Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 65: Heimreise

23 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
AnnSchi
Offline
Beigetreten: 29.08.2018 - 08:38
Beiträge: 635
Tag 65: Heimreise
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
16.06.2022
Gefahrene Meilen: 
0 Meilen
Fazit: 
Bye Bye USA...we'll be back!

Tag der Abreise. Wir packen alles fertig zusammen, essen noch was im Hotel und dann holt uns das Taxi ab. Diesmal haben wir uns vom Hotel ein Taxi kommen lassen, damit wir auch sicher das ganze Gepäck reinbekommen. Nach einigem suchen finden wir den Schalter für unseren Edelweiss Flug. Hier ist ganz schön was los und wir stehen eine ganze Weile in der Warteschlange. Es herrscht totales Kofferchaos. Das Laufband funktioniert nicht und so müssen die Angestellten vom Check-in die ganzen Koffer hinter sich stapeln. Mein Mann hilft der Dame mit unseren Koffern…die sind echt schwer…aber keiner ist über dem Gewichtslimit…Glück gehabt. Na hoffentlich kommen unsere Koffer mit in den Flieger…im Moment sieht das nicht so aussurprise Ich vermute schon da, das das Problem nicht das Laufband sondern Personalmangel ist. 

Noch was Essen und dann machen wir uns auf zum Gate und hier heisst erst mal warte. Wir können erst eine Stunde später als geplant boarden. Als wir im Flieger sitzen geht das Warten weiter. Irgendwann nacht einer gefühlten Ewigkeit kommt die Durchsage des Piloten. Wir warten auf das Gepäck - Personalmangel...wusste ich's doch.  Der Pilot meint er wartet jetzt noch 30 Minuten und sonst müssen wir los, da sonst viele Passagiere ihre Anschlussflüge in Zürich nicht mehr schaffen. Es ist heiss hier drin, einige Passagiere beschweren sich. Der Pilot entschuldigt sich, solange die Maschine am Boden ist, läuft die Klima nicht richtig, man bringt uns gleich Wasser. Ich fand’s jetzt nicht so schlimm…aber angenehm ist anders. Dann kommt die Durchsage…Gepäck ist mehr oder weniger an Board wir starten. Der Flug selber verläuft problemlos und der Pilot kann einiges an der verpassten Zeit wieder rausholen, so das wir nur mit wenig Verspätung in Zürich landen. Hier stapeln sich die Koffer in der Gepäckhalle….na das kann ja heiter werden. Aber zum Glück kommt unser gesamtes Gepäck schon nach kurzer Zeit auf dem Transportband angefahren. Ab ins Taxi und nach Hause. Damit endet also unser fantastisches Familienabenteuerheartheartheart

Danke Euch allen für's Mitlesen, für die netten Kommentare und natürlich für die viele Hilfe und Unterstützung bei der Reiseplanung. Dieses Forum ist grosse Klasse und ich empfehle es jedem der eine Womo-Reise in Nordamerika plantyes

Tschüss und bis zum nächsten Mal. Nächstes Jahr sind wir aber erst mal unmotorisiert mit Zelt in Schweden unterwegs. Die nächste Womo-Reise muss also noch ein bissel warten, kommt aber bestimmtwink Graners haben ja jetzt einen SUV mit Wohnwagen im Programm...und ich denke das könnte unser nächster Reisebegleiter werdenwink

 

 

Raven
Offline
Beigetreten: 13.02.2016 - 17:39
Beiträge: 226
RE: Tag 65: Heimreise

Schade das es vorbei ist, Es hat viel Spaß gemacht mit Euch die Erlebnisse zu teilen. Vielen Dank für die Mühe und Ausdauer.

„Stop Putin, Stop War“

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 2811
RE: Tag 65: Heimreise

Servus Annschi,

 

herzlichen Dank für deinen tollen und reich bebilderten RB, war ein Genuß mit euch zu reisen. Und auch 65 Tage! gehen leider mal vorbei.

Dem USA-Virus seid ihr nun nicht ausgekommen und eure Liste der noch zu besuchenden Orte ist bestimmt lang. Wenn dies Art des Reisen nur nicht so teuer wäre...

 

Tschüss und bis zum nächsten Mal. Nächstes Jahr sind wir aber erst mal unmotorisiert mit Zelt in Schweden unterwegs.

Unmotorisiert war ich noch nicht in Schweden, mit einem Womo hingegen sehr häufig. Wenn du also Fragen hättest, bin ich dir gerne behilflich.

Solltet ihr Norwegen ebenfalls auf dem Plan haben, gäbe es hier Im Forum einen interessanten Thread:

https://www.womo-abenteuer.de/forum/quasselecke/norwegenplaner-unter-sich

Heute Abend gäbe es etwas zu Südschweden im RBB: https://www.rbb-online.de/30favoriten/archiv/2022/50-gruende-suedschwede...

Solltet ihr das nicht sehen können, diese Sendung wird wohl bald in der Mediathek landen.

https://www.ardmediathek.de/suche/50%20Gründe%20Südschweden%20zu%20lieben

Liebe Grüße  

Micha

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 14825
RE: Tag 65: Heimreise

Hallo AnnSchi,

ja, alles ist mal zu Ende, auch wenn es 2 Monate sind. Vielen Dank für deinen aufwändigen, auch sehr persönlichen Reisebricht mit schönen Bildern. Besonders beeindruckt war ich, dass eure Kinder auch in diesem Alter schon all die Unternehmungen so tapfer und mit Spaß mitgemacht haben. Insbesondere denke ich da an eure Wanderungen im Needles District. Ich gehe davon aus, dass ihr euch immer wieder mit Freuden an eure gemeinsame Zeit im Wohnmobil und unterwegs zu Fuß und per Boot erinnern werdet.

Herzlichen Gruß

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 6679
RE: Tag 65: Heimreise

Hi Annschi,

...wow, was für eine geniale Zeit smileyyes!!

Eine beneidenswerte Tour geht zu Ende und ich möchte mich sehr herzlich für Deinen tollen Bericht, den ausführlichen Schilderungen und den Fotos bedanken wink!

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

AnnSchi
Offline
Beigetreten: 29.08.2018 - 08:38
Beiträge: 635
RE: Tag 65: Heimreise

Hi Micha

Unmotorisiert war ich noch nicht in Schweden, mit einem Womo hingegen sehr häufig. Wenn du also Fragen hättest, bin ich dir gerne behilflich

Wir werden eine Fernwanderung machen mit Zelt und dann noch bissel Südschweden im Ferienhaus. Vielen Dank fürs Angebot...vielleicht komme ich darauf zurück. Und danke für den Tipp mit der TV Sendung...muss ich mal schaun, ob wir den Sender bekommen.

Liebe Grüsse

AnnSChi

AnnSchi
Offline
Beigetreten: 29.08.2018 - 08:38
Beiträge: 635
RE: Tag 65: Heimreise

Hi Bernhard

ch gehe davon aus, dass ihr euch immer wieder mit Freuden an eure gemeinsame Zeit im Wohnmobil und unterwegs zu Fuß und per Boot erinnern werdet.

Das tun wir auf jeden Fall...es war eine unvergessliche Reise für uns alle. Gestern kam unser Kleiner von der Schule mit einer Art Spickzettel nach Hause und als sein Lieblingssportart hat er Wandern angegebenwink

Danke für Deine netten Worte...ich freue mich wenn Dir und auch allen anderen der Bericht gefallen hat.

 

Liebe Grüsse

AnnSchi

AnnSchi
Offline
Beigetreten: 29.08.2018 - 08:38
Beiträge: 635
RE: Tag 65: Heimreise

Hi Kochi

 ich möchte mich sehr herzlich für Deinen tollen Bericht, den ausführlichen Schilderungen und den Fotos bedanken

Danke Koch...das ist sehr gerne geschehen...ich hoffe, dass ich den ein oder anderen inspirieren konnte für die nächste USA-Womo Reisewink

LIebe Grüsse AnnSchi

 

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 2811
RE: Tag 65: Heimreise

Servus AnnSchi,

 

Wir werden eine Fernwanderung machen mit Zelt 

Kungsleden?

Liebe Grüße  

Micha

AnnSchi
Offline
Beigetreten: 29.08.2018 - 08:38
Beiträge: 635
RE: Tag 65: Heimreise

Hi Micha

Kungsleden?

War nicht schwer zu erraten gellwink Genau den Kungsleden...aber nur die ersten 100 km ganz im Nordenwink Hast Du den auch schon gemacht?

Lg

AnnSchi

 

JoIn
Bild von JoIn
Offline
Beigetreten: 12.01.2013 - 11:20
Beiträge: 849
RE: Tag 65: Heimreise

Liebe AnnSchi,

auch von mir ein herzliches Dankeschön für den tollen, ausführlichen Bericht und die vielen schönen Bilder!

Ich bin gerne mit euch gereist, was für ein Luxus, 2 Monate mit der ganzen Familie!

Ausserdem bin ich gespannt, wie es in den USA mit euch weitergeht. Den Südwesten habt ihr ja ausgiebig erkundet wink

Liebe Grüße

Inga

AnnSchi
Offline
Beigetreten: 29.08.2018 - 08:38
Beiträge: 635
RE: Tag 65: Heimreise

Hi Raven

Schade das es vorbei ist, Es hat viel Spaß gemacht mit Euch die Erlebnisse zu teilen. Vielen Dank für die Mühe und Ausdauer.

Vielen Dank...schön das es dir gefallen hat.

Liebe Grüsse

 

AnnSchi
Offline
Beigetreten: 29.08.2018 - 08:38
Beiträge: 635
RE: Tag 65: Heimreise

HI Inga

auch von mir ein herzliches Dankeschön für den tollen, ausführlichen Bericht und die vielen schönen Bilder!

Sehr gerne geschehen. Schön dass es Dir gefallen hatlaugh Danke Dir für die vielen netten Kommentarelaugh

Ausserdem bin ich gespannt, wie es in den USA mit euch weitergeht. Den Südwesten habt ihr ja ausgiebig erkundet 

Alaska steht noch auf der Liste und der Nordwesten und im Osten waren wir noch gar nie (ausser Florida). Und seit neustem geistern die Smoky Mountains...mit Appalachian Trail in unseren Köpfen rum..mal schaun wie uns das Fernwandern in Schweden gefällt...vielleicht tauschen wir dann das Womo definitiv gegen das Zelt einwink  Da gäbe es ja dann noch den Pacific Crest Trailwink Aber so viel Urlaub haben wir wohl gar nicht mehr bis zur Rente...geschweige denn Geldsurprise 

Liebe Grüsse

AnnSchi

suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 6164
RE: Tag 65: Heimreise

Liebe AnnSchi,

ihr hattet ja eine ähnlich lange Reise wie wir im Frühjahr, das ist schon etwas ganz besonderes! Für euch (bestimmt auch für die Kinder) war es eine unvergessliche Reise, da werdet ihr alle noch lange von erzählen. Ich habe mich zwar nicht oft zwischendurch gemeldet, aber häufig mitgelesen. Vielen Dank für diesen tollen Bericht, da werden bestimmt viele Foris von profitieren. 

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

SusanW
Bild von SusanW
Offline
Beigetreten: 15.02.2019 - 10:45
Beiträge: 355
RE: Tag 65: Heimreise

Hallo AnnSchi,

jetzt zum Schluss habe ich leider den Anschluss verloren - wenig Zeit für Reiseforen. Ich habe noch einiges Nachzulesen. Trotzdem schon mal herzlichen Dank für diesen tollen Reisebericht. Ich habe es sehr genossen mit euch zu reisen, das war wirklich eine ganz besondere Reise.

Liebe Grüße Susan

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 2811
RE: Tag 65: Heimreise

Servus AnnSchi,

 

eigentlich nicht, bin nur die ersten km von Abisko aus rein gelaufen. Klasse Gegend!

Kann man sich sogar auf :

ansehen

Liebe Grüße  

Micha

AnnSchi
Offline
Beigetreten: 29.08.2018 - 08:38
Beiträge: 635
RE: Tag 65: Heimreise

Hi Micha

Wir werden in Absiko startenlaugh Hoffen wir mal die Mücken fressen uns nichtsurprise

Liebe Grüsse

AnnSchi

AnnSchi
Offline
Beigetreten: 29.08.2018 - 08:38
Beiträge: 635
RE: Tag 65: Heimreise

Hi Susan

Trotzdem schon mal herzlichen Dank für diesen tollen Reisebericht. 

Gern geschehen...schön wenn er Dir gefällt. Ich komm selber auch nicht zu viel hier im Forum ausser meinen Bericht schreiben...

Liebe Grüsse

AnnSchi

AnnSchi
Offline
Beigetreten: 29.08.2018 - 08:38
Beiträge: 635
RE: Tag 65: Heimreise

Hi Susanne

Vielen Dank für diesen tollen Bericht, da werden bestimmt viele Foris von profitieren. 

Sehr gerne geschehen.

 

ihr hattet ja eine ähnlich lange Reise wie wir im Frühjahr, das ist schon etwas ganz besonderes! 

Ja das war wirklich etwas sehr besonderes. Eine so lange Reise mit Kindern wird es wohl nicht mehr geben für uns. Ich hoffe ihr hattet eine eben so tolle Reise wie wir. Wenn ich mich recht erinnere seid ihr vor uns gestartet. Ich hab allerdings in letzter Zeit gar keine Reiseberichte mehr gelesen hier im Forum....bin grad mit Schweden beschäftigtwink 

Liebe Grüsse

AnnSchi

Annett
Bild von Annett
Offline
Beigetreten: 18.03.2019 - 22:47
Beiträge: 169
RE: Tag 65: Heimreise

Hallo AnnSchi,

auch von mir ein großes Dankeschön für den spannenden Bericht und die tollen Fotosheart!

LG Annett 

AnnSchi
Offline
Beigetreten: 29.08.2018 - 08:38
Beiträge: 635
RE: Tag 65: Heimreise

Danke liebe Annettsmiley

Liebe Grüsse

AnnSchi

tycoon12
Offline
Beigetreten: 18.07.2019 - 15:40
Beiträge: 6
RE: Tag 65: Heimreise

Hallo Annschi

Besten Dank, dass Du uns auf diese tolle Reise mitgenommen hast. Habe für unsere Reise, welche uns  in einigen Jahren für ca. 4 Monate  in den Westen der USA bringt, einige gut Tipps von Dir bekommen.

Beste Grüsse aus SH

Daniel

AnnSchi
Offline
Beigetreten: 29.08.2018 - 08:38
Beiträge: 635
RE: Tag 65: Heimreise

Hi Daniel

Das freut mich sehr, wenn ich Dir helfen konnte. Ich hoffe ihr werdet eine genau so unvergessliche Reise wie wir haben.

Liebe Grüsse

AnnSchi