Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 07 - Kodachrome Basin - Capitol Reef

1 Beitrag / 0 neu
USA2020
Bild von USA2020
Offline
Beigetreten: 26.08.2019 - 23:06
Beiträge: 139
Tag 07 - Kodachrome Basin - Capitol Reef
Eckdaten zum Reiseabschnitt

Mittwoch, 20.7.

Ich bin wieder früh wach und nach einer Schale Müsli geht’s per Bike direkt zum Panorama Trail. Zuerst geht das recht flott los bis zur Hidden Passage (richtig cool!). Kurz danach soll der Weg weiter gehen zur Cool Cave, es sieht allerdings aus, als müsse man das Bike erstmal ein paar Meter tragen. Das wird mir heute Morgen zu lang und ich fahre „nur“ hoch zum Panorama Point. Hier lasse ich das Rad 200m vor dem Overlook stehen, da es steil runter und wieder hoch geht. Da kann ich mit dem Bike nicht fahren. Die Aussicht bis zum Bryce ist atemberaubend!

Wieder zurück am Campground nutze ich die super schöne Regendusche des Campgrounds und dann gibt’s Frühstück.

Danach machen wir mit den 3 funktionierenden Bikes (meine Tochter verzichtet) noch eine kleine Übungsrunde auf dem Grand Parade Trail. Dabei legt meine Frau einen kleinen Sturz hin, den ich gar nicht mitbekomme. Zum Glück hat sie nur ein paar minimale Hautabschürfungen…

Erst um 12 Uhr fahren wir los und stoppen kurz am Cannonville Visitor Center. Ein Blick auf ein Foto an der Wand und ein nettes Gespräch mit der Rangerin über die Frage „Upper“ oder „Lower“ Calf Creek Falls ergibt einen neuen Plan: wir wollen zu den Lower Calf Creek Falls!

In Escalante machen wir einen kurzen Stopp, denn es gibt Handy Empfang. Erinnerungen werden wach: Im Mai 1996 hing ich hier auf dem Weg zum Arches National Park mit tropfendem Getriebeöl fest, fand keine Werkstatt und musste umkehren zur Reparatur in Cedar City. Inzwischen ist Escalante ein netter kleiner Ort geworden. Das im September 1996 eingerichtete National Monument war da sicher die Grundlage. Gut, dass Präsident Biden die Verkleinerung, die sein Vorgänger vorgenommen hatte, wieder rückgängig gemacht hat…

Von nun an komme ich also in Gegenden, wo ich noch nicht war (eigentlich schon seit Kodachrome) und die Überquerung des Passes hinter Escalante haut mich/uns fast um. Eine unglaubliche Landschaft breitet sich vor uns aus.

Um ca. 2 p.m. kommen wir am Trailhead in der Lower Calf Creek Falls Recreation Area an und bekommen direkt oberhalb einen Parkplatz an der Zufahrtstraße. Noch ein schneller Snack zur Stärkung und es geht los auf den – bei den Temperaturen – durchaus anstrengenden Weg.

Mein Tochter leidet am meisten und wir brauchen fast 1 ½ Stunden. Aber sie war es, die unbedingt zu diesem Wasserfall wollte!

Endlich angekommen ist das Wasser bei den Wasserfällen kalt aber herrlich. Wir wollen gar nicht wieder weg!

Aber wir müssen, denn wir haben reserviert. Und so kommen wir nach einer Fahrt über die weiterhin tolle UT12, bei der wir viele Rehe und frei laufende Rinder direkt an der Straße sehen, mit dem Sonnenuntergang am Fruita Campground im Capitol Reef National Park an. Site 31 im B Loop erwartet uns schon.

Ich werfe noch schnell den Grill an und nach dem Essen fallen alle müde ins Bett.

 

Klaus

--

Everything works out right.