemacht haben (der jüngste damals 7 Jahre alt) und zum anderen haben wir diese Radtour auch gemacht (Jahre später, nur mit einer Tochter) . Bei uns ging es mit der Fähre ganz zügig und wir haben die Flugshow der Navy Blue Angels von der Fähre aus gesehen. 

Bin gespannt, wie es bei euch weiter geht. Die Anreise war ja Stress pur, das habt ihr super gemeistert und war ja zum Glück schnell vergessen. 

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

Annie123
Offline
Beigetreten: 05.09.2018 - 17:56
Beiträge: 106
RE: Tag 02 - So. 28.7.19 - San Francisco: bike & more

Liebe Susanne,

schön, dass du dabei bist!

Mit drei Kindern muss man schon schauen, wie man alle unter einen Hut bekommt. Aber wie überall: Wenn jeder ein bisschen ab und zu gibt, wirds schon recht... wink

Wir fanden die Fahrradtour einfach klasse. Auch wenn man mit einer Hop-on/Hop-off-Tour noch mehr POI gesehen hätte, haben wir die Stadt so richtig "erlebt"...die Fähre wäre natürlich noch toll gewesen...beim nächsten Mal dann... wink

Liebe Grüße,

Annie

Esthi71
Bild von Esthi71
Offline
Beigetreten: 31.12.2013 - 11:44
Beiträge: 1384
RE: Tag 02 - So. 28.7.19 - San Francisco: bike & more

Déjà vu bei mir smiley, liebe Annie

 Wir hatten keine Ahnung, dass ALLE Touristen nach Sausalito fahren und das Fahrradtaxi war uns auch nicht bekannt... so haben wir ein paar leckere Cookies geknabbert und sind wohl oder über zurückgefahren....

 

Grüssli Esther

Annie123
Offline
Beigetreten: 05.09.2018 - 17:56
Beiträge: 106
RE: Tag 02 - So. 28.7.19 - San Francisco: bike & more

Hallo Esther,

und das Fahrradtaxi war uns auch nicht bekannt

Davon hatte ich vorher auch noch nichts gehört. Der Taxifahrer hat aber lautstark auf sich aufmerksam gemacht und ist außen an den Fahrradreihen vorbei. Das Taxi stand dann passenderweise dirket vor dem ATM... wink 

Liebe Grüße,

Annie