Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 59: 01. Juni – Lees Ferry, Horseshoe Bend, Page & Lake Powell

1 Beitrag / 0 neu
Mizubi
Bild von Mizubi
Offline
Beigetreten: 28.08.2019 - 20:31
Beiträge: 195
Tag 59: 01. Juni – Lees Ferry, Horseshoe Bend, Page & Lake Powell
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
Mittwoch, 1. Juni 2022
Gefahrene Meilen: 
72 Meilen

Nach dem Frühstück geht es zuerst an den Paria Beach des Colorado Rivers, der liegt ja praktisch vor unserer „Haustüre“. cheeky

Es gibt hier am Colorado tatsächlich einen kleinen Sandstrand. So früh am Morgen sind wir noch alleine. Die Stimmung ist so friedlich und ruhig. smiley

 

Anschliessend geht es zum Horseshoe Bend, ein Must-See wenn man hier in der Nähe ist. Phantastische Aussicht auf die 300 Meter tiefer liegende Flussschleife des Colorado. laughlaugh Alleine waren wir hier aber natürlich nicht mehr. Die 10$ für den Parkplatz sind happig, aber so eine Aussicht hat man nicht alle Tage.

 

Dann geht es nach Page und da in den Walmart. Seit langem wieder einmal ein grosser Supermarkt, in dem wir unsere Vorräte nachfüllen können.

Anschliessend fahren wir über den Glen Canyon Dam am Lake Powell und weiter zum Wahweap CG.

Wir haben hier eine Site mit Full-Hook-Up – da sind wir auch froh darum, um wieder einmal die Batterie voll zu laden. Das Kühlschrankproblem verfolgt uns nämlich immer noch. surprise

Am Abend spazieren wir runter zum Lake Powell, das dauert länger als gedacht, weil der Wasserstand so tief ist und das Seeufer entsprechend weiter entfernt liegt.

Gruss
Michael