Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 01 bzw. die Tage vor der Reise

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
LadyButterfly
Bild von LadyButterfly
Offline
Beigetreten: 30.05.2019 - 13:58
Beiträge: 221
Tag 01 bzw. die Tage vor der Reise
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
02.07.2022
Gefahrene Meilen: 
0 Meilen
Fazit: 
am Ende wurde dann noch noch alles gut

heute sollte es eigentlich losgehen, doch am Mittwoch Abend bekomme ich die Mail, die nicht kommen sollte.  Nachdem sich die Zeiten für den Hinflug am Samstag bereits mehrmals geändert hatten, wurde nun, wahrscheinlich wegen des Verdi-Streiks, unser Zubringer Hamburg-Frankfurt gestrichen. Abends noch 2 Stunden (bis 23:30 Uhr) in der Warteschleife, ohne durchzukommen, dann Donnerstag morgen um halb sieben wieder rein, nach 1.5 Stunden dann endlich jemanden erreicht. Der konnte uns dann nur noch anbieten, mit der Bahn nach Frankfurt zu fahren, was für uns nicht in Frage kam. Auch eine andere Verbindung war für Samstag nicht zu finden, das hatte ich selber auch schon festgestellt. Wir haben uns dann auf Sonntag über Zürich mit Edelweiss umbuchen lassen. Den Mietwagen haben wir wieder storniert, da er jetzt keinen Sinn mehr macht und wir ihn auch nicht auf den Flughafen ändern konnten (dort ist bei Enterprise nicht ein Auto verfügbar!). Das Hotel muss noch geklärt werden, notfalls zahlen wir die erste Nacht trotzdem, da warte ich noch auf Rückmeldung von Expedia. Aber immerhin konnte mein Mann heute klären, dass wir den Camper am Dienstag morgen um 8:30 Uhr abholen können, so brauchen wir den Mietwagen auch hier nicht fürs Einkaufen. Nun hoffe ich, dass nun endlich alles so bleibt und klappt.

Aber da ich bis Samstag keine Bestätigung von LH für die Umschreibung des Tickets bekommen habe, habe ich schon mit einem komischen Gefühl versucht, online einzuchecken. Keine Chance, aber auch keine hilfreiche Erklärung, warum. LH habe ich erst mal gar nicht versucht anzurufen. Nach einiger Zeit habe ich bei Swiss (wir sollten ja nun mit denen über ZRH fliegen) jemanden erreicht, der meinte, es stimme mit dem Ticket etwas nicht, ich solle bei Swiss in der Reservierung nachfragen. Wirklich Swiss, nicht LH, die das Ticket ausgestellt haben? Ja. Es ist nun etwa 12 Uhr mittags. Ich habe mich dann mit 2 Telefonen bei Swiss und LH in die Warteschleife gehängt. Irgendwann bei Swiss durchgekommen, da bin ich, oh Wunder, natürlich falsch. Gegen 17 Uhr (!) erreichen wir auf der englischen LH Hotline endlich jemanden. Der Typ am Donnerstag hat die Umbuchung falsch weitergeleitet, das Ticket ist also nicht umgeschrieben. Sie würde das jetzt quasi per Express weiterleiten, es sollte in 1-2 Stunden ok sein. Mein Mann ist dann gegen halb sieben am Flughafen zum Vorabend Check in, um 22 Uhr (!) kam er dran! (Eigentlich geht der ja nur bis 20 Uhr, aber es waren soo viele Leute da mit Änderungen). Unser Ticket war "natürlich" nicht, bzw falsch umgeschrieben. Zum Glück hat die Dame am Schalter dann telefoniert und den am anderen Ende so zur Schnecke gemacht, dass der doch bitte JETZT das Ticket richtig machen soll. So konnte sie uns und die Koffer dann tatsächlich einchecken. Dank an die unbekannte Dame, dass sie so hartnäckig und resolut war, obwohl sie eigentlich schon Feierabend hätte haben sollen.

Wir gehen also ziemlich beruhigt ins Bett, das sollte doch nun wirklich klappen morgen!

LG Cassy

Mein Reisebericht vom Sommer 2022

JoIn
Bild von JoIn
Offline
Beigetreten: 12.01.2013 - 11:20
Beiträge: 733
RE: Tag 01 bzw. die Tage vor der Reise

Hi Cassy,

was für ein Drama!!! Unsere Reise steht noch bevor, aber wir erleben schon jetzt Chaos mit Umbuchungen, Reservierungen und Versuchen, etwas über die Hotline zu regeln. Wenn ich deine Zeilen so lese, schwant mir nicht Gutes, auch wenn noch Zeit ist, alles zu regeln.

Hoffentlich klappt morgen bei euch alles!

LG Inga

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1512
RE: Tag 01 bzw. die Tage vor der Reise

Moin Cassy,

was für eine Aufregung vor dem Urlaub. Hoffentlich klappt am morgigen Anreisetag dann auch alles!

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

LadyButterfly
Bild von LadyButterfly
Offline
Beigetreten: 30.05.2019 - 13:58
Beiträge: 221
RE: Tag 01 bzw. die Tage vor der Reise

@Inga: ich drücke euch die Daumen, sowas wünscht man echt niemandem!

 

LG Cassy

Mein Reisebericht vom Sommer 2022