Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 29 Zum Willow Flat im Island in the sky district

1 Beitrag / 0 neu
scanfan
Bild von scanfan
Offline
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 4086
Tag 29 Zum Willow Flat im Island in the sky district
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
Freitag, 22. April 2022
Gefahrene Meilen: 
45 Meilen
Fazit: 
Auf dem Colorado Plateau kann es auch Ende April kalt werden.

 

Dumpen und Frischwasser bei der Maverick Tankstelle. Kriege es nicht besser hin, ganz weit reinzoomen, dann sieht man sowohl die Dumpstelle, als auch die Frischwasserstelle.

 

Schräg gegenüber bekommt man Propan

 

Barbara schreibt:

"Wir stellten den Wecker schon auf 7:00; weil wir pünktlich zur Checkout-Zeit an unserem nächsten Campground sein wollten. Wir kamen sogar etwas früher als geplant los, dumpten in Moab) und ich fetzte noch schnell durch einen Supermarkt für Zwiebeln und Apfelsaft. Das kostete alles doch etwas mehr Zeit als eingeplant, denn als wir nach langer Fahrt am Willow Flat CP im Canyonsland Nationalpark (Island in the Sky District) ankamen, war alles besetzt. Mindestens 3  Camper waren auch erst am 22.4. angekommen, also mussten die wirklich sehr früh dagewesen sein. Nur der Behindertenplatz war frei und Micha war 2016 schon mal hier gewesen und in der gleichen Lage und damals hatte ihm eine Rancherin gesagt, wenn es der letzte freie Platz sei, dürfe man auch den Behindertenplatz belegen. Das machten wir dann auch, allerdings mit einem sehr unsicheren Gefühl. Wir warteten noch etwa 1 Std. in der Hoffnung, dass ein Ranger vorbei schauen würde und wir uns es von ihm bestätigen lassen könnten, bevor wir das Kuvert mit den 15$ Campinggebühreen einwarfen. Das Wetter war dann das erste Mal auf der ganzen Reise auch so regnerisch und stürmisch, dass wir erstmal im Womo blieben und Mittagessen kochten. Es gab dann sogar noch ein heftiges Gewitter mit ordentlich Hagel.

Erst am späten Nachmittag machten wir eine kleine Spazierrunde zum Greenriver Overlock, eingepackt wie für einen Winterausflug. Es wehte ein kalter Wind und gefühlt waren es weniger als die 7 Grad, die der Wetterbericht angekündigt hatte."

 

 

Richtig kaltes Wetter kenne ich auch schon von 2014:

https://www.womo-abenteuer.de/reiseberichte/scanfan/las-vegas-arches-las...

Liebe Grüße

Micha
Scout Womo-Abenteuer.de

Meine Reiseberichte
YouTube