Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Erholung in Omak

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Werner Krüsmann
Bild von Werner Krüsmann
Offline
Beigetreten: 19.08.2010 - 07:31
Beiträge: 1490
Erholung in Omak
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
28.09.2019
Gefahrene Meilen: 
6 Meilen
Fazit: 
Erholung

Der Regen hat gegen 5 Uhr aufgehört und wir sind bereits wach. Unser Elektroofen läuft mit Thermostat und daher ist es nicht allzu kalt.

Wir informieren uns mit unseren IPhones im Netz über die Situation der Condor und erhalten von SK-Touristik die Nachricht, dass wir unsere Tour genießen sollten, die Regierung arbeite an einer Lösung. Schließlich schlafen wir wieder ein und stehen um 8.30 Uhr auf.

Da unser Wohnmobil auch mit einer elektrischen Wasserheizung ausgestattet ist, haben wir bei Stromanschluss immer heißes Wasser und nach der ersten Dusche im Wohnmobil und einem ausgiebigen Frühstück mit Tee, Spiegeleiern und Speck und Graubrot von Martha sieht die Welt wieder ganz anders aus.

Nach dem Frühstück wird gespült und aufgeräumt, endlich macht das Wohnmobil einen gemütlichen Eindruck. Nach einem kleinen Mittagssnack schlafen wir ein wenig, da uns beide auch noch eine Erkältung plagt. Nach dem Nachmittagstee fahren wir daher noch einmal Pharmacy von Walmart und decken uns mit Wick, Nasenspray etc. ein. Den Abend verbringen wir mit Musik (unser Womo verfügt über eine Stereoanlage und einen Fernseher) und Wein im warmen Wohnmobil!

 

Eine Reise gleicht einem Spiel. Es ist immer etwas Gewinn und Verlust dabei - meist von der unerwarteten Seite.“ (Goethe)

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3293
RE: Erholung in Omak

Hi Werner

ich habe eine Frage zu warm Wasser (Canada ist für mich (noch) Neuland)

Da unser Wohnmobil auch mit einer elektrischen Wasserheizung ausgestattet ist, haben wir bei Stromanschluss immer heißes Wasser

Wie soll ich das verstehen? Kann man mit den Womo's in Canada kein Wasser mit Gas erhitzen, braucht man Strom um Warmwasser zu haben) ? Oder verstehe ich dich falsch?

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

Werner Krüsmann
Bild von Werner Krüsmann
Offline
Beigetreten: 19.08.2010 - 07:31
Beiträge: 1490
RE: Erholung in Omak

Hallo Claude

Man kann das heiße Wasser sowohl mit Strom (wenn Anschluss vorhanden) als auch mit Gas erhitzen. Der Vorteil: Strom ist fast immer kostenlos!!

Liebe Grüße

Bleib gesund!!

Werner

Eine Reise gleicht einem Spiel. Es ist immer etwas Gewinn und Verlust dabei - meist von der unerwarteten Seite.“ (Goethe)

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3293
RE: Erholung in Omak

Hi Werner

OK, thx!

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.