Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 59: Quail Creek State Park

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
AnnSchi
Offline
Beigetreten: 29.08.2018 - 08:38
Beiträge: 635
Tag 59: Quail Creek State Park
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
10.06.2022
Gefahrene Meilen: 
0 Meilen
Fazit: 
Ein Heidenspass auf Jetskies

Erst mal ausschlafen und dann gibt’s das leckerste Frühstück aller Zeiten. Mein Mann macht Blueberrymuffins in der Mikrowelle warm und dazu gibt’s gesalzene Butter…OMG wie lecker ist das dennheart Zum Glück haben wir das erst gegen Ende der Reise entdeckt...sonst hätte ich wohl nicht mehr durch alle Slotcanyons gepasstwink Wir essen draussen. Jedoch nicht an  der vorhandenen Tisch/Bankkombi, denn die steht schon in der prallen Sonnen und das Dach spendet derzeit keinen Schatten, sondern stellen unseren Campingtisch und die Stühle dazu im Schatten der Markise auf. Danach packe ich jetzt mal definitiv unsere Jacken und Schneehosen und alles was wir sonst noch so an Kaltwetterausrüstung dabei hatten weg…denn so langsam neigt sich unsere Reise leider dem Ende entgegenfrown Dank Klimaanlage lässt es sich gut aushalten im Womo. Die Kids hören derweil Hörbücher...im Womo...draussen ist es schon ordentlich heiss.

Wir hatten ja ein bisschen Angst, es wäre total laut hier am Quali Creek wegen der Motorboote und Jetskis…können wir aber nicht bestätigen. Es ist nicht viel los. Heute wollen wir allerdings selber mal zu denen gehören die Lärm machenwink Am Nachmittag mieten wir uns für 1 Stunde Jetskis…nicht ganz günstig, aber wir haben alle einen Riesenspass und es sind auch nur wenige andere Boote/Jetskies unterwegs, so dass wir es richtig Krachen lassen könnenlaugh Wobei wir zum Ende hin fast noch einen Crash hinlegen, als mein Mann knapp vor mir und dem Kleinen abdrehtsurprise Uiuiui das war natürlich keine Absicht, zeigt aber, das der Spass nicht ganz ungefährlich istsurprise Naja lieber nicht mehr drüber nachdenken…Spass gemacht hat’s auf jeden Fall und die Kids reden heute noch drüber. Für sie war das eines der Highlights. Sicher auch, weil Jetskis hier in der Schweiz verboten sind und sie das noch gar nie gesehen haben. Eine Stunde reicht übrigens völlig…denn das ist ganz schön anstrengend und nach einer Stunde sind Arme und Po ganz froh von dem Teil runter zu kommenwink Nach diesem Abenteuer lassen wir es nun etwas ruhiger angehen und gehen runter zum Strand baden. Der Strand ist allerdings sehr steinig und Wasserschuhe sind empfehlenswert. Wir hatten nur die Flipflops dabei…nicht ideal. Das Wasser aber war echt traumhaft…schön warm aber dennoch eine leichte Abkühlung.

 

  

  

Nach 19 Uhr ist dann auch die Sonne „endlich“ hinter den Hügeln beim Campground verschwunden und wir können unsere Site im Schatten geniessen (obwohl es ist immer noch richtig warm), lecker grillen und einfach nichts tun...wie schön. Am Lagerfeuer grillen wir heute unseren letzten Marshmallows, bevor wir uns ins klimatisierte Womo zum Schlafen verziehen. Ja ich muss zu meiner Schande gestehen, dass hier am Quail Creek die Klima fast ununterbrochen gelaufen ist…dafür muss ich wohl noch ein paar Bäume pflanzen oder sosurprise

  

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1542
RE: Tag 59: Quali Creek State Park

Hallo Anschi,

ich musste gerade schmunzeln, als du über eingepackte Schneehosen schriebst. Aber man weiß ja in der Tat vorher nie, wie das Wetter wird.

Da hattet ihr aber einen tollen Familienspaß mit dem Jetski. Zum Glück ist ja alles gut gegangen, aber so ganz ungefährlich ist Jetskifahren wirklich nicht. Meistens hält man ja die "Anderen" für die Gefährlichen, aber so schnell kann es gehen, dass man sich selbst unabsichtlich gefährdet.

Gut, dass Du schreibst, dass das Fahren auf dem Jetski anstrengend ist und in die Arme geht. Ich glaube, da nehme ich dann doch Abstand von unserer gelanten 4stündigen Miete für April 2023 und reduziere das Ganze auf 1 oder maximal 2 Stundencheeky.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

AnnSchi
Offline
Beigetreten: 29.08.2018 - 08:38
Beiträge: 635
RE: Tag 59: Quali Creek State Park

ich musste gerade schmunzeln, als du über eingepackte Schneehosen schriebst

Naja wir haben die Hosen ja im Yellowstone tatsächlich brauchen können...war also nicht um sonst...aber für die letzten Tage brauchten wir die natürlich dev. nicht mehr. Grundsätzlich wär's auch im Yellowstone mit Regenhose und warmer Kleidung drunter gegangenwink

Ich glaube, da nehme ich dann doch Abstand von unserer gelanten 4stündigen Miete für April 2023 und reduziere das Ganze auf 1 oder maximal 2 Stunden

wow ja also 4 Stunden hätte ich nicht ausgehaltensurprise Wir hatten bei der Anmietung noch gefragt ob wir verlängern könnten, und sie meinte wir können einfach anrufen von unterwegs (handy konnte man ja mitnehmen - gibt ein wasserdichtes Fach auf dem Jetski)....das haben wir dann dev. gelassen. Wenn man richtig Gas gibt, muss man sich schon gut festhalten auf den Dingern und das geht in die Arme und auch der Po hat bissel gelitten...das hat man aber erst beim Absteigen gemerktwink Viel Spass Euch auf jeden Fall.

Liebe Grüsse

AnnSchi

 

JoIn
Bild von JoIn
Offline
Beigetreten: 12.01.2013 - 11:20
Beiträge: 849
RE: Tag 59: Quail Creek State Park

Hi AnnSchi,

tolle Bilder von einem Tag, den vor allem meine Männer auch geliebt hätten!

JetSkis haben wir noch nie ausprobiert, ich habe auch großen Respekt davor. 

Und was ihr für eine Aussicht hattet, klasse!

LG Inga

AnnSchi
Offline
Beigetreten: 29.08.2018 - 08:38
Beiträge: 635
RE: Tag 59: Quail Creek State Park

Hi Inga

tolle Bilder von einem Tag, den vor allem meine Männer auch geliebt hätten

Dankelaugh Ja schnell und laut kommt immer gut bei Männernwink Mir hat's aber auch viel Spass gemacht...man darf einfach nicht dran denken, was alles passieren kann...eigentlich sind wir viel zu schnell mit den Dingern gefahrensurprise

Liebe Grüsse

AnnSchi