Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 05 - Zion - Bryce Canyon

1 Beitrag / 0 neu
USA2020
Bild von USA2020
Offline
Beigetreten: 26.08.2019 - 23:06
Beiträge: 139
Tag 05 - Zion - Bryce Canyon
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
19.07.2022
Gefahrene Meilen: 
0 Meilen
Besuchte Highlights: 

Montag, 18.7.

Wir reizen die Check-out time 11 a.m. voll aus und nutzen erstmalig die dump station. Völlig unproblematisch. Nur, dass der Einfüllstutzen für den Frischwasser auf der Beifahrerseite ist, ist etwas unpraktisch. Aber auch damit können wir leben.

Die Fahrt durch den Tunnel ist echt cool, da der gesamte Gegenverkehr auf uns warten muss. Die Landschaft rund um die Checkerboard Mesa ist wunderbar.

Bei Terry’s Food and Drug shoppen wir nochmal überraschen kräftig (haben wir wirklich schon so viel verbraucht?). Praktisch ist der hinten angeschlossene Baumarkt, in dem ich noch WD40 für die verstaubten Ketten der Bikes besorge.

Nach schöner Fahrt über die ersten Meilen des Scenic Byway UT12 durch den Red Canyon erreichen wir Site 005 auf dem North Campground des Bryce Canyon National Park. Mittagessen und ein kleiner Spaziergang zum Visitor Center stehen an, um das Junior Ranger Heft abzuholen. Und während die Kids zurück an der Site beginnen, daran zu arbeiten, entspannen sich die Eltern auf dem schönen Platz.

Zum Sonnenuntergang geht’s zum Sunrise Point und damit erstmalig zum Rim des Bryce Canyon. Die Kids sind begeistert von der Schönheit. „Das kann doch nicht alles Natur sein, da muss doch ein Mensch dran gearbeitet haben!?“ Aber je mehr man schaut erkennt man, dass das Natur sein MUSS! Das würden Menschen so gar nicht hinbekommen.

Es gibt keine Diskussion: morgen stehen wir früh auf, um in den Canyon hinein zu wandern!

 

Klaus

--

Everything works out right.