Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 09: Utah Scenic Byway 12

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Schnathi
Bild von Schnathi
Offline
Beigetreten: 31.03.2014 - 14:07
Beiträge: 687
Tag 09: Utah Scenic Byway 12
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
15.09.2018
Gefahrene Meilen: 
109 Meilen
Fazit: 
Was für ein fabelhaftes Stück Landschaft die SR 12 ist

Morgens haben wir im Wagen gefrühstückt und den Tag geplant. Der ursprüngliche Plan sah ja vor, dass wir zur Calf Creek Recreation Area fahren. Allerdings hatten wir nun ein 26 Fuß Wohnmobil statt dem gebuchten 22 Fuß bekommen und damit wäre das am Campingplatz extrem schwierig geworden. Daher haben wir kurz nach Alternativen gesucht und sind dann zur Stateroute 12 aufgebrochen.

Mit einem Einkaufsstopp in Escalante sind wir dann in Boulder gelandet, wo wir eine Indianische Siedlung besucht haben und ganz ganz tolles Streetfood hatten.

Dann sind wir wieder über die 12 gefahren und haben auf dem privaten Campingplatz die letzte freie Site ergattert. Der Platz hat einen Pool und Spielplatz, die Bestechung fürs morgige Wandern.

Im Anschluss haben wir im Bbq Restaurant toll gegessen und dann den Sonnenuntergang angeschaut.

LG
Kathi

JoIn
Bild von JoIn
Offline
Beigetreten: 12.01.2013 - 11:20
Beiträge: 462
RE: Tag 09: Stateroute 12

Hi Kathi,

den Thousand Lakes RV Park habe ich (wettertechnisch) in mäßiger Erinnerung. Den Pool haben wir gar nicht bemerkt, wohl wegen des schlechten Wetters. Haben damals 2013 unsere Pläne geändert und sind direkt weitergefahren, Richtung Goblin Valley.

Bei euch sieht es ja fanstastisch aus - toller Sonnenuntergang mit Blick auf die Felsen!

LG Inga

 

Schnathi
Bild von Schnathi
Offline
Beigetreten: 31.03.2014 - 14:07
Beiträge: 687
RE: Tag 09: Stateroute 12

Grundsätzlich war der nicht verkehrt, wobei wir mit der Site an der Ecke auch massiv Glück hatten. Ich bin halt tendenziell immer ein Fan der staatlichen Platzt, aber das hier war prima und Pool und Spielplatz für die Kinder natürlich prima.

LG
Kathi