Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

I-90

Badlands / White River KOA, Campground, Interior, South Dakota

Der Campground liegt an der SD-SR-44 -- ca. 6 km vom Parkeingang des Badlands National Park entfernt  (ca. 4km außerhalb von Interior). Dieser Platz ist mit hohen Bäumen bewachsen, direkt neben dem Platz fließt der White River. AlternativerPlatz zum Cedar Pass Campground innerhalb des National Parks, wenn jemand mehr "amenities" wie Pool oder Laundry braucht.

Blackwell Island RV Park, Campground, Coeur d'Alene, Idaho

Grosser privater Campground mit Seezugang, Bootsverleih (Boote, Kajaks etc.).

Der Platz ist ganz schön angelegt, aber vorwiegend mit sehr grossen RV's belegt. Die Sanitäranlagen sind sauber, aber für die Grösse vom Campground sind nur wenige vorhanden. Wifi, falls das interessant ist, ist nicht besonders gut. 

Blue Bay Campground, Flathead Lake, Montana

-noch kein Foto verfügbar-

Einfacher Campground am Ostufer des Flathead Lake gelegen, erreichbar über die Montana Couty Road 35. WC, Waschräume und Duschen ($ incl.), Feuerholz kostenlos. Die Sites am See sind ausreichend groß, schattig und durch Sträucher gegen die ggf. kalten Seewinde geschützt.

Bridges to Buttes Scenic Byway, Hwy-20, Nebraska

-- noch kein Bild vorhanden --

Diese Teilstrecke des Hwy-20  vom Valentine in der Nordwest-Ecke von Nebraska führt über 197 Meilen nach Westen bis an die Grenze von Wyoming meist durch unberührtes und friedliches Land. In klaren Nächten kommen besonders "Sterngucker"  zu ihrem Recht.

Chief Plenty Coups State Park, Pryor, Montana

-- noch kein Bild vorhanden --

Chief Plenty Coups vom Stamm der Crow-Indianer war ein Mann des Krieges und später des Friedens, ein visionärer Führer, der sein Volk von den "Bisons days" bis in das 20. Jahrhundert führte und ihm damit auch die Möglichkeit des Überlebens gab.

East Campground, Lake Vermillion Recreation Area, Canistota, South Dakota

Ein wirklich schöner Campground an einem Stausee. Oben stehen schicke Ferienhäuser und unten am See entlang der Campground (East Campground). Wasser und Strom an der Site. Dumpstation im anderen Campground-Bereich.

Hudson River Valley National Heritage Area, New York

Wer Zeit hat und dem emsigen Treiben New Yorks schnell entfliehen will, macht sich auf die Fahrt nach Norden auf der #9 in das Hudson River Valley. Er begibt sich dabei auf eine Zeitreise von den ersten Entdeckung der Region nach 1609 über alte Handelswege bis zu den Rückzugsgebieten von Reichen und Künstlern.

Keyhole State Park, Campground , Moorcroft, Wyoming

dzt. noch keine Fotos vorhanden

Ein State Park zwischen Yellowstone National Park und den Black Hills  an einem Reservoir mit insgesamt 9 kleineren Campgrounds  mit unterschiedlicher Ausstattung  (Tatanka mit Water and Electric , die anderen einfache Ausstattung mit Wasser-Zapfstellen.

Little Bighorn Battlefield National Monument, Crow Agency, Montana

Gedenkstätte im Süden von Montana, die an die Schlacht am Little Bighorn River erinnert, in der am 25./26. Juni 1876 das 7. Kavallerieregiment unter General George A. Custer von Indianern der Lakota-Sioux, Arapaho und Cheyenne unter ihren Häuptlingen Sitting Bull, Gall und Crazy Horse vernichtend geschlagen wurden.

Mammoth Hot Springs Campground, Yellowstone National Park, Wyoming

Ein für Nat.Park Niveau zwar etwas kleiner und relativ enger Campground der für uns dennoch bei einen Besuch der nördl. Teil des Yellowstone Nat. Park die erste Wahl ist, sofern man nicht außerhalb des Parkes übernachten willl. Ohne Service, keine Dumpstation.

Medicine Wheel / Medicine Mountain National Historic Landmark, Bighorn National Forest, Wyoming

--noch kein Bild vorhanden --

Medicine Wheel am Abhang des Medicine Mountains im Bighorn National Forest und die umgebende Landschaft stellen die wichtigsten und gut erhaltenen Zeugnisse der Kultur der Native Americans dar. Sie zeugen von einer Nutzung dieser Bergregion als "sacred places" durch die Native Americans seit 7000 Jahren.

Palouse Falls State Park, Campground , LaCrosse, Washington

Herrlich gelegener State Park oberhalb der Palouse Falls und des Palouse River Canyons. Der Campingplatz besteht aus zehn Stellplätzen für Zelte auf einer Wiese unter Bäumen. Daran anschließend befindet sich ein großer Parkplatz, wo auch Wohnmobile Platz finden.

Pioneer Mountains Scenic Byway, Wise River / Polaris, Montana

-- noch kein Bild vorhanden --

Der Pioneer Mountains Scenic Byway verbindet Wise River im Norden mit Polaris im Süden und verläuft durch den Beaverhead-Deerlodge National Forest -- er führt mit einer Länge von 49 Meilen bis auf 7800 ft hinauf  durch weitgehend unberührtes Land.

Pioneer Park, Campground, Newport, Washington

Self-Check-In. Alle Stellplätze sind im Wald. Es gibt großzügige saubere Vault-Toilets, ca. eine für 3-4 Sites. Die Sites sind recht groß und weit auseinander. Tisch+Bank und Feuerstelle, alles picobello gepflegt und gesäubert. Am Wochenende geht es nicht ohne Vorbuchung.

Riverside State Park, Campground, Spokane, Washington

Der Riverside State Park "Bowl & Pitcher Area"  liegt in Spokane / Washington, direkt am Spokane River. Der State Park verfügt über online reservierbare Plätze mit Firepit, Strom & Wasser, Dumpstation, sanitäre Anlagen vom Plumpsklo bis Toiletten & Duschen (gegen Gebühr).

Spruce Park On The River, Campground, Kalispell, Montana

Privater Campground direkt am Flathead River. Guter Ausgangspunkt für Glacier National Park. Gärtnerisch gesataltetes offenes Gelände mit Wiese und einigen Bäumen. Die Plätze direkt am Flathead River haben nur Water+Electric, sonst full-Hook-Ups. Die Plätze am Fluß haben eine überwältigende Aussicht auf River und Berge.

Spruce Row Campground & RV Park, Ithaca, New York

-noch kein Bild verfügbar-

Man steht auf Rasen unter wunderschönen großen Bäumen. Es gibt eine Tisch-Bank-Kombination und einen Firering. Der Campground hat außerdem ein Schwimmbad, eine Mingolfanlage, einen See mit Tretbooten, einen kleinen Shop und auch eine Dumpstation.